Dailygame.at

Take-Two CEO sieht Cross-Play für die Zukunft immer öfters, fast schon als Standard

"Eine gute Sache", wie Strauss Zelnick findet

Sony war wirklich ziemlich lange hartnäckig in Sachen Cross-Play. Irgendwie schien es die letzte große Hürde zu sein in der aktuellen Konsolen-Generation. Zwar lies man PlayStation-Spieler mit PC-Spielern zu, aber niemals mit einer anderen Konsolen-Plattform. Das hat sich geändert. Und das ist gut so. Findet auch der Take Two-CEO Strauss Zelnick.

Mit Fortnite und Rocket League hat alles angefangen. Cross-Play ist seit dem nicht mehr wegzudenken. Am deutlichsten sieht man es beim kommenden Call of Duty: Modern Warfare. Activision wird nämlich gleich zum Start damit beginnen, das plattformübergreifende Spielen zu ermöglichen.

Es gibt ein Argument dafür, dass die Änderung durch die große Nachfrage hervorgerufen wurde und dass Sony seine restriktiven Ansichten zu Cross-Play aufgrund des öffentlichen Aufschreis zurückgezogen hat. Wenn die Nachfrage anhält, wovon man ausgehen kann, könnte es in Zukunft zur Norm für die gesamte Branche werden.

Während eines Interviews mit GamesBeat wurde Zelnick nach seinen Ansichten zu Crossplay gefragt, und seine Resonanz war ausgesprochen positiv.

“Es ist eine gute Sache“, sagte Zelnick.

Auf die Frage, ob er dies aufgrund der Nachfrage nach Cross-Play-Funktionen von Spielern glaubt, antwortete er:

“Absolut.”

Wenn man sich die aktuellen Branchentrends ansieht, fühlt es sich definitiv so an, als würde Crossplay im Laufe der Zeit immer häufiger werden. Wenn man sieht, dass ein Call of Duty-Spiel Gamern auf PlayStation und Xbox zum ersten Mal in der Geschichte der Serie ermöglicht, miteinander und gegeneinander zu spielen, kann man nicht anders, als zu glauben, dass sich in der Branche ein Wandel vollzieht. Hoffen wir, dass es so weitergeht. Auch in der nächsten Konsolen-Generation mit PlayStation 5 und Xbox Scarlett (Arbeitstitel).

Obwohl Zelnicks Ansichten zu Cross-Play positiv sind, scheint er von anderen Dingen wie Abwärtskompatibilität und Abonnementdiensten weniger begeistert zu sein. Das vollständige Interview findet ihr hier.

AktuelleGames-News

Fortnite Battle Royale - (C) Epic Games

Fortnite verschwindet in einem schwarzen Loch

Games

Seit Sonntagabend, ist Fortnite nicht mehr spielbar. Startet man das Game, starrt der Spieler lediglich in ein schwarzes Loch. Offenbar handelt es sich dabei nicht um einen technischen Defekt, sondern ist so von den Entwicklern gewollt inszeniert worden. Spieler konnten im Game beobachten, wie ein Meteor in die virtuelle Welt einschlägt und diese von dem…

Corpse Party 2: Dead Patient Kapitel 1 erscheint am 23. Oktober im Westen

Games

Das erste Kapitel von Corpse Party 2: Dead Patient wird am 23. Oktober für 9,99 EUR über Steam, GOG und den Humble Store im Westen für den PC veröffentlicht und wird einen Rabatt von 10 Prozent für die Einführungswoche haben, kündigte Publisher XSEED an. Corpse Party 2: Dead Patient entführt die Spieler auf eine dunkle…

Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen 2020 Intro-Video veröffentlicht

Games

Sega hat das Intro-Video für Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen in Tokio 2020 veröffentlicht. Mario, Sonic und ihre Freunde erleben ihr bisher größtes Sportabenteuer in Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020! Nimm allein oder mit deinen Freunden an den vielen Disziplinen von Tokyo 2020 teil, darunter vier brandneue: Skateboarding, Karate,…

GTA V - (C) Rockstar

Rockstar Games arbeitet an GTA 6, RDR2 für PC und unangekündigten Titeln

Games

Rockstar Games arbeitet derzeit an mehreren unangekündigten Projekten, so ein ehemaliger Mitarbeiter. Der Entwickler von Grand Theft Auto hat kürzlich den Rockstar Games Launcher vorgestellt, um all seine PC-Titel an einem Ort zu platzieren. Obwohl das Unternehmen bekannt gegeben hat, dass Red Dead Redemption 2 keinen Einzelspieler-DLC enthält, hat Rockstar endlich angekündigt das ihre beliebte…

Plant SEGA ein Remake des Dreamcast-Klassikers “Sonic Adventure”?

Games

Eine Frage wirft diese Meldung auf: Wird SEGA den Dreamcast-Klassiker Sonic Adventure (+ Teil 2) als Remake neu auf den Markt bringen? Das japanische Unternehmen hat nämlich bekannt gegeben, dass man aus dem gleichnamigen Videospiel vier Remix-Songs aus dem Soundtrack auf YouTube veröffentlichen wird. Warum die Mühen? Immerhin gibt es schon ein Lied, dass man…