E3 2021 – Xbox plant eine weitere Show in dieser Woche

Inzwischen hat Microsoft so viele Entwickler und Titel unter sich stehen, dass nicht alle in einer einzigen Pressekonferenz auftauchen können.

Artikel von
Xbox auf der E3 2021 - (C) Microsoft, ESA

Microsoft hat bereits nach ihrer E3 2021 Pressekonferenz veröffentlicht, dass sie am 17. Juni noch in die Verlängerung gehen möchten. Die Veranstaltung selbst soll um 19:00 Uhr deutscher Zeit stattfinden und wird abermals auf Twitch und Youtube ausgestrahlt.

Doch was erwartet uns an diesem Tag abseits der E3 2021?

Auf diese Frage ist Microsoft selbst auch auf ihrer Webseite von Xbox Wire eingegangen. So soll die Konferenz selbst Gespräche mit den Entwicklern von Double Fine, Obsidian Entertainment, Ninja Theory, Rare und zahlreichen anderen Entwicklern, die unter dem Xbox-Banner arbeiten, gefüllt sein.

WERBUNG

Dem zu Folge können wir uns auf ein Wiedersehen mit The Outer World 2 oder Avowed einstellen sowie Psychonauts 2, Senua’s Saga: Hellblade 2, Everwild oder Sea of Thieves. Doch das wird letztendlich nicht alles sein und die eine oder andere Überraschung könnte uns dennoch erwarten.

Avowed oder Everwild am Start?

Einige der genannten Spiele waren tatsächlich bereits bei der Xbox und Bethesda-Pressekonferenz, am 13. Juni, mit am Start, daher wird es interessant welche zusätzlichen Informationen uns präsentiert werden sollen. Doch der Nachfolger von Hellblade: Senua’s Sacrifice war genauso abwesend wie das beispielsweise im vergangenen Jahr angekündigte Fantasy-RPG Avowed.

Falls ihr die gestrige Pressekonferenz von Xbox und Bethesda verpasst habt, könnte euch die Release-Ankündigung von Starfield, Xbox-Game-Pass Reveal zu Back 4 Blood, Gameplay-Videos von Forza Horizon 5 oder die neuen Inhalte zu Halo Infinite interessieren.

Weitere Ankündigungen zur E3 2021 folgen, denn die Events sind erst bei der Halbzeit angekommen.

Die Shows von Capcom, Bandai Namco und beispielsweise Nintendo erwarten uns noch und dort können einige Überraschungen im dunkeln verborgen liegen.

Mehr zum Thema

mehrgaming news