Blogheim.at Logo

GoldenEye 007: Remaster-Hoffnung dank “Marken-Eintrag” erfreut Fans

"GoldenEye 007" wurde gerade erneuert: Bekommen wir also bald ein Remaster des Nintendo 64-Shooter-Klassikers?

Artikel von
GoldenEye 007 - ©Rare ©Nintendo ©Microsoft ©MGM Studios ©Danjaq LLC

Fans können es gar nicht erwarten, ein James Bond 007 – GoldenEye Remaster zu bekommen, nachdem die Marke erneuert wurde. Die Verlängerung des Markenrechts auf “GoldenEye” kommt nach Berichten, dass der Shooter in irgendeiner Form erneut veröffentlicht wird.

James Bond 007-Spiele gab es früher zu jedem Film. Das legendäre GoldenEye 007 von Rare für die Nintendo 64 zählte ebenfalls dazu und war für seine Zeit “bahnbrechend”. Die Mutter der modernen Shooter sollte eigentlich ein Remaster für die Xbox 360 bekommen, doch das Projekt wurde eingestanzt. Seit Monaten gibt es Gerüchte, das der Titel in irgendeiner Form zurückkehrt. Fans dürfen sich also schon bald auf eine Ankündigung freuen, nachdem auch die Markenrechte verlängert wurden.

WERBUNG

GoldenEye 007 Remaster zum 60. Jahrestag von James Bond?

Laut VGC erlaubt die Markeneintragung die Verwendung des Begriffs Goldeneye in Verbindung mit “herunterladbarer elektronischer Software”, was auf eine potenzielle Neuveröffentlichung oder Neuauflage hinweist. Diese Verlängerung fällt mit dem 60. Jahrestag der James-Bond- Franchise zusammen. Und das alles passiert zufällig im Jahr 2022.

Im Jahr 1962 kam “James Bond – 007 jagt Dr. No” mit Sean Connery in der Hauptrolle in die Kinos. Der erste Fernsehfilm, Casino Royale aus dem Jahr 1954, zählt nicht als “Bond-Geburtsstunde”. Damals hieß James noch Jimmy Bond.

Für dich von Interesse:   Leak: Spielbare Version von Duke Nukem Forever aus dem Jahr 2001 aufgetaucht!

Die Idee, dass ein James Bond 007 – GoldenEye Remaster zum 60. Jahrestag von James Bond kommen könnte, wäre also durchaus plausibel. Wie VGC allerdings auch richtigerweise anführt, hat das ursprüngliche Spiel eine ziemlich “sowjet-lastige Haltung”, so dass das aktuelle Weltgeschehen eine Verzögerung oder Abänderung des Gameplays zur Folge hätte.

James Bond GoldenEye 007 Remaster

James Bond: GoldenEye 007 – ©Rare ©Nintendo ©Microsoft ©MGM Studios ©Danjaq LLC

Was können wir erwarten?

Sollten sich die Gerüchte und Leaks als wahr behaupten, dann wird es interessant sein zu sehen, wie sich diese Neuveröffentlichung präsentiert. Es könnte entweder eine einfache Verbesserung der Auflösung und Framerate sein, oder es könnte von Grund auf neu aufgebaut werden, so wie Resident Evil 2 Remake oder Final Fantasy 7. Das Eurocoms Remake aus dem Jahr 2011 wurde nicht gerade von Fans geliebt, deshalb wäre eine Aufpolierung des ursprünglichen Nintendo 64-Spiels wohl wahrscheinlicher.

Wann und wie die Ankündigung stattfinden wird, steht also noch in den Sternen. Vorausgesetzt die Gerüchte bewahrheiten sich und der Markeneintrag hat tatsächlich etwas auszusagen.

James Bond 007 – GoldenEye erschien am 25. August 1997 für die Nintendo 64.

AktuelleGames News