Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Final Fantasy 7 Remake und God of War sollen umfangreiche PS5-Updates erhalten

Ein Dataminer behauptet, Details über God of War und Final Fantasy 7 Remake entdeckt zu haben, die für Sony PlayStation 5 aktualisiert werden sollen.

Artikel von
Final Fantasy 7 Remake: Großes Update für die PS5? - (C) Sqaure Enix, Sony

Das Wichtigste in Kürze

  • Fortsetzungen zu God of War und Final Fantasy 7 Remake sind bereits in Arbeit
  • Erhalten die PS4-Spiele umfangreiche PS5-Upgrades?
  • Square Enix und Sony haben bisher keine Ankündigung dazu geäußert

Die PS5 wird in knapp drei Wochen gestartet. Und während die neue Sony-Konsole eine aufregende Reihe neuer Spiele bietet, sind viele potenzielle Käufer interessiert, wie ihre aktuelle PS4-Spielbibliothek auf einer PlayStation 5 aussieht. Nun gibt es einen Leak, der behauptet, dass Spiele wie God of War und Final Fantasy 7 Remake einen zusätzlichen PS5-Support erhalten. Die begrenzten verfügbaren Informationen machen es jedoch schwierig, Annahmen zu treffen.

Das Leck kommt über einen jetzt gelöschten Tweet von Lance McDonald, einem bekannten Dataminer. In dem gelöschten Tweet sagt McDonald (via Gamerant.com), dass God of War und Final Fantasy 7 Remake sowie God of War 3 Remastered mit „etwas zusätzlicher PS5-Unterstützung“ aktualisiert werden. Der Dataminer stellt weiter klar, dass es unmöglich ist zu sagen, welche Art von Unterstützung diese Spiele erhalten haben, bis die PS5 verfügbar ist. Aus diesem Grund spekulieren PlayStation-Fans, da es keine weiteren Details gibt.

Die Folge ist, dass diese drei Spiele PS5 über die Standard-Abwärtskompatibilität hinaus unterstützen. Das ist natürlich nicht verifiziert, aber es scheint die Andeutung zu sein. Das wahrscheinlichste Szenario ist, dass sie mit der leistungsstärkeren Hardware der PS5 grundlegende Leistungsverbesserungen erhalten. Es gibt jedoch einige Spekulationen darüber, dass diese Spiele aussagekräftigere Optimierungen und Verbesserungen erhalten könnten, was einen größeren Aufwand ihrer Entwickler erfordert.

God of War (PS4): Bekommt das Spiel von Sony Santa Monica ein Upgrade für die PlayStation 5? - (C) Sony

God of War (PS4): Bekommt das Spiel von Sony Santa Monica ein Upgrade für die PlayStation 5? – (C) Sony

Sony hat bestätigt, dass 99% der PS4-Spiele auf PS5 laufen. Diese Spiele funktionieren größtenteils ohne Patch oder Updates. Viele PS4-Spiele werden jedoch Upgrades für die PS5 haben, die ihre Frameraten erhöhen, ihre Ladezeiten verkürzen oder auch andere Verbesserungen bieten. PlayStation 4-Titel wie Destiny 2, Doom Eternal, Marvels Avengers und sogar The Witcher 3: Wild Hunt werden verbessert. God of War, God of War 3 Remastered und Final Fantasy 7 Remake können bald offiziell zu dieser Liste hinzugefügt werden. Die Chancen stehen gut.

Fortsetzungen auf PS5 zu Final Fantasy 7 Remake und God of War bereits in Arbeit

Diese 3 PS4-Spiele sind sehr sinnvoll, um umfangreichere Updates für die PS5 zu erhalten. Sowohl God of War als auch Final Fantasy 7 Remake werden während der PS5-Generation Fortsetzungen erhalten. Daher ist es sinnvoll, sowohl die PS4-Versionen von God of War als auch die relativ aktuelle Version von Final Fantasy 7 Remake zu aktualisieren.

Der Release von God of War: Ragnarok könnte bereits 2021 erfolgen, und obwohl das nächste Kapitel zu Final Fantasy 7 Remake wahrscheinlich noch weit entfernt ist, werden die Fans es wahrscheinlich wieder erleben wollen.

Erscheint God of War: Ragnarok bereits 2021 für die Sony PlayStation 5? - (C) Sony

Erscheint God of War: Ragnarok bereits 2021 für die Sony PlayStation 5? – (C) Sony

Die Details zu den PS5-Upgrades sind noch nicht bestätigt und sollten daher als Gerücht angesehen werden. Eine offizielle Ankündigung erwarten wir in den nächsten Wochen. Und mit weniger als 3 Wochen bis zum Start der PS5 sollten die Fans bald mehr hören.

Die PS5 wird am 19. November 2020 unter anderem in Deutschland, Österreich und der Schweiz veröffentlicht.