Dailygame.at

Borderlands 3: Releasedatum versehentlich aufgedeckt?

"High-Level-Trolling" oder doch ernst zu nehmen? Immerhin war gestern der 1. April...

Borderlands 3 - (C) Gearbox Software

Eigentlich hätten wir neue Details zu Borderlands 3 erst am 3. April, also morgen, erwartet. Aber von Übersee zwitschern bereits die Vögel vom Baum, an welchem Tag der Gearbox-Titel erscheinen wird. Oder handelt es sich nur um einen Aprilscherz?

Das beste was man am 1. April als News-Redakteur machen kann: Im Garten mit den Kindern spielen, Eis essen gehen, ein paar Runden in einem Battle Royale-Game beschreiten oder im Baumarkt Dinge kaufen – damit man sie daheim hat und sie irgendwann erledigen kann. Was man auf keinem Fall am 1. April machen sollte: News schreiben. Oder man ist so gescheit und schreibt vor, weil an diesem Tag kann eigentlich nichts normal ablaufen. Irgendwie ein komischer Brauch, denn wir mit unserer “Half-Life 3 erscheint exklusiv für den Epic Games Store”-Geschichte auch noch unterstützt haben. Deshalb solltet ihr auch diese Geschichte mit sehr viel Salz in der Suppe sehen!

Wie der offizielle (!) Borderlands-Account twitterte (und es daraufhin wieder löschte) erscheint Borderlands 3 am 13. September 2019. Es gab auch noch gleich einen weiteren Leak, nämlich Gold-Waffen-Skin-Packs für Vorbestell-Kunden. Den Tweet kann man noch immer per Archive.org nachverfolgen, sodass man mit Sicherheit sagen kann, er hat existiert. Ein weiterer Tweet erwähnte ein zweites Mal ein Gold Weapons Skins-Paket und ein weiterer enthielt eine Videoanzeige mit dem Epic Store-Logo. Dies deutet darauf hin, dass das Spiel möglicherweise das neueste ist, um eine exklusive Veröffentlichung dort zu sehen, anstatt auf Steam.

Es ist jedoch der 1. April, also können diese versehentlichen Lecks überhaupt nicht versehentlich sein, sondern ein bisschen verspieltes High-Level-Trolling. Genaueres sollten wir aber erst am 3. April glauben, wenn Gearbox mehr zu Borderlands 3 sagen wird.

AktuelleGames-News

Marvels Avengers - (C) Square Enix

MARVEL’S AVENGERS bekommt diverse vorbestellbare Editionen

Games

Square Enix hat bekannt gegeben, dass die MARVEL’S AVENGERS: Earth’s Mightiest Edition und die Deluxe Edition neben der Standard Edition des Spiels am 4. September 2020 verfügbar sein werden. Außerdem erhalten Spieler, die eine beliebige Version des Spiels vorbestellen, garantierten Zugang zur Beta (bei teilnehmenden Händlern) sowie ein “Marvel Legacy Outfit-Pack” und ein exklusives Namensschild….

Atelier Ryza könnte das bisher erfolgreichste Spiel der Reihe werden

Games

Der Verkauf von Atelier Ryza könnte bald einen neuen Rekord für die Atelier-Serie aufstellen. Über ihren offiziellen Twitter-Account gab das Studio der Atelier-Serie Gust am 14. Februar offiziell bekannt, dass Atelier Ryza: Ever Darkness & the Secret Hideout weltweit über 350.000 Exemplare verkauft habe. Zu diesem Anlass wurde eine Illustration des Atelier Ryza-Charakterdesigners Toridamono veröffentlicht:…

Sonic the Hedgehog - Film

Sonic the Hedgehog bekommt eine bessere Bewertung als Star Wars Episode 9

Movies

Nach einem Trailer, der online für Furore gesorgt hat, und einer kompletten Neugestaltung der Charaktere, die zu einer Verzögerung des Films führte, waren alle neugierig, wie sich der Film Sonic the Hedgehog behauptet. Während viele erwarteten, dass der Film eine absolute Katastrophe sein würde, zeigen aktuelle Bewertungen auf Rotten Tomatoes eine andere Geschichte als erwartet….

PS5 Preis

Der Preis der PS5 wird 399 Euro betragen, aber Sony wird Geld dabei verlieren

Playstation

Wie wir gestern berichtet haben kostet die PlayStation 5 in der Herstellung aktuell 450 US-Dollar. Wenn Sony also die PS5-Konsole unter 400 Euro/US-Dollar verkauft, fährt das Unternehmen pro verkaufter Konsole einen Verlust ein. Das japanische Unternehmen hat den Preis bisher noch nicht bekanntgegeben, aber die Chancen stehen gut, dass wir die PS5 für 399 Euro…