Blogheim.at Logo

Nintendo Switch bekommt endlich die Twitch-App spendiert!

Die Streaming-Plattform Twitch gibt es nun endlich auch als App für die Nintendo Switch-Konsole.

Artikel von
Die Twitch-App ist ab sofort für die Nintendo Switch (alle Modelle) verfügbar. - (C) Nintendo, Twitch - Bildmontage DailyGame

Mehr als 4 Jahre nach dem Launch der Nintendo Switch ist diese nun um eine Twitch-App reicher. Eine Netflix-App für die Hybrid-Konsole von Nintendo gibt es hingegen noch immer nicht.

Ohne große Ankündigungen oder “geheimen Botschaften”, nicht einmal mit krassen Leaks wurde die Twitch-App für die Switch heute gestartet.

WERBUNG

Nun ist es auch Switch-Spielern möglich Live-Streams auf der Konsole anzusehen. Egal ob im Handheld-, Tabletop- oder TV-Modus.

Bisher verfügt die Nintendo Switch über nur wenige Medien-Apps:

  • YouTube
  • Hulu
  • Funimation
  • Twitch
Pokimane auf Twitch - (C) Twitch, Amazon, Twitter.com/imane - Bildmontage: DailyGame

Pokimane auf Twitch – (C) Twitch, Amazon, Twitter.com/imane – Bildmontage: DailyGame

Twitch für die Switch

Der Streaming-Dienst des Versandriesen Amazon erholt sich gerade von einem massiven Datenleck aus dem Vormonat, bei den die gesamte Webseite durchgesickert war. Es wurde auch bekannt, wie viel Geld das Unternehmen hinter Twitch.tv seit August 2019 an Streamer ausgezahlt hat. Das Leck war echt, wie Twitch später auch zugegeben hat. Durch einen “Fehler in einer Konfigurationsänderung eines Twitch-Servers” konnte der “böswillige Angriff” durchgeführt werden. Der Streaming-Dienst speichert keine Kreditkartenummern, daher konnte diese auch nicht gestohlen werden.

Warum gerade Twitch für die Nintendo-Konsole jetzt gestartet wurde ist unbekannt. Immerhin fehlen noch große Medien-Apps wie Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ oder Joyn.

AktuelleGames News