Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Grand Theft Auto 5: Welches der drei Enden ist nun Kanon für GTA 6?

Die Endungen von Grand Theft Auto 5 haben ganz unterschiedliche Konsequenzen, aber welche der drei betrachtet Rockstar als offiziell? Fans haben eine Theorie.

GTA 5 - (C) Rockstar

Jedes der drei Endungen von Grand Theft Auto 5 hat ganz unterschiedliche Konsequenzen: Es rettet oder tötet einen oder mehrere der Protagonisten. Fans der Serie möchten daher natürlich wissen, welches Ende Rockstar als Teil des offiziellen Kanons betrachtet. Der Entwickler hat nicht direkt angegeben, welches GTA 5-Ende „wahr“ ist, aber die Fans haben einige solide Theorien darüber aufgestellt, was wirklich mit Trevor, Franklin und Michael passiert ist.

Es gibt zwar Hinweise darauf, welches Ende das „echte“ ist, es wird jedoch wahrscheinlich erst offiziell bestätigt, wenn einer oder alle GTA 5-Protagonisten im nächsten Spiel Cameo-Auftritte haben, die bestätigen, ob sie gelebt haben oder gestorben sind. Das heißt, vorausgesetzt, GTA 6 findet nach GTA 5 statt. Gerüchte über Grand Theft Auto 6 platzieren es jedoch in einer Vice-Stadt aus den 80er Jahren, sodass dies möglicherweise nicht der Fall ist. Wenn GTA 6 in die Zeit der 1980er Jahre zurückspringt, bleiben den Fans nur Hinweise von GTA 5 und Grand Theft Auto Online, welches GTA 5-Ende wahr war.

Am Ende von GTA 5 bitten die Protagonisten Steve Haines und Devin Weston Franklin, Trevor und Michael zu töten. Der Spieler hat dann drei Möglichkeiten: Höre auf Steve und töte Trevor („A“), höre auf Devin und töte Michael („B“) oder verzichte auf beide Optionen, indem du dich mit Trevor und Michael zusammenschließt, um alle verbleibenden Feinde auszuschalten („C“). Viele Fans argumentieren, dass C nicht nur das eine Ende ist, das für Franklins Charakter Sinn macht, sondern auch mit den Enden früherer GTA-Spiele übereinstimmt, da alle Protagonisten alle über ihre Feinde triumphieren. Das und die Tatsache, dass es das Ende mit dem ausführlichsten Inhalt ist, hat die meisten Fans davon überzeugt, dass C das kanonische Ende von GTA 5 ist. Es gibt jedoch noch einige konkrete Beweise, die auf Option C hinweisen.

Noch mehr Hinweise in GTA Online

Vor der Veröffentlichung von GTA 5 im Jahr 2013 enthüllte Rockstar mehrere Artworks aus dem Spiel. Unter ihnen befand sich ein Bild namens „The Trunk“, das Michael, Franklin und Trevor zeigt, die über dem Kofferraum eines schwarzen Autos stehen. Das Titelbild dieser Meldung. Dies bezieht sich eindeutig auf die letzte Szene des Endes von C, als die drei Protagonisten Devin Weston von einer Klippe im Kofferraum seines schwarzen Autos stoßen. Für sich genommen wäre dies nicht allzu bedeutsam, aber es ist das einzige offizielle Kunstwerk, das vor oder nach dem Spiel veröffentlicht wurde und sich speziell auf eines der Endungen bezieht. Fans berichten auch über Szenen von Ende C, die in Pre-Release-Trailern erschienen sind.

Der überzeugendste Fall für das Beenden von C stammt jedoch vom GTA Online Diamond Casino & Resort DLC. GTA Online fand ursprünglich vor den Ereignissen der GTA 5-Story statt, aber Aktualisierungen seit der Veröffentlichung des Modus haben Ereignisse nach der Story eingeführt. Im Casino-Update erzählt Tao Cheng, der Anführer der Los Santos Triad, den Spieler, dass er eine Schießerei in einem Pacific Bluffs Beach Club überlebt hat. Dies ist ein Rückruf zu einem Ereignis, das nur in GTA 5 bis C stattfindet, wo die Protagonisten Taos Vater Wei Cheng im Beach Club aufspüren und töten. Wenn Spieler den Hangar im GTA Online: Smuggler’s Run DLC kaufen, teilt ihnen ein NPC mit, dass Trevor noch am Leben ist, und schließt das Ende von A aus. Die Zeitleiste von GTA Online ist etwas chaotisch, daher ist es schwer zu sagen, ob man alles so richtig interpretieren kann. Auf jeden Fall scheint das Ende „C“ das wirkliche Ende darzustellen. Vermutet man.

GTA 5 erschien erstmals am 17. September 2013 für Xbox 360 und PlayStation 3.

AktuelleGames-News

Counter-Strike Global Offensive-Spieler erstellt Fake-Cheats und Hacker fallen darauf herein

PC-Games

„Cheaters never prosper“, dachte sich ein Counter-Strike Global Offensive-Spieler. Der YouTuber ScriptKid hat ein erstaunliches Experiment umgesetzt und es mit der Welt geteilt. Er hat einen gefälschten Cheat-Mod für den Taktik-Shooter ins Internet gestellt. Diese werden nun mit Aussetzern und Pannen „getrollt“. ScriptKid hat nicht nur Tausende von Counter-Strike-Hackern dazu gebracht, sein Skript herunterzuladen, sondern…

PlayStation Now - (C) Sony

PS Now-Spiele im Juli: Watch Dogs 2, Street Fighter V & Hello Neighbor

Playstation

Heute präsentierte Sony jene Spiele die im Monat Juli auf PlayStation Now neu hinzugefügt werden. Der Genre-Mix ist mit Watch Dogs 2, Street Fighter V und Hello Neighbor gegeben. PS NOW im Juli: Watch Dogs 2 Genre: Abenteuer; Release: 2017 In Watch Dogs 2 schlüpfen Spieler in die Rolle des brillanten Hackers Marcus Holloway, der neueste Rekrut…

Resident Evil 3 Remake - (C) Capcom

Resident Evil-Leaker hat schlechte Nachrichten für RE4-Remake-Fans

Games

Bereits im April gaben zuverlässige Resident Evil-Leaker an, dass Capcom ein vollwertiges Resident Evil 4 Remake in Arbeit hat. Obwohl nichts offizielles angekündigt wurde, haben die fraglichen Leckagen eine Menge Glaubwürdigkeit, da sie Details wie das RE 3-Remake, RE 8 Village-Details und vieles mehr korrekt vorausgesagt haben. Jetzt hat einer der RE4 Remake-Leaker einige schlechte…

Martin O'Donnell war früher bei Bungie - Bildquelle: https://events.umich.edu/event/47089

Destiny 2: Microsoft wäre fast im Besitz der Bungie-Marke gewesen

Games

Der Halo-Erfinder Bungie hat mit den beiden Destiny-Spielen zweifellos seine Fans gespalten. Einige mögen die Loot-Shooter, während andere geradlinigere Titel des amerikanischen Entwicklers bevorzugen. Trotz des anfänglich gemischten Empfangs mit der neuen Spielmarke kann man heute auf eine starke Fanbase aufbauen. Angesichts des Erfolgs von Destiny 2 ist es etwas überraschend festzustellen, dass der Entwickler…

BMW Autowelt in München

BMW stellt Mikrotransaktionen für ihre neuen Auto-Modelle vor

Hardware

München, Deutschland – Der deutsche Automobilien-Hersteller BMW kündigte eine neue Funktion für seine Autos an, die mit Mikrotransaktionen von Videospielen verglichen werden können. Immerhin verdienen Fortnite, PUBG, FIFA 20 und Co. damit Milliarden. Es scheint als hätte man in der Automobil-Industrie die Möglichkeit gesehen, viel Geld damit zu verdienen. In einer Pressemitteilung kündigte BMW an,…

PS5 Patent

PS5: Weitere große Enthüllungen zu PlayStation 5-Spielen stehen unmittelbar bevor

Playstation

Sony plant ein weiteres großes Event mit exklusiven PS5-Games, und die Fans könnten es bald sehen. Die Informationen kommen nachdem das Xbox-Team das Xbox Games Showcase für die Xbox Series X angekündigt hat, in dem voraussichtlich mehrere Spiele von Xbox-Erstentwicklern gezeigt werden. Der Nachrichtenredakteur von Eurogamer, Tom Phillips, erinnerte die PlayStation-Fans daran, dass Sony plant,…

Slots mit Freispielen ohne Einzahlung

Zwischendurch

Freispiele sind kostenlose Spielrunden, die sich wie ein Guthaben verwenden lassen. Mit Freispielen kann man kostenlos an ausgewählten Slots spielen. Man kann so alle Funktionen der Spiele erst einmal testen. Freispiele werden einerseits zu einem Einzahlungsbonus hinzugefügt. Es gibt aber auch Freispiele ohne Einzahlung. Dieser Artikel gibt einen Überblick über Online Casino Freispiele ohne Einzahlung…

Crysis Remastered - (C) Crytek

Crysis Remastered (Nintendo Switch): Dateigröße enthüllt

Games

Detaillierte Informationen zu Crysis Remastered werden nun angezeigt. Die Fans haben gemischte Meinungen über das Spiel, weshalb der Shooter um einige Wochen nach dem ursprünglichen Release-Termin vom 23. Juli 2020 verschoben wurde. Dank einer Auflistung im Nintendo eShop wurde nun die Dateigröße des Spiels bekannt gegeben. Crysis Remastered benötigt 6,2 GB Speicherplatz auf dem Nintendo…

The Walking Dead-Schöpfer teased eine mögliche Rückkehr von Clementine an

Games

Zum größten Teil erhielt die Reihe The Walking Dead von Telltale Games Kritik und Anerkennung bei den Fans, nicht zuletzt aufgrund der fortlaufenden Geschichte der Protagonistin Clementine. Während Clementines Geschichte in The Walking Dead: The Final Season zu Ende ging, besteht nun doch noch eine Möglichkeit das wir sie nicht zuletzt gesehen haben. Skybound Entertainment…