Dailygame.at

Wird Take Two von Sony übernommen? Erscheint GTA 6 dann exklusiv für die PlayStation 5?

Die Meldung scheint etwas kurios, andererseits möchte Sony seine Vormachtstellung in puncto Exklusivtitel sicherlich nicht an Microsoft abgeben...

GTA 5: Die Cash-Cow von Rockstar

Microsoft hat in den letzten Monaten und Jahren einiges am Markt zusammengekauft, was Sony schon viel früher gemacht hat. Mit den vielen Übernahmen von 2018 stellt sich deswegen die Frage: Wann erlangt Microsoft wieder die Vormachtsstellung in der Welt der Videospiele? Ist das überhaupt noch möglich, mit der nächsten Konsolen-Generation?

Anscheinend rüstet sich Sony gegen die mögliche Herrschaft der Redmonder auf. Sonst steht man zum Schluß noch auf Platz 3 da, weil derzeit schießt Nintendo die Games raus, wie Super Mario’s Lieblingsgegner, Bowser, Feuerbälle. – Bowser ist übrigens jetzt Chef bei Nintendo in Amerika…) – Bei Sony sieht es hingegen im Jahr 2019 eher nach viel Qualität, aber weniger Quantität aus. Mit Days Gone, Shenmue III (via Deep Silver/SEGA), den in wenigen Tagen kommenden Sekiro Shadows Die Twice und womöglich The Last of Us 2 hat man gute Titel am Start, aber man hatte schon mehr Munition im Lauf.

Kurios und logisch?

Die PlayStation 5 steht in der Aufwärmrunde und ein Gerücht macht die Runde, welches auf einer Seite kurios klingt, aber auf der anderen Seite wieder logisch erscheint. Immerhin hätte man ein Grand Theft Auto 6 (GTA 6) exklusiv auf seiner Plattform! Das wäre ein Killer-Argument. Wenn Microsoft Studios kaufen kann, warum kann dann Sony nicht gleich einen ganzen Publisher übernehmen?

Joel Kulina, Leiter des Technologie- und Medienhandels von Wedbush Securities, berichtete (über MarketWatch), dass sich Sony derzeit in hochrangigen Gesprächen über die Übernahme von Take-Two, der Muttergesellschaft von Rockstar und 2K Games – den Herausgebern von Titeln wie Red Dead Redemption, Grand Theft Auto, Civilization, XCOM und NBA 2K befindet.

Nachdem sich GameSpot bei ihm gemeldet hat, hat er das Zitat zurückgewiesen. Kulina erklärte:

“Ich habe nichts an dieser Geschichte gesehen!”

Aber warum hat er es dann erst überhaupt behauptet?

Könnte sich Sony den Deal überhaupt leisten?

Immerhin ist man – bis auf die PlayStation-Sparte – in den letzten Finanz-Reports weniger gut aufgefallen. Hat man überhaupt soviel Speck einen solch großen Namen aufzunehmen?

Für mich klingt die Geschichte zu spannend, damit sie wahr sein könnte. Vor allem hat Take Two die letzten Jahre mit GTA Online wahrscheinlich mehr im Börserl als Sony mit Hardwareverkäufen verdient hat. Aber das ist natürlich nur eine Behauptung des Autors, also mir. Vielleicht möchte man sich GTA 6 zukünftig exklusiv sichern. Oder es ist einfach nur eine Ente und fällt unter die “Kuriosität der Woche”.

Sag uns deine Meinung in den Kommentaren!

Kommentare

Kommentar verfassen

AktuelleGames-News

Control - (C) Remedy Entertainment

Die PC-Exklusivität von Control kostete Epic Games 9,49 Millionen

PC-Games

Trotz einiger offensichtlicher technischer Probleme könnte Remedy Entertainment’s Control das beste Spiel für sie sein. Mit einer wunderbaren Mischung aus Surrealismus und Action fühlt sich das Spiel wirklich wie eine Summe aller Ideen an, mit denen Remedy in seiner Geschichte gespielt hat. Leider hat sich das Spiel nicht besonders gut entwickelt, da es nicht in…

Resident Evil – Project Resistance - (C) Capcom

Project Resistance wird einen Offline-Einzelspieler haben

Games

Mit dem Erfolg von Resident Evil 2, dem gefeierten Remake des PlayStation-Titels, warten viele in den Startlöchern auf das Remake der sehr unbeachteten Fortsetzung Resident Evil 3. Doch dazwischen gibt es Project Resistance. Ein Multiplayer-Ableger im Resident Evil-Universum, oder doch etwas mehr? Das Spiel sieht einen 4-gegen-1-Modus vor. So kämpfen vier Überlebende gegen einen Mastermind,…

Fortnite x Batman Crossover im Battle-Royale-Modus

Fortnite X Batman bestätigt, Enthüllung in wenigen Stunden

Games

The Dark Knight ist die neueste Franchise, die Fortnite anbietet (was alle kostenlosen Batman-Spiele im Epic Games Store erklären würde). Fortnite X Batman wird morgen (ab 01:00 Uhr) enthüllt. Sieh es dir unten an und du kannst dir einen kostenlosen Gegenstand im Spiel verdienen (obwohl eine Kontoverknüpfung erforderlich ist). Ein aktuelles Datum deutete darauf hin,…

Minecraft erhält Charakterersteller im nächsten Update

Games

Minecraft verzweigt sich viel von seinen Wurzeln. Mit dem AR-basierten Spin-Off “Minecraft Earth” für Mobilgeräte und einem neuen Hack and Slash in Form der “Minecraft Dungeons”. Aber nichts ist besser als der gute alte Minecraft-Klassiker und jetzt wird es ein begehrtes Feature in Form eines Charakterschöpfers im Spiel. Während man immer in der Lage war,…

Shenmue 3 - (C) Ys Net

Laut Shenmue 3-Entwickler hängen Steam-Rückerstattungen von Verhandlungen mit Valve ab

PC-Games

Wenn es um die Kontroverse um den Epic Games Store und die Strategie von Epic Games geht, zeitlich abgestimmte Exklusivprodukte in den Laden zu holen, ist eine der schwierigsten, wenn ein Crowdfunding-Titel geschnappt wird, nachdem eine Steam-Version versprochen wurde. Es ist einigen Titeln bereits passiert, darunter dem kommenden Shenmue 3. Wir waren empört, als Entwickler…