Blogheim.at Logo

Nintendo: Marken-Eintragungen im Juni 2020 nennen zukünftige Projekte

Jüngste Markenanmeldungen für Nintendo sind an die Öffentlichkeit gegangen. Die Details sind faszinierend, da sie auf mögliche neue Projekte hinweisen.

Artikel von
The Legend of Zelda: The Wind Waker für die Nintendo Switch?

Das Wichtigste in Kürze

  • Das sind die Markeneintragungen von Nintendo im Juni 2020
  • Comeback des Gamecube-Controllers Wavebird?
  • Wann kommt Wind Waker für die Nintendo Switch?

Nintendo hat kürzlich mehrere interessante Marken angemeldet. Dabei taucht das Unternehmen aus Osaka, Japan, anscheinend tief in den Nostalgie-Teich, um den Erfolg der Nintendo Switch in den letzten Jahren fortzusetzen.

Die Marken, die Nintendo angemeldet hat, fallen grundsätzlich unter zwei Kategorien: Videospiel-Namen und Hardware. Einige der Namen sind weniger überraschend, andere scheinen aus dem Nichts zu kommen. Das deutet darauf hin, dass der Konzern aus Japan an etwas Interessantem arbeiten könnte, einschließlich Remakes von Wii U- und Wii-Spielen sowie Game Boy Advance- und GameCube-Projekten.

Das sind die Markeneintragungen von Nintendo im Juni 2020

In Bezug auf die Software hat Nintendo das Paper Mario: The Origami King, das aufregende neue Mario-Rollenspiel für den Switch, eingetragen. Da das Spiel jedoch in etwas mehr als einem Monat veröffentlicht werden soll, ist das nur sinnvoll. Eine größere Überraschung ist das Markenzeichen von Excite Truck, einem Arcade-Renner, der für die Wii startete. Es könnte sein, dass Nintendo plant, die Serie zurückzubringen oder das Original erneut zu veröffentlichen.

Paper Mario (Nintendo Switch) erscheint am 17. Juli 2020.

Paper Mario (Nintendo Switch) erscheint am 17. Juli 2020.

Auf der Hardware-Seite meldete Nintendo Marken für die GBA und die Wii U an, die beide als Maschinen, Geräte und Spielzeug eingestuft wurden. Die Wii U hatte auch die zusätzliche Kategorie Bildung / Unterhaltung. Die Tatsache, dass beide Konsolen nur als Hardware eingestuft sind, könnte bedeuten, dass Nintendo lediglich seine Marke schützt. Die meisten Wii U-Spiele wurden bereits auf die Switch portiert, aber vielleicht würden Fans gerne sehen, wie die verbleibenden Spiele auf den Nintendo Switch übertragen werden. Vielleicht erscheint endlich Wind Waker und Twilight Princess für die Switch. Immerhin war es einmal im Gespräch, dass man heuer noch ein Zelda-Projekt auf den Markt bringt, ein Remake. Breath of the Wild 2 wird bekanntlich erst 2021 erscheinen.

Wenn es um den Game Boy Advance geht, könnte dies auch auf die Idee hinweisen, dass diese Spiele zu Nintendo Online kommen. Dem Onlinedienst wurden zuletzt NES- und SNES-Spiele hinzugefügt. Daher wäre es eine großartige Ergänzung, die Game Boy Advance-Spiele als Teil der Aufstellung zu haben. Ein GBA Classic, wie der erfolgreiche NES Classic und der SNES Classic, wäre auch etwas, das Fans lieben würden.

Der Gamecube Wavebird-Controller wurde von Nintendo als Marke verlängert.

Der Gamecube Wavebird-Controller wurde von Nintendo als Marke verlängert.

Comeback des Gamecube-Controllers Wavebird?

Der „Wavebird“ wurde auch von Nintendo erneut als Marke eingetragen. Der drahtlose GameCube-Controller gilt als einer der besten Controller, die jemals hergestellt wurden. Der Controller wurde unter Spielzeug kategorisiert, und es kann sein, dass Nintendo seine IP wieder schützt, aber es könnte auch darauf hindeuten, dass GameCube-Spiele auf den Markt kommen und Nintendo den beliebten Controller verkaufen möchte.

Nintendo beantragte außerdem die Marke von Mii, die als Maschinen und Geräte sowie als Bildung / Unterhaltung eingestuft wurde. Nintendo hat die Mii-Funktionalität nicht mehr so ​​oft genutzt wie in der Vergangenheit, aber sie werden immer noch auf der Switch zur Personalisierung verwendet.

Wir werden sehen, welche dieser Markeneintragungen auf den Markt kommen werden. Nur weil man in der Konzern-Zentrale in Osaka (Japan) beschließt die Markeneintragungen zu verlängern heißt es nicht, dass man dafür auch etwas machen wird. Wir sind auf jeden Fall gespannt, welche Wii U-Ports wir in Kürze bekommen werden für die aktuelle Switch.

Mehr zu Paper Mario

Ein Nintendo-Fan hat nun alle Gameplay-Clips vor Release des Spiels zusammengefasst. Es sieht sogar ein wenig wie bei LEGO Super Mario aus, wie ein anderer Trailer vor Kurzem enthüllte.

AktuelleGames News