Blogheim.at Logo

Cyberpunk 2077: Third Person Mod wird im Video gezeigt

Ein Cyberpunk 2077-Modder veröffentlicht ein Video mit einem Mod, mit dem Spieler eine Third-Person-Kamera erhalten. So kann man seinen Charakter immer im Auge behalten!

Artikel von
Cyberpunk 2077 (C) CD Projekt Red

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Mod befindet sich in der Entwicklung, um Cyberpunk 2077 in der Third Person-Ansicht darzustellen
  • Dieser Third Person-Mod läuft aktuell noch nicht im Action-Rollenspiel von CD Projekt Red
  • Erstes Präsentationsvideo gibt uns einen Ausblick

Einer der Hauptaspekte von Cyberpunk 2077 ist die Möglichkeit, den Spielercharakter V auf Dutzende verschiedene Arten anzupassen, von Kleidung und Frisuren bis hin zu Gesichtszügen und kybernetischen Mods. Die Spieler haben jedoch nicht viele Momente , um ihre einzigartigen Designs zu schätzen, da das Spiel für einen Großteil der Laufzeit in einer First-Person-Ansicht gespielt wird. Ein kommender Cyberpunk 2077-Mod sorgt jedoch für Abwechslung und wechselt in die Third-Person-Ansicht.

Der neue Mod wurde von Modder Cineagle erstellt und ermöglicht es den Spielern, die Kamera in eine Perspektive hinter dem eigenen Charakter zu wechseln, wodurch der Spieler von der Standard-Shooter-Ansicht weggezogen werden. Diese Ansicht sind The Witcher 3-Spieler wohl eher gewöhnt. Während die Charaktere von Cyberpunk 2077 in diesem Modus für sich allein gut aussehen könnten, müssen noch einige Fehler behoben werden, bevor sie im Spiel vollständig spielbar sind.

Cyberpunk 2077

An unserem Charakter können wir viel ändern. Aber sehen wir ihn? Nur im Spiegel. Der Third Person-Mod für Cyberpunk 2077 könnte dies bald ändern. (C) CD Projekt Red

Cyberpunk 2077 in der Third-Person-Ansicht? Kein Problem für diesen Mod!

Der aktuelle Build der Mod funktioniert so, dass man das volle Charaktermodell sieht. Am bemerkenswertesten an den Lauf- und Laufanimationen ist, dass sich die Körpermitte nicht wirklich bewegt, da der Spieler aus der ursprünglichen Perspektive nur beim Laufen wirklich sehen würde, wie sich die Beine und Arme bewegen. Cineagle bietet jedoch einige Lösungen zum Beheben der Animationen an, z. B. das Abrufen einiger Animationen von anderen NPCs und deren Anwendung auf V oder das manuelle Erstellen eines neuen Animationssatzes. Es gibt für alles eine Lösung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unglücklicherweise für alle, die den Mod in die Hände bekommen möchten, ist dieser derzeit in Arbeit. Das von Cineagle geteilte Video ist nur eine einfache Präsentation dessen, was sie bisher erreicht haben. Der Mod wird derzeit in einem Dirt 5-Tool erstellt und ist zu diesem Zeitpunkt  in Cyberpunk 2077 nicht spielbar, dient jedoch weiterhin als Proof-of-Concept zum Entfernen der Kamera aus dem Spieler-Charakter. Obwohl es im Moment gut aussieht, müssen noch einige Fehler behoben werden, bevor der Mod vollständig veröffentlicht wird, um neben dem Spiel zu laufen, für das er gebaut wurde.

Nicht einmal das Hauptspiel selbst schafft es nach den ersten Hotfixes fehlerfrei zu laufen. Sony hat das Spiel von CD Projekt Red aus seinem PlayStation Store entfernt und Xbox hat einen Warnhinweis dazugeschrieben.

Cyberpunk 2077 ist für PC, PS4, Stadia und Xbox One verfügbar. Die Next-Gen-Konsolen-Versionen befinden sich in der Entwicklung.

AktuelleGames News