Blogheim.at Logo

Call of Duty: Black Ops Cold War – Vernichtende Kritiken der Fans

Auf Metacritic hat Black Ops Cold War derzeit keine guten Bewertungen der Fans erhalten. Was die Call of Duty-Spieler vermissen haben wir für euch zusammengefasst.

Artikel von
Call of Duty: Black Ops Cold War - Nuketown- (C) Activision

Call of Duty: Black Ops Cold War hat bei den meisten Kritiken der Fachpresse gut abgeschnitten, auch bei uns. Die Menge an Inhalten habe auch ich kritisiert, genauso die Länge der Kampagne. Doch einige Fans sehen das etwas drastischer: Black Ops Cold War erreicht nur einen 3,4/10-Score bei der Metacritic-Community.

Wieso wird Call of Duty: Black Ops Cold War von den Fans gehasst? 

Viele Spieler haben das selbe empfinden, wie auch ich beim Testen, nur eben etwas exzessiver. So bekommt vor allem der Multiplayer-Modus sein Fett ab. Und natürlich die Länge der Kampagne wird kritisiert, die nach 3-4 Stunden Spielzeit für die meisten Spieler auch wieder zu Ende war.

Obwohl man in der Kampagne von Black Ops Cold War einige Entscheidungen treffen kann gibt es anscheinend nur zwei „echte“ Endungen, egal wie man sich bisher entschieden hat. Auch wenn die Kampagne sehr kurz gehalten ist, wird sie von den meisten Spielern sehr gut aufgenommen.

Große Kritik für den Multiplayer-Modus

Der Multiplayer ist alles andere als sauber. Spieler berichten von ständigen Verzögerungen und Abstürzen, die ich auch (teilweise) betätigen muss. Die Bewegungen fühlen sich für die Fans zu „klobig“ an und die meisten Maps sind um die Checkpoints herum gestaltet, was daszu führt, dass ein Team nur haltet und wartet, während das andere Team auftaucht und stirbt. Das ist natürlich für das benachteiligte Team alles andere als lustig.

Für den Umfang des Spiels und der volle Preis sind für viele Fans jedoch mehr als das Haar in der Suppe. tyl1596 schreibt zum Beispiel: „Das Spiel hat 8 Maps… 8 Maps von einem Multimillionen-Dollar-Unternehmen.“ Für Dreamwalka ist der „Mulitplayer eine Herabstufung von Modern Warfare“.

DailyGame-Umfrage: Das beste Call of Duty der letzten Jahre?

Natürlich sehen sich viele Black Ops Cold War-Spieler als „Beta-Tester“, weil es einfach noch viele Dinge gibt, die der Entwickler „nach-patchen“ muss. Vielleicht werden Kritiken nach dem Release der Multiplayer-Map Nuketown ’84 etwas besser.

Wie sehr ihr die Entwicklung des aktuellen Call of Duty-Spiels? Sagt es uns doch in den Kommentaren!

Übrigens, bevor ihr die Optik auf der PS5 kritisiert: So stellt ihr auf die PS5-Version um.

AktuelleGames News