Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Bob Iger ist unbeeindruckt vom Star Wars-Lizenz-Drama für EA

Die Walt Disney Company hat eine „gute Beziehung“ zu Electronic Arts und hat kein Interesse daran, wieder selbst zur Erstellung von Videospielen zurückzukehren. Laut Disney sei man „gut darin, Filme und Fernsehsendungen, Themenparks und Kreuzfahrtschiffe und dergleichen zu machen. Disney gibt selbst zu, dass sie es bisher noch nie geschafft haben auf der Verlagsseite von Videospielen viel Geschick zu zeigen.

So darf man DISNEY’s CEO, Bob Iger, zitieren der am vergangenen Dienstag in einer Telefonkonferenz zum Thema Disney und die zukünftige Geschäftsentwicklung besprach.

Im Laufe der Jahrzehnte hat Disney, Studios und Verlage gegründet und gekauft, um sie später zu schließen. Im Jahr 2016 stellte Disney die beliebte Disney Infinity -Franchise ein, schloss den Entwickler und beendete alle Selbstveröffentlichungs-Aktivitäten. Diese Bemühungen wurden 2018 mit der Schließung von Club Penguin Island und dem Verkauf von Emoji Blitz fortgesetzt.

[amazon_link asins=’B06Y67QHV4′ template=’DailyGame-ProductLink‘ store=’newconsole-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’3184b91e-8ea2-4b51-8f7b-530cf9336306′]

Disney arbeitete 2013 außerdem mit Electronic Arts zusammen und gewährte dem Entwickler die exklusiven Videospielrechte für die Star Wars-Franchise. Diese Entscheidung wurde kürzlich wieder einmal in Frage gestellt, als EA ein weiteres mal ein Star Wars-Spiel in Produktion gecancelt hat. Dazu hatten wir eine klare Meinung: Entzieht EA die STAR WARS Lizenz!

Lootbox-Abenteuer in Battlefront II

Star Wars Battlefront II geriet wegen des Einsatzes fragwürdiger Lootboxen unter Beschuss. Bei Fans steht EA ja schon seit langer Zeit unter Dauerfeuer. Laut EA, soll in diesem Jahr ein weiteres Star Wars-Spiel, Star Wars Jedi: Fallen Order erscheinen. Und es soll uns „wegblasen“. Wir würden hoffen das diese Aussage der Realität entspricht. Große Worte sollten auch großte Taten folgen!

Es sollte mehr herausschauen, als ein cooler Live-Action-Trailer…

Iger selbst dürfte von dem ganzen Drama rund um Electronic Arts und der STAR WARS Lizenz kaum bis gar nichts wissen, denn auf die Frage eines Branchen-Analytikers zu der Thematik meinte Iger nur:

„Wir sind uns natürlich der Größe dieses Unternehmens bewusst. Wie Sie wissen, haben wir uns im Laufe der Jahre im Selbstverlag versucht. Wir haben Unternehmen gekauft, wir haben Unternehmen verkauft, wir haben Entwickler gekauft, wir haben Entwickler geschlossen. [Anm.: So war das wirklich…]

Wir haben im Laufe der Jahre festgestellt, dass wir im Selbstverlagsbereich nicht besonders gut waren, aber im Lizenzbereich waren wir großartig, was offensichtlich nicht so viel Kapital zur Verfügung stellt.

Seit wir Kapital in andere Richtungen investieren, haben wir uns entschieden, dass der beste Ort für uns in diesem Bereich die Lizenzierung und nicht die Veröffentlichung ist. Wir hatten gute Beziehungen zu einigen von denen, für die wir eine Lizenz erhalten, insbesondere EA und die Beziehung zu den Star Wars-Lizenzen. Wir werden wahrscheinlich auf dieser Seite des Geschäfts bleiben und unser Kapital an anderer Stelle platzieren.“

Disney unterschätzt den Gaming-Bereich total!

Wie Bob Iger anfänglich ganz richtig bemerkt hat ist Disney in erster Linie ein „Film und TV Betrieb“. Und das von der ganz alten Schule! Zwar hat der Mäusekonzern mit dem Kauf von 20th Fox und großen Plänen mit der eigenen Streaming-Plattform Disney+ bewieesen dass sie mit der Zeit gehen können, aber über den Gaming-Bereich weiß man anscheinend nur sehr wenig.

Iger unterschätzt die Videospiele-Branche total. Produktionen wie Grand Theft Auto V, Red Dead Redemption 2 oder andere haben mittlerweile Budgets zur Erstellung von über 200 Millionen US-Dollar. Manche Hollywood-Filme können davon nur träumen. Von den Sponsoren-Möglichkeiten im E-Sport Bereich ganz zu schweigen. Die hat man bei Disney überhaupt nicht im Fokus.

[amazon_link asins=’B01M6Y1Y4A‘ template=’DailyGame-ProductLink‘ store=’newconsole-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’676c634c-8ba6-4301-9ed7-968ddb429963′]

Hier spricht eindeutig ein Geschäftsmann der alten Schule dem es in erster Linie um erbrachte Zahlen geht, die EA nun mal bringt. Welche Dramen sich im Hintergrund tatsächlich abspielen wird ignoriert und als unwichtig abgetan. Schade! Square-Enix hat mit einer Disney-Lizenz mehr Spaß, wie man in Kingdom Hearts III sieht…

AktuelleGames-News

8.7. ist Tag der Videospiele – #ThanksToVideoGames

Games

Ihr habt es nicht gewusst? Oder verdrängt? Aber heute, am 8.7. feiern wir den „Tag der Videospiele„. Darum ist in sozialen Medien #ThanksToVideoGames gerade im Trend. In den letzten Monaten gab es einige neue Videospieler, die aufgrund der Covid-19-Pandemie und dem notwendigen „daheim bleiben“ möglich gemacht wurde, sich die Zeit zu vertreiben. Vor allem die…

Donkey Kong Country für das SNES

Nintendo Switch Online fügt Donkey Kong Country und Co hinzu

Nintendo

Einer der Vorteile beim Kauf eines Abonnements für Nintendo Switch Online ist der Zugriff auf eine Vielzahl von NES- und SNES-Spielen, häufig mit zusätzlichen Online-Funktionen oder Herausforderungsmodis. Einige Fans haben sich jedoch darüber beschwert, dass der Dienst nur langsam wertvolle Inhalte hinzufügt. Das letzte Update im Mai umfasst nur vier Spiele. Heute kündigte Nintendo an…

YouTube

Top-Streamer „Ninja“ wechselt möglicherweise nach Mixer zu YouTube

Streaming

Einer der größten Streamer aller Zeiten könnte auf YouTube gehen. Ninja, der einst einen für ihn lukrativen Vertrag mit Mixer unterschrieben hatte, hat möglicherweise sein neues Streaming-Zuhause gefunden. Ende letzten Monats wurde bekannt gegeben, dass der Microsoft-eigene Streaming-Dienst Mixer heruntergefahren wird. Zusammen mit den Tausenden kleinerer Streamer, die von dem Umzug schockiert waren, hatten bekannte…

Atari VCS

Atari VCS: Schock-Preis für Fans der Retro-Konsole

Hardware

Die Begeisterung für den Atari VCS 800 hat unter Fans von Retro-Spielen zugenommen. Die Konsole hat auch mehr als nur ein Spielerlebnis versprochen, das an die Vergangenheit erinnert. Sie sollte es den Spielern ermöglichen, zeitgemäße Spiele herunterzuladen und auszuführen. Vor diesem Hintergrund haben sich die Spieler trotz der zahlreichen Verzögerungen des Atari VCS auf die…

Silent Hill - (C) Konami

Silent Hill wird noch dieses Jahr für die PS5 enthüllt, so ein Leaker

Playstation

Eines der größten Spiele, die für das PlayStation 5-Enthüllungsereignis gemunkelt wurden, war ein exklusives Silent Hill-Spiel für die PS5, das sich angeblich in der Entwicklung befindet. Das PS5-Spiel-Enthüllungsereignis kam und ging jedoch ohne eine solche Ankündigung, so dass viele Fans sich fragen mussten, ob das gemunkelte Spiel überhaupt existiert oder nicht. Ein zuverlässiger Leaker hat…

Toru Iwatani - Der Erfinder von Pac-Man - Bildquelle: IMDB

Pac-Man Erfinder enthüllte den Ursprung der Geister

Games

Pac-Man sorgte 1980 erstmals für Furore in den Spielhallen. Es folgten viele Ableger und die Spielmarke feiert heuer sein 40-jähriges Jubiläum. Grund genug für den Schöpfer des Spiels über den Ursprung der Geister zu sprechen, die im Spiel zu sehen sind. Das legendäre Franchise wurde auf unzähligen Konsolen veröffentlicht und hat eine Vielzahl von Fortsetzungen…

Mafia: Definitive Edition - (C) 2K Games, Hangar 13

Mafia: Definitive Edition – Release verschoben, Gameplay-Enthüllung in Kürze

Games

Obwohl Remakes in der Spieleszene immer beliebter werden, sehen nur wenige so faszinierend und gut zusammengestellt aus wie die Rückkehr von Hangar 13 zur ursprünglichen Mafia. Es ist klar, dass Mafia: Definitive Edition etwas wirklich Besonderes sein wird, wenn es später in diesem Jahr veröffentlicht wird. Es zeigt unglaubliche Bilder, einige fortgeschrittene Bewegungserfassungen und ein…

Counter-Strike Global Offensive-Spieler erstellt Fake-Cheats und Hacker fallen darauf herein

PC-Games

„Cheaters never prosper“, dachte sich ein Counter-Strike Global Offensive-Spieler. Der YouTuber ScriptKid hat ein erstaunliches Experiment umgesetzt und es mit der Welt geteilt. Er hat einen gefälschten Cheat-Mod für den Taktik-Shooter ins Internet gestellt. Diese werden nun mit Aussetzern und Pannen „getrollt“. ScriptKid hat nicht nur Tausende von Counter-Strike-Hackern dazu gebracht, sein Skript herunterzuladen, sondern…

PlayStation Now - (C) Sony

PS Now-Spiele im Juli: Watch Dogs 2, Street Fighter V & Hello Neighbor

Playstation

Heute präsentierte Sony jene Spiele die im Monat Juli auf PlayStation Now neu hinzugefügt werden. Der Genre-Mix ist mit Watch Dogs 2, Street Fighter V und Hello Neighbor gegeben. PS NOW im Juli: Watch Dogs 2 Genre: Abenteuer; Release: 2017 In Watch Dogs 2 schlüpfen Spieler in die Rolle des brillanten Hackers Marcus Holloway, der neueste Rekrut…