Modern Warfare 2 – Kampagne ist “kein Kommentar zu aktuellen Ereignissen” [UPDATE]

Spieler, die Call of Duty: Modern Warfare 2 vorbestellt haben, können die Kampagne eine Woche früher spielen.

Call of Duty Modern Warfare 2

Der Entwickler des Spiels, Infinity Ward, hat bestätigt, dass die Kampagne von Call of Duty: Modern Warfare 2 “kein Kommentar zu aktuellen Ereignissen” ist. Das Spiel sei ein “Unterhaltungsabenteuer”, das nur “von Ereignissen inspiriert” wurde.

Ist die Kampagne von Modern Warfare 2 politisch aufgeladen? Im Interview mit PCGamesN sprach Narrative Director Brian Bloom über das Spiel, dass nicht versuche, aktuelle Ereignisse zu kommentieren.

Spieler sollen das Gefühl bekommen, dass es in unserer Welt passiert, in der wir leben – so das Credo der Entwickler:

“Es ist ein Unterhaltungsabenteuer. Und was echte Menschen und echte Orte betrifft, die echte Dinge tun, wissen Sie, diese basieren nicht auf tatsächlichen Ereignissen. Wir kommentieren keine aktuellen Ereignisse. Wir lassen uns von Ereignissen inspirieren”, so Bloom.

Die Kampagne des Spiels hat einige Momente, die uns tatsächlich “bekannt” vorkommen – wenn wir die aktuelle politische Lage beobachten.

Werbung

Ursprünglicher Artikel vom 17. Oktober 2022:

Call of Duty: Modern Warfare 2 – Wann startet die Kampagne?

Spieler, die Call of Duty: Modern Warfare 2 vorbestellt haben, können die Kampagne eine Woche früher spielen.

Wann wird die Call of Duty: Modern Warfare 2-Kampagne für Spieler freigegeben? Im Normalfall wäre das der Release-Tag, doch diesmal ist es anders!

Die Kampagne von Modern Warfare 2 (2022) wird frühzeitig veröffentlicht, für all jene Spieler die das Spiel digital vorbestellt haben. So kann man sich dieses Jahr “schneller” an das neue Call of Duty gewöhnen, nachdem man den Einzelspielermodus durchgespielt hat.

Call of Duty: Modern Warfare 2 – Kampagne: Alle Details

Ab wann geht es los? Digitale Vorbestellkunden können die Kampagne von Modern Warfare 2 bereits am 20. Oktober 2022 um 19:00 Uhr starten. Der Einzelspielermodus ist auf allen Plattformen verfügbar, also PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One und PC (Steam und Battle.net).

Worum geht es in der Kampagne? Die Geschichte von Modern Warfare 2 erzählt eine Geschichte über Drogenkartelle, Terror und der Tastforce 141 mit beliebten Call of Duty-Charakteren wie Captain Price, Soap, Ghost oder Gaz. Die Missionen selbst sollen etwas Nostalgie aufkommen lassen und auf ältere Modern Warfare-Spiele verweisen.

Wann erscheint der Multiplayer-Modus von Modern Warfare 2? Dieser erscheint am Release-Tag – damit dieser noch einen Nutzen hat, am 28. Oktober 2022.

Was passiert wenn ich das Spiel physisch vorbestellt habe? Dann kannst du die Kampagne von Modern Warfare 2 erst am offiziellen Release-Tag spielen.

Was bringt mir das Durchspielen des Einzelspieler- für den Multiplayer-Modus? Durch den Fortschritt in der Kampagne erhaltet man Items für den Multiplayer-Modus.

Folgende Items wurden bisher bestätigt:

1 Hour Double Weapon XP Token
1 Hour Double Weapon XP Token
1 Hour Double XP Token
1 Hour Double XP Token
30 Minute Double Weapon XP Token
30 Minute Double Weapon XP Token
30 Minute Double XP Token
30 Minute Double XP Token
Base Operator: Chuy
Base Operator: Hutch
Base Operator: Nova
Base Operator: Reyes
Calling Card: “Chainlinked”
Calling Card: “Gaz”
Calling Card: “Shadow Company Ops”
Calling Card: “Soap’s Determination”
Emblem: “What’s Done Is Done”
Union Guard Weapon Blueprint

Was bietet der Einzelspieler-Modus von Call of Duty: Modern Warfare 2?

Wie Publisher Activision Blizzard bereits bestätigte, wird es Missionen in Europa, Asien und Amerika geben. “Offshore-Belagerungen mit Unterwasserkämpfen, umfassende Sprengstoffangriffe aus 30.000 Fuß über feindlichen Festungen und unauffällige Stealth-Missionen mit hohem Einsatz umfassen sowohl vor Augen als auch im Schutz der Dunkelheit”, also alles dabei was Modern Warfare-Fans erwartet haben.

Call of Duty: Modern Warfare 2 erscheint am 28. Oktober 2022 für Windows PC, PS5, Xbox Series X/S, PS4 und Xbox One. Angeblich wird es 2023 kein neues Call of Duty geben, dafür Story-DLCs und jede Menge Erweiterungen für das kommende Spiel. Das bekannte Shooter-Franchise ist auch ein großes Thema bei der Übernahme von Activision-Blizzard durch Microsoft: Die britische Wettbewerbsbehörde hat Zweifel, das Call of Duty nicht irgendwann Konsolen-Exklusiv für Xbox erscheinen wird.

Fakten
Mehr zum Thema