PS6: Spiele-Entwicklung für große Launch-Titel starten 2023

Die Vorbereitungen für die nächste Konsolen-Generation sind am Laufen. Große PS6-Spiele befinden sich bereits jetzt in Produktion.

Artikel von
God of War - (C) Sony - PlayStation 6 - Fan-Art von VR4Player.fr (mit freundlicher Genehmigung)
Fakten

Es ist wenig verwunderlich, aber große Videospiel-Produktionen dauern Jahre. Viele Jahre. Manche Spiele schaffen es sogar, um Jahre “verschoben” zu werden. Beispiele gibt es dafür genug und damit meine ich nicht die “Meister dieser Klasse” wie Skull and Bones oder Duke Nukem Forever. Nachdem die PS5 bereits im dritten Jahr ist, kann man davon ausgehen, dass PS6 Spiele bereits in Arbeit sind. So sieht es zumindest ein Branchenanalyst.

Videospiele-Entwicklungen dauern immer länger: Ein Branchenexperte hat behauptet, dass die Entwicklungszyklen für Games-Titel mittlerweile so lang sind, dass ein Projekt mit großem Budget, wenn es heute gestartet würde, wahrscheinlich während der PlayStation 6-Ära veröffentlicht wird. Das dauert.

WERBUNG

Große PS6-Spiele starten Produktion…

Jason Schreier von Bloomberg schreibt auf Twitter:

“Fun Fact: Die Produktionszyklen von Videospielen sind so lang geworden, dass, wenn ein Spielestudio mit großem Budget heute mit der Arbeit an einem brandneuen Projekt beginnen würde, es wahrscheinlich für die PlayStation 6 wäre.”

Schlüsselt man die Rechnung von Schreier auf, dann dürfte er Recht behalten. Zwischen der ersten PlayStation-Konsole und PS2 lagen sechs Jahre. Zwischen PS2 und PS3 ebenfalls. Zwischen PS3 und PS4 verlängerte sich die Zeit um ein Jahr, also 7 Jahre. Die PS5 erschien sieben Jahre nach dem Launch der PlayStation 4. Mit dieser Rechnung dürfe die PlayStation 6 möglicherweise im Jahr 2027 veröffentlicht werden.

Die Produktion eines AAA-Videospiels kann man auf vier bis sechs Jahre einschätzen. Damit würde sich der “Fun Fact” von Schreier durchaus als realistisch einstufen lassen.

Was für eine längeren Lebenszyklus der PS5 spricht

2023 wird für viele Spieler das “erste echte PS5-Jahr” werden. Immerhin war die PlayStation 5 bisher kaum verfügbar. Wiederverkäufer und kleine Produktionszahlen waren der Auslöser dafür. Mittlerweile kann man die aktuelle Sony-Konsole vorbestellen, sprich man bekommt sie innerhalb von Wochen, wenn man sie online bestellt. Auch viele stationäre Einzelhändler bieten mittlerweile einen Vorbestellservice an.

God of War Ragnarök

God of War Ragnarök war mindestens vier Jahre in Entwicklung, wenn man davon ausgeht, dass nach dem Release von God of War (2018) mit der Entwicklung begonnen wurde. – (C) SIE

Die PS5 hatte ihren Launch war Ende 2020, aber so richtig ankommen wird sie erst ab diesem Jahr. Das könnte durchaus den Lebenszyklus der aktuellen Konsolen-Generation künstlich verlängern. Auch die aktuelle Teuerungswelle dürfte hier mitspielen. Mittlerweile kostet die Konsole auch um 50 Euro mehr, als noch zum Start. Eine Tatsache, die zuvor nie eingetroffen ist. Normalerweise werden Spielkonsolen im Laufe ihrer Zeit günstiger. Außerdem ist 4K im Bereich der TV-Geräte noch kein Standard, der in jedem Haushalt verfügbar ist. Auch wenn 2016 die PS4 PRO erschienen ist, um genau dort anzusetzen.

Mehr zum Thema

mehrgaming news