Blogheim.at Logo

Assassin’s Creed 2020 – Ragnarok: Soll bei der PS5-Vorstellung gezeigt werden

Artikel von
Assassin's Creed zur Zeit der Wikinger? - (Bildquelle: History TV, Ubisoft, Bearbeitung DailyGame)

Update: Ubisoft enthüllt am 30. April 2020 Assassin’s Creed Valhalla via YouTube und Facebook.

Assassin’s Creed ist das größte Franchise von Ubisoft und als solches eine Garantie dafür, dass zu jedem Zeitpunkt ein neues Spiel der Serie in der Entwicklung ist. Ubisoft hat aufgehört, jedes Jahr neue Assassin’s Creed-Spiele zu veröffentlichen, um der Serie mehr Freiraum zu geben. Es sind keine offiziellen Details zu Assassin’s Creed verfügbar.Allerdings haben wir euch schon öfters von „Ragnarok“ berichtet, das Assassin’s Creed 2020. Ein neues Gerücht besagt, dass seine Enthüllung nur noch wenige Monate entfernt ist.

Assassin’s Creed Ragnarok wird anscheinend am 12. Februar präsentiert. Genau das Datum an dem die PlayStation 5 enthüllt werden soll. Am 12. Februar 2020 wird Sony ein besonderes Ereignis veranstalten, um das Design der PS5-Konsole zusammen mit einigen Funktionen vorstellen. Vermutlich wird das japanische Unternehmen auch die ersten PS5-Games auf dem Event vorstellen, und dieses neue Gerücht besagt, dass Assassin’s Creed Ragnarok eines davon ist.

Leak mit Vorsicht zu genießen

Wie bei jedem Gerücht sollten Fans diese Informationen mit einem Zwinkerer aufnehmen. Der Benutzer, der das Gerücht gepostet hat, hat sein Reddit-Konto mittlerweile gelöscht, so dass die Gültigkeit dieser Behauptungen noch verdächtiger ist. Trotzdem wurden in den Foren genügend legitime Lecks veröffentlicht, sodass die Informationen nicht ohne Weiteres ignoriert werden können, wenn die Chance ausbleibt, dass irgendetwas an Wahrheit dran ist.

Neben der Behauptung, dass Assassin’s Creed 2020 – Ragnarok im Februar während des PlayStation-Events enthüllt wird, machte der Benutzer einige andere Behauptungen über das bevorstehende Spiel. Anscheinend wird Ragnarok eine Wikinger-Einstellung haben und es ist eine Veröffentlichung im Herbst 2020 sowohl für aktuelle als auch für Next-Gen-Konsolen geplant. Die Karte des Spiels zeigt Skandinavien und Teile Englands. Die Spieler können wählen, ob sie als Mann oder Frau spielen möchten. Die weibliche Protagonistin soll Jora heißen. Eigentlich schon bekannte Gerüchte.

Assassin’s Creed Ragnarok wird angeblich das Rekrutierungssystem der Bruderschaft zurückbringen, was eine weitere Behauptung ist, die zuvor durchgesickert ist. Die Spieler können ein Boot benutzen, um auf dem Seeweg zu reisen. Und man kann auch in übernatürliche Reiche wie Asgard reisen. Die Spieler werden Berichten zufolge Wesen aus der nordischen Mythologie begegnen, darunter Odin und Loki. Es wird auch Abschnitte der Gegenwart enthalten, wie es für Assassin’s Creed-Spiele typisch ist.

Was sagt ihr zu diesen Informationen? Klingt es plausibel? Ich denke schon.

AktuelleGames News