Blogheim.at Logo

Disney+: Das sind die 10 beliebtesten Filme des letzten Jahres

Disney+ ist mit neuen Serien und einer Kategorie auf einer neuen Höhe. Das sind die populärsten Filme die auf der Plattform zu finden sind.

Artikel von
Disney+ App - (C) Disney

Disney+ hat ein gutes Jahr hinter sich. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, die vor allem aufgrund fehlender neuer Inhalte auftraten, konnte der Streaming-Service endlich sein Potential ausschöpfen. Das umfasste dabei Erfolgsserie wie ,,The Mandalroian” oder WandaVision, als auch Filme, hauseigene Filme, die direkt auf die Plattform kamen.

Doch das Haus der Maus war aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie auch gezwungen einen anderen Weg zu gehen. Mit ihrem zeitexklusiven VIP-Zugang konnte so Filme, die nur limitiert in den Kinos laufen konnten, gegen eine zusätzliche Zahlung direkt gestreamt werden. Dieser Schritt war notwendig, da die großen internationalen Märkte immer noch nicht zugänglich waren. Auch der langersehnte Marvel-Film Black Widow wird auf diese Art erscheinen.

Advertisment

Zusätzlich dazu veröffentlichte Disney jedoch auch neue Filme, die ohne zusätzliche Kosten abrufbar waren. Das betraf vor allem die Pixar-Filme ,,Onward”, ,,Soul” und den kommenden Animationsfilm ,,Luca”. Dieses Angebot hält sich allerdings noch in Grenzen. Dennoch kann der Streamingservice, der letzten Monat sein einjähriges Jubiläum in Europa feierte, auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken.

Die Seite ,,JustWatch” hat daher -basierend auf Popularitätswerten- die erfolgreichsten Filme in Österreich zusammengestellt, die seit dem Start von Disney+ geschaut wurden.

Disney+: Das sind die beliebtesten Filme:

Der beliebteste Film des vergangenen Jahres ist kein anderer, als die Fortsetzung der ,,Star Wars”-Saga The Force Awakens. Beim der Veröffentlichung vor allem wegen der repetitiven Handlung kritisiert, die viele Fans als Abklatsch von Episode IV werteten, konnte der Film dennoch einen gewaltigen finanziellen Erfolg vorweisen. Mit über zwei Milliarden Dollar ging er als der zweit erfolgreichste Film in die Geschichte ein. Vertrieben wurde er erst von Platz 3 auf dieser Liste.

Für dich von Interesse:   Free Guy - Filmkritik

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auf Platz 2 der populärsten Filme des vergangenen Jahres in Österreich steht Mulan. Das überrascht hierbei besonders, da jener Film der erste war, der auf einen VIP-Zugang und zusätzliche Kosten setzte. Für diese Entscheidung heimste der Film viel Kritik ein, die seiner Beliebtheit jedoch anscheinend nicht schadete. Auch Marvels Magnus Opus Avengers: Endgame war in Österreich sehr beliebt.

Als momentan zweiterfolgreichster Film aller Zeiten wirkt das dabei auch nicht sonderlich überraschend. Auch Pixars Onward konnte sich einer großen Beliebtheit erfreuen. Immerhin war es der erste Film, den Disney exklusiv auf die Plattform stellte, anstelle ihn in die Kinos zu bringen. Jede Pixar-Veröffentlichung seitdem setzte auf dieses Modell.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ob Disney+ auch im Jahr 2021 seine Erfolgswelle fortsetzen kann, muss sich allerdings erst zeigen. Dennoch ist spürbar, dass der Konzern sich endlich eine Nische am heißumkämpften Streamingmarkt sichern konnte. Trotz VIP-Zugänge und zusätzliche Kosten bietet der Service mittlerweile auch genug neue Inhalten, die Nutzer mit der regulären Monatsgebühr sehen können.

Auch im April gibt es wieder einige neue Filme und Serien, die auf den Streaming-Service kommen.

AktuelleGames News