Pokémon Unite (Switch) wird am 21. September “nicht spielbar sein”

Das MOBA-Spiel Pokémon Unite wird für insgesamt 10 Stunden unterbrochen sein, weil es auch auf Smartphones startet.

Pokémon UNITE erscheint am 21. Juli 2021 für die Nintendo Switch. - (C) TiMi Studios, The Pokémon Company, Nintendo

Pokémon Unite-Fans müssen morgen stark sein, zumindest wenn sie Nachtmenschen sind! Das Spiel wird für den mobilen Start auf Android und iOS vorbereitet, da der Titel Cross-Play und Cross-Progression mit der Nintendo Switch bieten wird.

Am 21. September ab 22:00 Uhr wird das Spiel bis zum 22. September 8:00 Uhr nicht spielbar sein, wie der offizielle Twitter-Kanal von Pokémon Unite mitteilt.

Fans sind ein wenig verwundert, dass das MOBA-Spiel in Vorbereitung auf den Smartphone-Start so lange offline gehen muss. Es wird auch einige Anpassungen geben, von denen Entwickler Niantic bisher nichts genaueres erwähnt hat.

Pokémon Unite: Der große Durchbruch kommt wohl auf Android und iOS!

Ohne groß in die Kristallkugel der Zukunft zu blieben: Der Titel wird wohl ein Erfolg am Smartphone. Pokémon Unite hat kürzlich 5 Millionen Vorregistrierungen auf Mobilgeräten erreicht, zusätzlich zu den 9 Millionen Downloads für die Nintendo Switch.

Anlässlich des Starts auf mobilen Geräten werden Spieler Aeos Tickets und Holo-Wear als Geschenk bekommen, die Ende des Monats erhältlich sein werden.

Pokémon Unite legt morgen ab 22:00 Uhr eine Pause ein und startet um 8:00 Uhr am 22. September 2021 “frisch” für Nintendo Switch, iOS und Android.

Ob Pokémon Unite ein Pay-to-Win-Spiel ist haben wir uns bereits in einem Blog-Artikel bereits gefragt (und eine Antwort parat).

Mehr zum Thema