Dailygame.at

Nintendo-Chef in Amerika tritt zurück, Bowser übernimmt

Der (legendäre) Präsident von Nintendo of America, Reggie Fils-Aime, tritt zurück! Das kündigte Nintendo in einer Pressemitteilung heute an. Er wird durch Doug Bowser, den derzeitigen Vice President of Marketing bei Nintendo of America, ersetzt. Hoffentlich nicht nur wegen seinem passenden Nachnamen.

Reggie Fils-Aime trat in der Gamecube-Ära dem Unternehmen bei und war maßgeblich am Erfolg des Unternehmen in den USA die letzten 15 Jahre tätig. Der Nintendo Switch war 2018 die erfolgreichste Konsole am amerikanischen Markt.

Sein letzter Arbeitstag bei Nintendo wird der 15. April 2019 sein, dann wird an Bowser übergeben.

Worte von … Shuntaro Furukawa

“Ich bin wirklich sehr dankbar für alles, was Reggie für Nintendo getan hat”, sagte Shuntaro Furukawa, Präsident von Nintendo Co., Ltd. “Innerhalb und außerhalb unseres Unternehmens ist Reggie als außergewöhnlicher Anführer bekannt. Wir sind dankbar, dass er das Geschäft mit einer guten Dynamik in guter Form verlässt. Wir werden ihn vermissen und wünschen ihm alles Gute für seinen Ruhestand, aber wir freuen uns auch über einen solch fähigen Nachfolger, der bereit ist, diese Rolle zu übernehmen. Doug Bowser und der Rest des Teams werden für einen nahtlosen Übergang und anhaltenden Schwung für Nintendo sorgen.“

Worte von … Reggie Fils-Aime

“Nintendo besitzt für immer einen Teil meines Herzens”, sagte Fils-Aime. „Dieser Teil ist voller Dankbarkeit – für die unglaublich talentierten Leute, mit denen ich zusammengearbeitet habe, für die Möglichkeit, eine solch wunderbare Marke zu repräsentieren, und vor allem, sich als Mitglied der positivsten und beständigsten Spielergemeinschaft der Welt zu fühlen . Da ich mich darauf freue, sowohl mit guter Gesundheit als auch mit guter Laune abzureisen, ist das für mich kein “Spielende”, sondern ein “Aufstieg” auf mehr Zeit mit meiner Frau, meiner Familie und meinen Freunden.”

Worte von … Doug Bowser

“Es war für mich ein großes Glück, vier Jahre lang bei Nintendo of America mit Reggie zusammenzuarbeiten und von ihm begleitet zu werden”, sagte Bowser. „Und seien Sie versichert, wir werden weiterhin auf seiner Arbeit aufbauen, um unsere Marke weiterzuentwickeln und auszubauen, und Nintendos globale Mission, ein Lächeln zu schaffen, fördern. Es gibt noch Millionen von denen, die noch kommen werden.“

AktuelleGames-News

Free Guy - (C) FOX

Der NPC-Film ‘Free Guy’ von Ryan Reynolds erhält einen neuen Trailer

Movies

Obwohl viele Studios Videospiele an die Großbildleinwand angepasst haben, fallen die meisten davon nicht so toll aus. 20th Century Fox hat jedoch nun einen Trailer für einen neuen Film namens Free Guy’ veröffentlicht, in dem Ryan Reynolds als NPC in einer Videospielwelt auftritt, die an Gefühl gewinnt. Diese Abenteuer-Komödie erfreut sich bereits großer Beliebtheit und…

Star Wars in Fortnite

Fortnite: Crossover mit Star Wars The Rise of Skywalker zeigt exklusiven Sneek Peek

Games

Epic Games stellt ein weiteres gewaltiges Fortnite-Crossover-Event zusammen. So wird Fortnite mit dem kommenden Film Star Wars: The Rise of Skywalker einen speziellen Crossover veranstalten. Die Spieler können eine exklusive Szene aus dem kommenden Star Wars-Film sehen, aber nur, wenn sie zum richtigen Zeitpunkt in einem Match sind. Die Veranstaltung wurde sowohl durch ein In-Game-Poster…

I am Jesus Christ

I am Jesus Christ – “Jesus-Simulator”: Bald auch als Videospiel erhältlich

Virtual Reality

Der Virtual-Reality-Publisher PlayWay und der Spieleentwickler SimulaM haben sich zusammengetan, um ein Virtual-Reality-Spiel zum Thema Christentum zu entwickeln. Irgendwann im Jahr 2020 werden die Spieler in die Haut des bescheidenen Zimmermanns springen können, der Wunder vollbringt. Inspiriert vom Neuen Testament. I am Jesus Christ führt die Spieler durch die berühmten Geschichten des Neuen Testaments, mit…

Avatar - (C) Fox

Avatar-Videospiel befindet sich (noch) in der Entwicklung bei Division-Studio

Games

Bereits im Februar 2017 gab Ubisoft bekannt, an einer AAA-Videospiel-Adaption von Avatar, dem Spielfilm von Regisseur James Cameron, zu arbeiten. Seit dieser Ankündigung sind drei Jahre vergangen, und angesichts der Stille auf der Filmseite und des Fehlens einer Fortsetzung nach vielen Jahren schien es sicher zu sein, dass das Spiel auch stillschweigend abgesagt wurde. Wie…

Shenmue I & II: Sega rettet die Klassiker in die Gegenwart

Zwischendurch

Japan, 1986. Der junge Ryo Hazuki kommt gerade nach Hause, als sein Vater im familieneigenen Dojo von einem geheimnisvollen Chinesen umgebracht wird. Dabei beherrschen beide die hohe Kunst des Jiu-Jitsu. Dies nützt allerdings wenig, da der werte Chinese, wohl in weiser Voraussicht, seine bewaffneten Leibwächter im Schlepptau hat. So beginnt die Geschichte von Segas Dreamcast-Spiel…