God of War Ragnarök: “Spiel des Jahres” für PlayStation-Fans

Nicht Elden Ring: God Of War Ragnarök wurde bei den jährlichen Auszeichnungen des PlayStation-Blogs zum Spiel des Jahres gewählt.

God of War Ragnarök - (C) SIE

Xbox hat es bereits mehrfach zugeben müssen, auch wenn man derzeit sich selbst klein reden möchte, aufgrund der geplanten Fusion mit Activision-Blizzard. Im Jahr 2022 war PlayStation in Sachen “Exklusiv-Titel” viel besser als Xbox. Und es gab auch eine Palette an neuen Games, nicht nur God of War Ragnarök, dass von den PlayStation-Fans zum “Spiel des Jahres” auserkoren wurde.

Was passierte im PlayStation-Jahr 2022? Dieses Jahr haben wir viele exklusive PlayStation-Titel gesehen. Angeführt von der Uncharted: Legacy of Thieves Collection, die auch ihren Weg auf den PC gefunden hat. Mit Horizon Forbidden West bekamen wir Aloy wieder zurück am Bildschirm. In Gran Turismo 7 konnten wir den “Real Driving Simulator” wieder neu aufleben lassen, auch wenn ich das Menü noch immer hasse. Rollerdrome, Ghostwire: Tokyo, The Last of Us Part I und den Indie-Hit Stray. PlayStation hat 2022 abgeliefert. Keine Frage, das Xbox mit Starfield, Redfall und Co im nächsten Jahr zurückschlagen wird.

God of War Ragnarök bei den PlayStation-Fans die Nummer 1

Die Qual der Wahl hatten PlayStation-Spieler im Jahr 2022 und das Voting des offiziellen PlayStation Blogs überrascht nicht wirklich. Die Ergebnisse wurden von der Spielerbasis entschieden, die in 16 verschiedenen Kategorien abstimmen durfte. Über das “Spiel des Jahres” über “Beste Story” oder “Soundtrack des Jahres”. Viele Auszeichnungen davon konnte sich das neueste Spiel von Sony Santa Monica davon sichern. Insgesamt waren es 16, davon entfallen 10 auf das neueste God of War-Abenteuer mit Kratos und seinem Sohn.

  • Bester neuer Charakter – Thor, God of War Ragnarök
  • Beste Story – God of War Ragnarök
  • PlayStation Graphical Showcase – God of War Ragnarök
  • Best Art Direction – God of War Ragnarök
  • Best Audio Design – God of War Ragnarök
  • Soundtrack des Jahres – God of War Ragnarök
  • Beste Zugänglichkeitsfunktionen – God of War Ragnarök
  • Best Use of DualSense – God of War Ragnarök
  • Bestes Multiplayer-Erlebnis – Call of Duty: Modern Warfare 2
  • Bestes fortlaufendes Spiel – Call of Duty: Warzone 2.0
  • Bestes Sportspiel – Gran Turismo 7
  • Bestes Independent-Spiel des Jahres – Stray
  • Beste Neuveröffentlichung – Uncharted: Legacy of Thieves Collection
  • PS4-Spiel des Jahres – God of War Ragnarök
  • PS5-Spiel des Jahres – God of War Ragnarök
  • PlayStation-Spiel von 2023 und darüber hinaus – Hogwarts Legacy
Hogwarts Legacy - (C) Warner Bros. Games

Darauf freuen sich PlayStation-Spieler im Jahr 2023 am meisten: Hogwarts Legacy – (C) Warner Bros. Games

Vielleicht wird es 2023 ein härterer Kampf, also mit mehr Abwechslung bei den Auszeichnungen. Schade für Horizon Forbidden West, dass gänzlich “vergessen” wurde.

Werbung

Fakten
Mehr zum Thema