Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Batman-Videospiel-Entwickler darf doch nicht verkauft werden

Ein neuer Brief von WarnerMedia scheint darauf hinzudeuten, dass AT&T nicht mehr daran interessiert sind, Warner Bros. Interactive Entertainment zu verkaufen.

Batman: Arkham Knight - (C) Warner Bros

Das Wichtigste in Kürze

  • Das nächste Batman-Videospiel wird anscheinend doch auf allen Next-Gen-Plattformen spielbar sein
  • Als mögliche Käufer standen Electronic Arts und Microsoft an
  • Ein neues Batman- und Suicide Squad-Videospiel befinden sich derzeit in Arbeit

Bereits im Juni wurde berichtet, dass die Muttergesellschaft von Warner Bros. Interactive Entertainment, AT&T, daran interessiert war, das Unternehmen und die dazugehörigen Studios zu verkaufen, darunter Rocksteady und NetherRealm. Der CEO von WarnerMedia, Jason Kilar, hat jedoch einen Brief veröffentlicht, in dem er auf diese Bedenken eingeht und darauf hinweist, dass AT&T möglicherweise nicht mehr daran denkt, Warner Bros. Interactive und seine Studios zu verkaufen. Damit auch die Videospiel-Lizenzen zu Mortal Kombat und Batman.

In seinem Brief bestand Kilar darauf, dass Warner Bros. Interactive „Teil der von Pam Lifford geleiteten Gruppe Studios and Networks bleibt“. Es ist auch erwähnenswert, dass es bei der jüngsten Umstrukturierung der Führungskräfte des Unternehmens keine größeren Entlassungen von Warner Bros. Interactive gab. Dies könnte ein weiteres gutes Zeichen dafür sein, dass AT&T plant, seine Warner Bros. Interactive Entertainment-Niederlassung trotz gegenteiliger Berichte beizubehalten.

Advertisment

Als bekannt wurde, dass AT&T angeblich am Verkauf von Warner Bros. Interactive und den dazugehörigen Studios interessiert war, äußerten einige namhafte Publisher ihr Interesse. Dazu gehörten unter anderem Electronic Arts und Microsoft, wobei letztere wohl am meisten von einer solchen Akquisition profitieren können. Möglicherweise würde dies bedeuten, dass Microsoft das Mortal Kombat-Franchise als exklusive Xbox-Konsole sichert, obwohl man sich vorstellen muss, dass es die Spiele auch auf anderen Plattformen veröffentlicht hätte, ähnlich wie es Minecraft behandelt.

Batman-Videospiel-Entwickler steht plötzlich nicht mehr zum Verkauf?

In der Zwischenzeit sollte dieser Monat für Warner Bros. Interactive Entertainment ein großer werden. Während die Pläne des Unternehmens für eine Pressekonferenz zur E3 2020 zusammen mit der E3 selbst abgesagt wurden, wird sie voraussichtlich Teil des bevorstehenden DC FanDome-Events am 22. August sein. DC FanDome zeigt DCs bevorstehende Liste von Comics, Filmen, TV-Shows, und mehr, zusätzlich zu einigen neuen Videospielen, die auf DC-Comics basieren.

Suicide Squad: Der Actionfilm aus dem Jahr 2016 kam bei den DC-Fans nicht so prickelnd an.

Suicide Squad: Der Actionfilm aus dem Jahr 2016 kam bei den DC-Fans nicht so prickelnd an.

Es wurde bereits bestätigt, dass Rocksteadys Suicide Squad-Spiel im DC FanDome zu sehen sein wird. Dies ist eine große Neuigkeit, da die Fans seit Batman: Arkham Knight 2015 darauf gewartet haben, das nächste Spiel aus dem Studio zu sehen. Das Spiel ist angeblich noch weit von der Veröffentlichung entfernt, daher bleibt abzuwarten, wie umfangreich die Fans beim DC FanDome es sehen werden, aber einige sind nur froh, endlich eine Bestätigung über Rocksteadys nächstes Projekt zu haben.

Inzwischen haben Berichte auch gezeigt, dass das neue Batman: Arkham-Spiel von WB Games Montreal auch im DC FanDome zu sehen sein wird. Dieses Spiel wird vermutlich viel früher als Suicide Squad herauskommen, wobei Gerüchte darauf hinweisen, dass es sich um die Geschichte von „Court of Owls“ handelt. Fans müssen sich jedoch nur auf die Livestreams des DC FanDome-Events einstellen, um dies sicher herauszufinden.

AktuelleGames News

Nintendo - © Nintendo

Nintendo hat einen stolzen Geburtstag!

Games

Kyoto, Japan. Und schon wieder in Nintendo ein Jahr älter geworden. Kaum vorzustellen, aber Nintendo wurde am 23. September 1889 gegründet und hat damit schon stolze 131 Jahre auf dem Buckel! 2020 war zwar für die meisten ein hartes Jahr. Nintendo könnte es aber kaum besser gehen. Die aktuelle Konsole, die Nintendo Switch, verkauft sich…

So sieht er aus, der Xbox Series X-Controller. Eine kleine Evolution.

Xbox Series X/S: So funktioniert der neue Share-Button

Xbox

Microsoft hat kürzlich schicke neue Werbevideos veröffentlicht, die uns einen Einblick geben, wie sich ihre Funktionen der nächsten Generation wie Quick Resume und kürzere Ladezeiten auf der Xbox Series S auswirken werden. Sie haben nun ein weiteres Video veröffentlicht, und dieses bezieht sich auf die Share-Funktionen der Xbox Series X/S. Obwohl der neue Xbox-Controller nicht…

Starfield - (C) Bethesda Games Studios

Starfield: Sony wollte es zeitexklusiv für die PS5 bringen

Playstation

Xbox hat es in den letzten 24 Stunden geschafft, massive Wellen in der Gaming-Community zu schlagen. Am Montagmorgen gab Xbox bekannt, ZeniMax Media, die Muttergesellschaft von Bethesda, für massive 7,5 Milliarden US-Dollar erworben zu haben. Ein Schlag ins Gesicht für PS5-Fans die auf DOOM, Fallout und The Elder Scrolls stehen. Auch Sony hat reges Interesse…

The Boys (c) Amazon Prime Video

The Boys: Wenn Superhelden nicht super sind

Film-Kritik

Erinnert ihr euch an die Injustice Game-Serie? Als es plötzlich nach Mortal Kombat Manier möglich war Green Lantern eine aufs Maul zu hauen mit Batman. Oder als Superman mal the Flash in den Boden zu stampfen? Die Amazon Original Serie the Boys wagt genau das! Sie zeigt uns Superhelden von einer ganz neuen Seite. Sie…

Gamerzone Casino (Bildquelle Pixabay.com)

Beliebteste Online Slots im Jahr 2020

Zwischendurch

Heute gibt es Tausende von verschiedenen Spielautomaten, von alten klassischen Obstautomaten bis hin zu neuen Video-Slotmaschinen mit großartigen Grafiken. Wenn Sie noch nie an einem Spielautomaten gespielt haben und Sie das Gefühl haben, dass es an der Zeit ist, empfehlen wir Ihnen, weiter zu lesen, um sich einen Überblick über diese Art von Casino-Spielen zu…

Gamerzone Casino (Bildquelle Pixabay.com)

Auch in Deutschland – eSport immer beliebter

Zwischendurch

Egal ob BIG, gamescom, ESL oder esports-Institut – immer mehr Menschen schwimmen auf der Erfolgswelle mit. So hatten sich im vergangenen Jahr mehr als 15.000 Menschen ein ganzes Wochenende lang trotz heißen Temperaturen und Sonnenschein bei der ESL One Cologne in einer dunklen Halle aufgehalten. In diesem Jahr findet das Ganze aufgrund bekannter Umstände jedoch lediglich online statt. Dennoch ist das siebte ESL One Cologne das Mega-Event des Jahres. Fatih „gob b“ Dayik hätte mit seinem…

Xbox - (C) Microsoft

XBox Series X nach wenigen Minuten ausverkauft

Hardware

Dass es die Spieler auf die neuen Konsolen bereits seit den ersten Gerüchten in den Fingern juckt war klar. Es war auch ein Ansturm auf die Vorbestellungen zu erwarten. Doch die XBox Series X hielt sich genau wenige Minuten in den Vorbestellungen und war dann ausverkauft. Was für ein Start! Aber woran ist das gelegen?…

Super Mario 64 - (C) Nintendo

Super Mario 64 auf einer SEGA Dreamcast? Funktioniert tatsächlich.

Games

Aktuell ist Super Mario 64 wieder voll im Gespräch. Der 11/10-Titel für die Nintendo 64 ist mit Super Mario 3D All-Stars auf der aktuellen Switch angekommen. Das limitierte Spielpaket enthält den N64-Klassiker sowie Super Mario Sunshine und Super Mario Galaxy. Für einige Fans reicht es aber nicht aus, Super Mario 64 auf der aktuellen Nintendo-Konsole…

Halo Infinite erscheint 2021 für PC, Xbox One und Xbox Series X. (C) Microsoft

Halo Infinite erhält aufgrund von Verzögerungen neue Funktionen (Gerücht)

Xbox

Es gibt wohl keinen Titel auf den mehr Druck auf den Schultern liegt, als auf Halo Infinite. Irgendwie hatte ich Mitleid mit 343 Industries, als sie das halbfertige Gameplay im August präsentiert haben. Es sollte DER Starttitel für die Xbox Series X werden, der alles andere schlägt. Größer, besser und brutal schön. Geworden ist daraus…