Blogheim.at Logo

Witcher 3: Wild Hunt – Neuer Gratis-DLC zur Serie angekündigt

Im Zuge der WitcherCon gab es einige Enthüllungen für Witcher-Fans. Darunter auch ein neuer Gratis-DLC mit Bezug zur Serie.

Artikel von
The Witcher 3 : Wild Hunt (C) CD Projekt Red

Vergangene Nacht fand die erste WitcherCon statt, in der Fans der beliebten Buchreihe auf allerlei neue Ankündigung hoffen konnten. Und sie wurden nicht enttäuscht. Neben einem ersten Trailer zur zweiten Staffel der Netflix-Serie, gab es unter anderem auch neue Infos zu einem DLC für The Witcher 3.

Via Twitter kündigte das polnische Entwicklerstudio CD Projekt RED nicht nur eine Complete Edition für The Wild Hunt an, sondern versprach des Weiteren auch neue kostenlose DLCs. Das überarbeitete Coverbild der physischen Version des Spiels zeigten sie auch gleich mit.d

Advertisment

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Serien-Witcher als DLC

Während die Complete Edition von The Witcher 3: Wild Hunt ein Update für PS5 und Xbox Series X/S darstellt, wissen wir über den geplanten DLC noch nicht viel. Als gesichert gilt nur, dass sich der Gratis-DLC dabei an der Netflix-Serie orientiert. Dass wir dabei auf eine gewaltige Expansion wie seinerzeit bei Blood and Wine hoffen dürfen, ist dabei aber wohl ausgeschlossen. Immerhin haben die Entwickler mit Cyberpunk 2077 immer noch alle Hände voll.

Fans der Spiele dürfen wohl eher auf ähnliche kleinere DLC hoffen, wie es sie bereits kurz nach Release des dritten Teils gab. Dabei verschenkten die Entwickler mal kostenlose alternative Kostüme für die Hauptfiguren, mal einstündige kleinere Missionen. Auf allzu viel sollten Spieler aber dennoch nicht hoffen. Obwohl Witcher 3 eines der erfolgreichsten Rollenspiele der letzten Jahre ist, galt der Support für das Spiel bisher als abgeschlossen.

Für dich von Interesse:   Cobra Kai Staffel 4: Alles zum deutschen Start-Datum, Trailer & Besetzung

Doch wer weiß, vielleicht überrascht uns CD Projekt RED ja auch mit einem großen Story-DLC. Einiges gut zu machen – ich denke hier an zahllose Enttäuschte Cyberpunk-Spieler – hätte sie jedenfalls.

AktuelleGames News