Blogheim.at Logo

Age of Empires 3: Definitive Edition und Battletoads erhalten Altersfreigaben in Australien

Age of Empires 3: Definitive Edition könnten wir morgen am Xbox Games Showcase sehen. Die Chancen dafür stehen gut.

Microsoft konzentriert sich bei Ihrer bevorstehenden Präsentation möglicherweise auf First Party-Titel für Xbox Series X. Aber auch PC-Spieler könnten interessiert sein. Laut der Website des Australian Classification Board (von Gematsu auf Twitter entdeckt) wurden Age of Empires 3: Definitive Edition und Battletoads bewertet.

Bei beiden Bewertungen ist Microsoft als Herausgeber aufgeführt, was bedeutet, dass Sie möglicherweise Ankündigungen beim für diese Woche angekündigten Xbox-Showcase haben.

Age of Empires 3 - (C) Microsoft

Endlich eine Neuauflage von Age of Empires 3?

Battletoads wurde bereits enthüllt, daher könnte dies entweder ein Stealth-Drop für Xbox One und PC sein oder eine Ankündigung des Veröffentlichungsdatums.

Interessanter ist jedoch das Age of Empires 3: Definitive Edition bisher noch nicht angepriesen wurde, wobei der Schwerpunkt ganz klar auf Relic Entertainments Age of Empires 4 und Age of Empires 2: Definitive Edition liegt.

Angesichts des großen Lobes, das letztere erhalten haben, scheint es ein Kinderspiel zu sein, den dritten Teil zu  aktualisieren.

Das Xbox Games Showcase findet am 23. Juli um 18:00 Uhr deutscher Zeit statt. Angeblich sollen auch Titel wie Fable 4, das bei Playground Games entwickelt wird sowie Halo Infinite von 343 Industries gezeigt werden. Letzteres wurde bereits mit Gameplay der Kampagne bestätigt.

AktuelleGames News