Blogheim.at Logo

Die beliebtesten Videospiele-Marken in den USA

Eine Umfrage unter 1000 Amerikanern zeigt die 10 beliebtesten Gaming-Franchise-Unternehmen, und einige von ihnen sind, gelinde gesagt, etwas überraschend.

Artikel von
USA und Videospiele - Fotomontage DailyGame

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Lieblings-Videospiele-Marken der US-Gamer im Ranking
  • 1000 Spieler wurden befragt, das Ergebnis ist teilweise überraschend
  • Eine klare Nummer 1-Marke von Nintendo, aber bei der Plattform können die Japaner nicht überzeugen

Zur Feier des National Video Game Day führte National Today eine Umfrage unter 1000 Amerikanern durch eine PR-Firma in Portland durch, um herauszufinden, welches Videospiel-Franchise das Beliebteste ist. Das Ergebnis ist eine Mischung aus vorhersehbaren Titeln und Einträgen, aber es gibt auch echte Überraschungen.

Der Video Game Day bringt Spieler zusammen, da sie ihre eigenen Meinungen darüber teilen, was das beste Videospiel ist oder wie Videospiele ihr Leben beeinflusst haben.

Super Mario ist die mit Abstand stärkste Spielemarke bei den amerikanischen Videospielern.

Super Mario ist die mit Abstand stärkste Spielemarke bei den amerikanischen Videospielern.

PlayStation und Xbox vor Nintendo, aber Nintendo-Spiele dominieren das Ranking

Neben bestimmten Videospiel-Franchise-Unternehmen wurden die Teilnehmer in der Umfrage auch gebeten, ihren Favoriten zwischen Nintendo, PlayStation und Xbox auszuwählen. Interessanterweise lagen PlayStation und Xbox beide bei 38%, während Nintendo mit nur 21% auf dem dritten Platz lag. Trotzdem wird die folgende Liste anscheinend von Nintendo-Spielen dominiert.

Das Videospiel Nummer eins, das von diesen 1000 Teilnehmern aufgeführt wird, sollte niemanden überraschen. Super Mario erhielt 47% der Stimmen und belegte damit den ersten Platz für das beste Videospiel-Franchise. Call of Duty liegt mit 21% der Stimmen weit hinter dem Klempner mit Schnurrbart, weniger als die Hälfte dessen, was Mario und seine Bande bekommen haben.

Der dritte und vierte Platz liegen ziemlich nahe beieinander, beide liegen bei 19% sind Donkey Kong bzw. Grand Theft Auto. Etwas überraschend ist, dass Donkey Kong populärer ist als der fünfte Platz, Pokemon, der 16% der Stimmen erhielt.

Crash Bandicoot - (C) Naughty Dog, Vivendi Games

Crash Bandicoot ist eine echte Überraschung in den TOP 10 der „beliebtesten Videospiele-Marken der US-Gamer“.

Die Ehre des sechsten Platzes geht an ein weiteres Nintendo-Spiel, da The Legend of Zelda seinen Konkurrenten Sonic The Hedgehog, der auf den siebten Platz fiel, verdrängte. Danach folgen Final Fantasy und Halo.

Von alledem ist der überraschendste Eintrag der zehnte und letzte, Crash Bandicoot. Immerhin ist es damit in den TOP 10, was The Elder Scrolls, The Witcher, The Last of Us und andere Branchen-Größen nicht geschafft haben.

Nintendo lebt von vielen starken Marken. Wir haben uns N64-Spiele angesehen, für die wir gerne ein Remake auf der Switch sehen möchten.

AktuelleGames News