Blogheim.at Logo

WandaVision: Wie stehen die Chancen für eine zweite Staffel?

Marvel-Leiter Kevin Feige hat in einem neuen Interview über die Aussichten einer möglichen zweiten Staffel der Serie geredet.

Artikel von
Wandavision - (C) Marvel Studios

Während nächste Woche am 5. März die finale Folge der Disney+ Serie WandaVision zu sehen ist, wissen wir momentan noch nicht, wie es danach weitergeht. Ist eine zweite Staffel der Erfolgsserie überhaupt möglich?

Von Anfang an war bekannt, dass WandaVision direkt in die Doctor Strange Fortsetzung übergeht. Dort soll Elizabeth Olson – Wanda Maximoff – eine Schlüsselrolle einnehmen. Wie es jedoch danach weitergeht, weiß nur Marvel-Leiter Kevin Feige. Der möchte eine Fortsetzung nun nicht völlig ausschließen.

Advertisment

Während einer Disney-Konferenz am Mittwoch (via Collider) betont er im Bezug auf eine zweite Staffel: ,,Ich bin zu lange schon bei Marvel um ein definitives Ja oder Nein zu irgendwas zu geben.” Er führt weiter aus:

,,wir entwickeln all diese Serien auf die selbe Weise, wie wir auch unsere Filme entwickeln – in anderen Worten, wenn wir mit einem Film starten, hoffen wir, dass es einen Teil 2, einen Teil 3 gibt. Aber wir berücksichtigen das noch nicht bei Teil 1; Wir versuchen etwas zu erschaffen, das Leute gut genug begeistert und sie es so sehr mögen, dass sie […] die Geschichte fortgesetzt sehen wollen. Das ist also die Art wie wir auch mit den Fernsehserien verfahren.”

Öffnet WandaVision das Mutliversum?

Kevin Feige betont jedoch auch, dass es sehr wohl zukünftige Serien gibt – etwa Ms. Marvel und Hawkeye – die mehrteilige Geschichten ermöglichen. Bei WandaVision wäre das anders. Die Serie mündet nämlich direkt in Doctor Strange 2.

Auch wenn Kevin Feige die Zukunft der Serie momentan in Doctor Strange 2 sieht, ist ein Ende der Handlung damit noch nicht ausgeschlossen. Da die Serie mit der Idee eines Multiversums spielt, gäbe es nämlich noch zahlreiche Ansatzpunkte, wo die Geschichte fortgesetzt werden könnte.

Die Vorletzte Folge von WandaVision ist indes ab Freitag, den 26.02. exklusiv auf Disney+ verfügbar. Seit dem 23. Februar hat Disney+ außerdem eine eigene Kategorie namens ,,Star” bekommen, mit der nun auch Filme und Serien mit erhöhter Altersstufe abrufbar sind.

AktuelleGames News