Modern Warfare 2-Spieler sehen neuen Skin als “Pay-to-Win”

Dieser Skin lässt keinen kalt, der vor allem in weniger belichteten Gegenden fast unsichtbar in Call of Duty: Modern Warfare 2 wird.

Artikel von
"Roze 2.0" lässt grüßen! Der schwarze Skin der LA Thieves besorgt Modern Warfare 2-Spieler! - (C) Activision
Fakten

Bereits in Call of Duty: Warzone (1.0) gab es diesen Skin und nun ist er in Modern Warfare 2 wieder zurück. Ein Skin, der von Kopf bis Fuß schwarz ist, außer einer roten “LA”-Aufschrift. Der Skin ist so schwarz, dass Spieler, die diesen Skin verwenden, im Schatten fast unsichtbar werden. Ein Vorteil am virtuellen Schlachtfeld. Kein Wunder, wenn alle den “Roze-Skin” haben möchten.

In Warzone hieß es bereits, dass dieser Call of Duty-Skin mehr oder weniger “Pay-to-Win” ist. Raven Software ließ das nicht auf sich sitzen und erhöhe schlussendlich den Kontrast des Skins, um ihn im Schatten sichtbarer zu machen. Mit dem “LA Thieves Pack” ist dank dem eSports-Team LA Thieves “Roze 2.0” zurück.

WERBUNG

“Roze 2.0” in Modern Warfare 2 und Warzone 2.0

Genau wie Roze 1.0 ist der Skin komplett in schwarz. Das Paket des eSport-Teams beinhaltet auch einen weißen Skin, dabei haben beide ein rotes “LA”-Logo, aber ziemlich dezent. Und das tragen des Skins bringt Vorteile, wie das untere Reddit-Video beweist. Quasi aus dem Nichts hüpft ein schwarzer Ninja aus der schattigen Ecke. Der Camper hat zwar im Video wenig Erfolg mit dieser Taktik, aber sie wird wohl einige Male aufgehen, davon gehen wir aus.

Dude was basically invisible behind this light. from CODWarzone

So reagiert die Community

Der Reddit-User “WalnutsGaming” beschreibt die Situation mit folgenden Worten:

“Ich und mein Teamkollege starben tatsächlich beide an einem Kind, dass dies tat. Könnte eigentlich auch genau diese Stelle gewesen sein, aber so gut. Ich habe nur die Killcam gesehen und mich verdammt dumm gefühlt, aber ich hätte das nie kommen sehen. Es war für uns beide unmöglich, ihn oder die Hälfte der Schüsse überhaupt zu sehen.”

Ein anderer Redditor “Esscent” hat auch eine gute Frage aufgeworfen:

“Wie um alles in der Welt gibt es in diesem Raum eine ganze Lampe und immer noch dunkle Ecken, ganz zu schweigen von einem Haufen offener Fenster in einem Haus mitten in einer sonnigen Wüste.”

Warum gibt es den Roze 2.0-Skin überhaupt?

Als “schwarzer Ninja” in Ecken warten ist für den einen oder anderen “Spieler” sicherlich lustig, aber auch irgendwie ein unfairerer Vorteil. Eigentlich fragt man sich, wie es nach dem ersten Roze-Skin der aktuelle Skin überhaupt ins fertige Spiel geschafft hat. Möchte man für Warzone 2.0/Modern Warfare 2 die Fehler aus der Vergangenheit wieder alle neu aufbereiten? Entweder haben die LA Thieves bewusst mit dem Gedanken gespielt, dass sie diesen Skin vorschlagen oder Activision freut sich über ein paar Extra-Münzen, weil sie einen “Pay-to-Win”-Skin für das neueste Call of Duty veröffentlicht haben.

Hier helfen auch nicht mehr die Tipps, um im Multiplayer von Modern Warfare 2 besser zu werden. Der gezeigte Skin für Modern Warfare 2 ist einfach nur Blödsinn. Und diesmal handelt es sich nicht um einen Glitch, bei dem einige Spieler plötzlich “unsichtbar” werden.

Call of Duty: Modern Warfare 2 ist jetzt für Windows PC (Battle.net und Steam), PS5, PS4, Xbox Series X/S und Xbox One verfügbar.

Mehr zum Thema

mehrgaming news