F-Zero GX für die Nintendo Switch? – Insider neckt Remake

Manche Insider treffen einfach zu oft, vor allem dieser!

Artikel von
F-Zero GX - ©Nintendo

Ein Insider, welcher in der Vergangenheit schon mehrmals mit seinen seltsamsten Prophezeiungen richtig gelegen hatte, spricht nun überraschend von einem F-Zero GX Remake für die Nintendo Switch. Zeit wäre es für die Rückkehr des Franchise auf eine moderne Nintendo Konsole jeden Fall.

Der Insider

Der Insider ist niemand geringerer als Liam Robertson. Dieser macht so eine Ankündigung nicht zum ersten Mal. Er wusste bereits lange bevor man etwas von Mario+Rabbids offiziell erblicken konnte, dass ein Ableger davon erscheinen wird. Auch wenn dieses Mash-Up damals sehr unrealistisch geklungen haben mag, hatte der Herr recht behalten. Später hat er schon von der Persona 5 Reihe für die Nintendo Switch gesprochen. Ebenfalls lange bevor sie offiziell angekündigt wurde. Nun spricht er von einem F-Zero GX Ableger für die Nintendo Switch. Diese Quelle könnte also nicht nur zuverlässig, sondern auch wahrscheinlich sein.

You know what would be cool? A remake of F-Zero GX for the Nintendo Switch family of systems.

— Liam Robertson (@Doctor_Cupcakes) August 26, 2022

F-Zero GX

F-Zero GX war ein Nintendo GameCube Titel aus dem Jahr 2003 mit einem Storymode, welches diesmal von Amusement Vision, einer Division von Sega, entwickelt worden ist. Dieser Titel hat auch zum ersten Mal abseits von Nintendo Konsolen gleichzeitig die Spielhallen als Arcarde-Version F-Zero AX erobert. Ein einfacher Titel, welcher sich wunderbar für ein Remake und Comeback eignen würde.

Der unbekannte 3D Action Titel von Bandai Namco

Zudem ist bekannt, dass Bandai Namco an einem Nintendo Remake eines Action 3D Titels arbeitet. Es könnte also sein, dass es sich dabei um das nun angeteaserte F-Zero GX Remake für die Nintendo Switch handelt. Es kann sich dabei aber auch um einen anderen Titel handeln, über welchen wir uns ebenfalls freuen werden.

Ein neues F-Zero

Das letzte F-Zero ist 2004 auf dem Game Boy Advance erschienen. Allerdings leider nur in Japan. Bisher wurde mindestens ein Nachfolger abgelehnt. Obwohl seitdem kein eigener Titel mehr erschienen ist, ist F-Zero in anderen Franchisen wie Smash Bros. und Mario Kart in Form von Helden oder Strecken vorgekommen. Schließlich wäre ohne F-Zero nie Mario Kart entstanden. Wir sind uns sicher, dass irgendwann ein unglaublich, schneller F-Zero Titel aus der Asche schnellen wird. Genauso wie ein zweidimensionaler Metroid Nachfolger letztes Jahr unverhofft vorgemacht hat. Schließlich sind ehemalige Mitwirkende immer noch an der Entwicklung einer F-Zero Fortsetzung interessiert.

Es ist also aller höchste Eisenbahn, dass die futuristischen Rennen wieder stattfinden. In welcher Form auch immer was von F-Zero kommt, wir nehmen es. Niemand will mehr warten!

Quellen: twitter.com via Doctor_Cupcakes, reddit.com via GamingLeaksAndRumours

Mehr zum Thema

mehrgaming news