Blogheim.at Logo

Half-Life Remake wird von Fan als Game Boy-Spiel neu erstellt

Ein Rückschritt? Oder eine Revolution? Ein Half-Life-Fan macht es sich zur Aufgabe das Spiel am Nintendo Game Boy neu zu erstellen.

Artikel von
Half-Life - (C) Valve

Das Wichtigste in Kürze

  • Fan zeigt 15-Minuten-Video zu seinem "Half-Life GB"
  • Der Nintendo Game Boy bekommt noch heute neue Spiele spendiert
  • Half-Life gilt als innovativster und einflussreichster Shooter aller Zeiten

Das Warten auf Half-Life 3 kann man sich mit solchen Meldungen versüßen! Ein Fan der Shooter-Serie von Valve macht seit geraumer Zeit eine Nintendo Game Boy-Version! Tatsächlich entwickelt er mit den technisch eingeschränkten Mitteln des Handhelds. Immerhin gilt das Spiel aus dem Jahr 1998 zu einem der innovativsten und einflussreichsten Ego-Shooter aller Zeiten, doch mit dieser Version hat wohl niemand gerechnet. Das etwas andere Half-Life Remake!

Normalerweise erstellen Fans moderne Neuinterpretationen in der Unreal Engine 4 ihrer Game-Klassiker aus der Jugend, doch ein Fan macht eine Zeitreise. Wie würde sich Half-Life am Nintendo Game Boy spielen? Tja, dazu haben wir nun ein Video des „Demakes“.

Jackarte veröffentlichte vor wenigen Tagen ein 15-Minuten langes Video seines laufenden Projekts „Half-Life GB“ auf YouTube. Es ist eindeutig mehr als die damalige Game Boy-Ästhetik zugelassen hätte, trotzdem erinnert vieles an die vergangenen Gaming-Abenteuer am Nintendo-Handheld. Die Grafiken sind im damaligen Stil, es gibt 8-Bit-Sound und das beste daran: Alle Spieler – die möchten – können es Herunterladen und ausprobieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auf der Download-Seite auf itch.io sagte Jackarte, sie seien auf die Idee gekommen, weil sie eine Leidenschaft für Retro-Spiele und ein allgemeines Interesse daran hatten, Spiele mit „Grafiken, Sounds und Mechaniken der Vergangenheit“ neu zu erstellen.

Valve veröffentlichte mehr einflussreiche Marken außer Half-Life

Mit dem Nachfolger, Half-Life 2, führte Valve seinerzeit Steam ein. Heute betreibt das US-amerikanische Softwareunternehmen mit Sitz in Bellevue die bedeutendste PC-Spiele-Plattform der Welt. Doch neben Steam gibt es noch andere Marken, für die Valve bekannt ist: Counter-Strike, Portal, Left 4 Dead und Team Fortress. Im letzten Jahr erschien der VR-Ableger HL: Alyx, dass alles bisher dagewesene der Virtual Reality-Spiele-Bibliothek in den Schatten gestellt hat.

Der Nintendo Game Boy ist längst Geschichte. Aber er und andere Systeme haben heutige Erwachsene laut einer neuen Studie emphatischer gemacht. (Bildquelle: Pixabay.com)

Der Nintendo Game Boy ist längst Geschichte. Aber er und andere Systeme haben heutige Erwachsene laut einer neuen Studie emphatischer gemacht. (Bildquelle: Pixabay.com)

Die Verwendung des Game Boy für ein „Remake von Half-Life“ ist schon etwas besonderes, immerhin verbinden viele Millionen Spieler von heute ihre Jugenderinnerung an Gaming mit dieser Handheld-Konsole. Obwohl sich Nintendo heute mit der Switch beschäftigt, kreeiern Entwickler immer wieder neue Titel. So wird The Shapeshifter möglicherweise im Mai 2021 für den Game Boy erscheinen.

Half-Life ist für PC und Dreamcast verfügbar. Das Fan-Projekt kann auf itch.io heruntergeladen werden.

AktuelleGames News