Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Call of Duty Mobile startet Turnier mit $1 Million Preisgeld

Activision hat ein brandneues eSport-Turnier für Call of Duty Mobile angekündigt, bei dem Preise in Höhe von $ 1 Million sowie die Qualifikation vergeben werden.

Artikel von
Call of Duty Mobile - (C) Activision

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Turnier für alle mit einem beachtlichen Preisgeld.
  • eSports wird immer populärer auf mobilen Endgeräten.
  • CoD Mobile soll durch eine beliebte Karte der Spielemarke erweitert werden.

Call of Duty Mobile zieht in den eSports-Sektor ein, und wie! Mit der anhaltenden Coronavirus-Pandemie wurden viele Spiele-Events abgesagt oder verschoben, einschließlich eSports-Turnieren. Zum Glück für Sportfans hat Activision beschlossen, ein neues Turnier mit einem der besten Handyspiele des Jahres 2019, CoD Mobile, zu starten.

Activision kündigte in einer Pressemitteilung das von Sony vorgestellte Turnier CoD: Mobile World Championship 2020 an. Was noch besser ist, ist, dass das Turnier nicht nur für bereits etablierte eSport-Spieler gilt und fast jeder Call of Duty Mobile-Spieler sich anmelden kann.

CoD Mobile: World Championship 2020

CoD Mobile: World Championship 2020

Call of Duty Mobile: Hol dir eine Million US-Dollar, ab dem 30. April

Die Turniersaison beginnt mit ihrer ersten Phase am 30. April für berechtigte CoD Mobile-Spieler und bietet einen Preispool von mehr als 1 Million US-Dollar. Berechtigte Spieler, die im Mehrspielermodus als Veteran oder höher eingestuft sind, können an vier offenen Qualifikationsspielen teilnehmen, die jedes Wochenende vom 30. April bis 24. Mai stattfinden.

Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und mit dem Spiel gut zurechtkommen, ohne offene oder unbekannte Verstöße. Spieler müssen außerdem ein berechtigtes Mobilteil verwenden und dürfen ohne Zustimmung der Ereignisverwaltung keine externen Geräte verwenden, die die Steuerelemente des Spiels ändern (z. B. Bluetooth-Controller, Maus und Tastatur oder Desktop-Emulator). Die Verwaltung hat das Recht, jeden Spieler zu untersuchen, der gegen diese Regeln verstößt, und ihn von der Teilnahme an zukünftigen Turnieren auszuschließen.

Call of Duty am Smartphone

Call of Duty am Smartphone – (C) Activision

Call of Duty Mobile: So einfach startet in das eSports-Turnier

Um teilzunehmen, müssen CoD Mobile-Spieler im Spiel einfach auf „Anmelden“ klicken. Die ersten zehn Ranglisten-Spiele werden verwendet, um die Rangfolge anhand von Turnierpunkten zu bestimmen. Wenn ein Spieler an einem Wochenende in der ersten Phase 80 Punkte verdient, qualifiziert er sich für die zweite Phase. Spieler können Belohnungen für die Registrierung, Fortschritte während der Qualifikation und für die Qualifikation für Stufe 2 erhalten. Diese Belohnungen ändern sich jedes Wochenende, sodass auch diejenigen, die es bereits in die zweite Stufe geschafft haben, weiterhin teilnehmen möchten. Die Details von Stufe 2 werden zu einem späteren Zeitpunkt auf der offiziellen Website veröffentlicht.

Chris Plummer, der Vizepräsident der Mobilabteilung von Activision, sagte, „er freue sich sehr auf dieses Turnier“. Fast so aufgeregt wie die Fans, als eine beliebte Modern Warfare 2-Karte für Mobile gehänselt wurde. „Als nächste Weiterentwicklung unseres von Fans bevorzugten Ranglistenspiels bietet dieses Turnierformat berechtigten CoD Mobile-Spielern die Möglichkeit, mit Spielern aus der ganzen Welt um Geld und Preise zu konkurrieren.“

Call of Duty Mobile - (C) Activision

Die Zombies waren in der mobilen Variante von Call of Duty bereits verfügbar und werden später wieder hinzugefügt. – (C) Activision

Call of Duty Mobile hat regelmäßig Updates durchgeführt, zuletzt ein Crescent Moon-Event, eine Gun Game-Variante und das Steel Legion-Update. Und wie bei vielen anderen eSports-Spielen wird es mit seinen Verboten gegen Betrüger immer aggressiver.

Der mobile Call of Duty-Ableger ist auf Android- und iOS-Geräten verfügbar.

Kommentare

AktuelleGames News