Blogheim.at Logo

„Nintendo Switch Pro“: Preis und Release – Fans warten auf Vorbestellung

Ein Online-Händler gibt möglicherweise den Preis für die unangekündigte "New Nintendo Switch Pro" bekannt. N-Fans sollten schon einmal sparen.

Artikel von
Kein Tag vergeht ohne einer "New Nintendo Switch Pro"-Meldung. Mehr zu Preis und Release! - (C) Nintendo

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein neuer Leak zeigt den Preis der "New Nintendo Switch Pro"-Konsole
  • Vorbestellung soll bereits morgen (4.6.) um Mitternacht starten
  • Kurzfristige Nintendo Direct-Sendung könnte die neue Hardware vorstellen - bisher nicht in Sicht!

Die Nintendo Switch Pro hatte massive Leaks und Gerüchte, die anscheinend etwas vorschnell waren. Der 4. Juni, der angebliche Tag der Vorbestellung der Revision der Switch kam, und nichts passierte. Ein neuer Leak besagt, dass die Konsole in den kommenden Tagen bei Amazon vorbestellbar ist, aber es gibt Zweifel bei den Fans.

Es gibt keine solide Quelle und die kurze Zeitspanne sind Dinge, die Nintendo-Fans skeptisch machen. Es ist bekannt, dass sich das Unternehmen aus Kyoto (Japan) kurzfristig dafür entscheidet etwas anzukündigen, aber davor gab es nie so viele Leaks und Gerüchte wie jetzt. Der neue Beitrag von AidThisFellowUser auf Reddit sagt, dass die Vorbestellung der New Nintendo Switch Pro am 8. Juni 2021 beginnen wird.

Im Reddit-Beitrag wird ein Gespräch mit einem Amazon-Vertreter im Facebook Messanger gezeigt. Der Termin klingt interessant, aber am 15. Juni hat Nintendo seine offizielle E3-Show (mehr Details weiter unten in der Meldung). Warum also so viel Tam Tam im Vorfeld erzeugen?

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

 

Ursprüngliche News vom 3. Juni 2021:

Die New Nintendo Switch Pro, oder wie auch immer sie genannt wird, durchläuft täglich einen Leak: Nun scheint möglicherweise der Preis durchgesickert zu sein. Die Ankündigung seitens Nintendo scheint keine Frage des „Ob“ zu sein, sondern eine Frage des „Wann es soweit ist“. Vor diesem Hintergrund scheint der Preis der Switch-Revision durchgesickert zu sein.

Über die Switch Pro haben wir durch Umwege schon einiges erfahren. Allerdings sind es derzeit nur Spekulationen, denn Nintendo selbst hat noch nichts verlautbart. So soll die Pro-Variante 4K in der Docking-Station am Fernseher schaffen, über ein OLED-Display verfügen und sogar DDLS von Nvidia können. Das heißt das auch die Hardware in der Konsole verbessert wurde. Das muss sich auf den Preis niederschlagen, denn Hardwarekomponenten sind derzeit nicht billig zu bekommen.

Ein Händler hat die Nintendo Switch Pro für 399 Euro gelistet, was durchwegs ein fairer Preis wäre.

Nicht nur der Preis der Switch Pro spielt eine Rolle, sondern auch das Vorbestelldatum. So soll die Vorbestellung bereits am 4. Juni um Mitternacht starten. Der Händler-Leak stammt direkt aus den Stammdaten einen Warenwirtschaftssystems und wurde auf Twitter von Nintend’Alerts geteilt.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Switch Pro: Name, Preis und Vorbestellung der Nintendo-Konsole damit fix?

Neben dem potenziellen Vorbestelltermin mit 4. Juni 2021 ist auch der Name der Konsole möglicherweise verraten worden: New Nintendo Switch Pro. Das würde mit einem Amazon Mexiko-Leak aus der Vorwoche zusammenpassen, der ebenfalls New Nintendo Switch Pro erwähnte. Bis jetzt – 18:50 Uhr ist noch keine Mini-Direct-Sendung von Nintendo in Sicht.

Der Preis von 399 Euro scheint auch im Bereich des Möglichen zu sein, wobei man dazusagen muss: Nintendo hat noch nichts bestätigt, es handelt sich also definitiv um Gerüchte! Trotzdem: Die Standard-Variante kostet 329 Euro, die Lite-Variante gar nur 199 Euro. Die 70 Euro mehr, gegenüber der Standard-Variante, würden für eine bessere Hardware und den besseren Bildschirm sprechen.

Wann Nintendo die Konsole tatsächlich enthüllen wird bleibt abzuwarten. Angeblich soll das bereits morgen, am 3. Juni 2021 passieren. Schiebt Nintendo tatsächlich eine New Nintendo Switch Pro-Direct-Sendung vor der E3 2021 ein? Dann würde es für Spieler „schnell sein“ heißen, denn eine Vorbestellung wäre sicherlich bald ausverkauft, vor allem wenn der Verkauf um Mitternacht startet.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Wann erscheint die New Nintendo Switch Pro?

Insider rechnen mit einen Erscheinungsdatum zwischen September und Oktober 2021, daher wäre eine Vorbestellung ab morgen ebenfalls durchaus möglich. Abgesehen von den Händler-Leaks denken noch immer viele Branchenkenner, dass Nintendo die Pro-Konsole tatsächlich erst zur E3 2021 präsentieren wird.

Nintendo Switch 2/PRO - Bildquelle: YouTube / ZONEofTECH - Bildmontage: DailyGame - (C) Nintendo

Nintendo Switch 2/PRO – Bildquelle: YouTube / ZONEofTECH – Bildmontage: DailyGame – (C) Nintendo

Wann findet der E3-Stream von Nintendo statt?

Die Präsentation findet am Dienstag, 15. Juni 2021 statt und ist ab 18:00 Uhr deutscher Zeit zu sehen.

Die E3 2021-Direct-Show von Nintendo wird rund 40 Minuten lang sein und Nintendo zufolge „vollgestopft“ mit Infos zu Nintendo Switch-Spielen sein, „die zum Großteil noch 2021 erscheinen werden“. Ob die Fortsetzung von Breath of the Wild auch dabei sein wird bleibt abzuwarten. Übrigens wird es im Anschluss der Show rund 3 Stunden mit Gameplay-Videos zu einigen dieser Switch-Spiele geben, darunter sehr wahrscheinlich auch The Legend of Zelda: Skyward Sword HD.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Was für eine frühere New Nintendo Switch Pro-Vorstellung sprechen würde: Nintendo hat eine Hardware-Vorstellung nicht erwähnt.

Ob sich die Infos zu Preis, Name, Spezifikationen und Vorbestellung zur New Nintendo Switch Pro bewahrheiten werden wir wohl bald herausfinden.

AktuelleGames News