Blogheim.at Logo

Dailygame.at

The Last of Us 2: Neil Druckmann reagiert auf Fan-Kritik an Joel

Neil Druckmann spricht eine besonders populäre Kritik in der Fan-Gemeinde bezüglich Joels Charakter in The Last of Us 2 an.

Bildquelle: Wikipedia (C) William Tung / Naughty Dog

Nachdem das Spiel kürzlich erschienen ist, haben die Fans nach Jahren des Wartens endlich The Last of Us 2 in die Hände bekommen. Doch während Kritiker das Spiel in den Himmel gelobt haben, hat sich die Fanbase aufgeteilt. Einige PS4-Spieler sind mit der Inszenierung von Joel, dem Helden des letzten Teils, nicht zufrieden.

Joel ist in The Last of Us 2 nicht mehr der selbe wie in Teil 1.

Joel ist in The Last of Us 2 nicht mehr der selbe wie in Teil 1.

Achtung! Der Artikel enthält Spoiler zur Handlung des Spiels. Wenn du eine spoiler-freie Kritik lesen möchtest, dann empfehlen wir dir unsere Review zum PS4-Blockbuster.

Der vielleicht umstrittenste Aspekt des Spiels war eine besonders mutige kreative Entscheidung in Bezug auf den Hauptprotagonisten des vorherigen Spiels, Joel Miller. Viele Fans haben Kritik an Naughty Dog gerichtet, weil sie den Charakter angeblich missachtet haben. Der Regisseur des Spiels, Neil Druckmann, hat jedoch viel zu einer bestimmten Kritik zu sagen, die er wie ein Lauffeuer im Internet verbreitet hat.

The Last of Us 2: Fans sind sauer über Joels Darstellung

Die Szene, auf die viele hinweisen, ist Joels grausamer Tod durch Abby und die ehemaligen Glühwürmchen während des Prologs des Spiels. Die Fans behaupten, dass der ehemalige hartgesottene Schmuggler niemals in den Hinterhalt fallen würde. Es scheint, dass Druckmann viel über diesen speziellen Beat der Geschichte nachgedacht hatte und den Fans in Kinda Funny Games Spoilercast genau erzählte, warum Abby Joel in den Schatten stellen konnte. Der Regisseur behauptet, „das ist das Schwierige an einer Fortsetzung. Beim ersten Spiel gibt es keine Erwartungen. Die Leute kennen Joel und Ellie nicht, und jetzt denken einige Leute, sie kennen sie besser als wir.“

Insbesondere über die Joel-Kritik erinnert Druckmann die Fans daran, dass „Menschen sich verändern, Menschen sich weiterentwickeln. Der Joel, den Sie zu Beginn von The Last of Us Part 2 sehen … das sind vier Jahre, in denen sie in dieser sicheren Gemeinschaft gelebt haben. Vier Jahre später treffen sie Leute von außen und bringen sie herein … sie vertrauen ihnen. „ Über seine Todesszene spricht Neil Druckmann weiter: „Ich habe viel gesehen, warum haben Joel und Tommy diesen Leuten vertraut? Es ist kein Hinterhalt, sie gehen nicht in einen Hinterhalt … was Joel dort tut, ist, weil er glaubt, dass dieses Mädchen, das er gerade gerettet hat und das genauso alt ist wie Ellie, in Sicherheit ist. Das wäre nicht die Bedrohung … also überrascht ihn das.“

Joel hat sich verändert. So einfach.

Darüber hinaus erinnert der Naughty Dog-Entwickler die Spieler daran, dassJoel nach Jägern sucht. Dies sind keine Jäger. Sie sind normale Menschen, genau wie die Menschen, die in Jackson leben, und Joel ist zu einer normalen Person geworden, die auch in Jackson lebt.“ Offensichtlich wurde viel darüber nachgedacht, warum Abbys Plan, Joel zu töten, erfolgreich war. Der Schwerpunkt lag darauf, dass sich der ehemalige Protagonist in einen bequemeren Lebensstil eingelebt hatte und unvorsichtig wurde.

Als die Welt für die Fans noch in Ordnung war. Hier sehen wir Joel und Ellie in The Last of Us (PS3, PS4).

Als die Welt für die Fans noch in Ordnung war. Hier sehen wir Joel und Ellie in The Last of Us (PS3, PS4).

Irgendwie erinnert mich das „Fan-Szenario“ an der Kritik von Rick Grimes in The Walking Dead. Was meint ihr? Sagt es uns in den Kommentaren!

The Last of Us 2 ist jetzt auf PlayStation 4 erhältlich. Alles zum Spiel findet ihr hier auf DailyGame.

Mehr zum PS4-Spiel von Naughty Dog

Manche „Fans“ sind wirklich tief in die Story eingetaucht. Die Schauspielerin von Abby erhielt sogar Morddrohungen. Auch von prominenter Mitbewerber-Seite gab es viel Lob für das Spiel. Niemand anders als der Xbox-Chef höchstpersönlich gratulierte Naughty Dog zum Erfolg.

AktuelleGames-News

Mafia: Definitive Edition - (C) 2K Games, Hangar 13

Mafia: Definitive Edition – Release verschoben, Gameplay-Enthüllung in Kürze

Games

Obwohl Remakes in der Spieleszene immer beliebter werden, sehen nur wenige so faszinierend und gut zusammengestellt aus wie die Rückkehr von Hangar 13 zur ursprünglichen Mafia. Es ist klar, dass Mafia: Definitive Edition etwas wirklich Besonderes sein wird, wenn es später in diesem Jahr veröffentlicht wird. Es zeigt unglaubliche Bilder, einige fortgeschrittene Bewegungserfassungen und ein…

Counter-Strike Global Offensive-Spieler erstellt Fake-Cheats und Hacker fallen darauf herein

PC-Games

„Cheaters never prosper“, dachte sich ein Counter-Strike Global Offensive-Spieler. Der YouTuber ScriptKid hat ein erstaunliches Experiment umgesetzt und es mit der Welt geteilt. Er hat einen gefälschten Cheat-Mod für den Taktik-Shooter ins Internet gestellt. Diese werden nun mit Aussetzern und Pannen „getrollt“. ScriptKid hat nicht nur Tausende von Counter-Strike-Hackern dazu gebracht, sein Skript herunterzuladen, sondern…

PlayStation Now - (C) Sony

PS Now-Spiele im Juli: Watch Dogs 2, Street Fighter V & Hello Neighbor

Playstation

Heute präsentierte Sony jene Spiele die im Monat Juli auf PlayStation Now neu hinzugefügt werden. Der Genre-Mix ist mit Watch Dogs 2, Street Fighter V und Hello Neighbor gegeben. PS NOW im Juli: Watch Dogs 2 Genre: Abenteuer; Release: 2017 In Watch Dogs 2 schlüpfen Spieler in die Rolle des brillanten Hackers Marcus Holloway, der neueste Rekrut…

Resident Evil 3 Remake - (C) Capcom

Resident Evil-Leaker hat schlechte Nachrichten für RE4-Remake-Fans

Games

Bereits im April gaben zuverlässige Resident Evil-Leaker an, dass Capcom ein vollwertiges Resident Evil 4 Remake in Arbeit hat. Obwohl nichts offizielles angekündigt wurde, haben die fraglichen Leckagen eine Menge Glaubwürdigkeit, da sie Details wie das RE 3-Remake, RE 8 Village-Details und vieles mehr korrekt vorausgesagt haben. Jetzt hat einer der RE4 Remake-Leaker einige schlechte…

Martin O'Donnell war früher bei Bungie - Bildquelle: https://events.umich.edu/event/47089

Destiny 2: Microsoft wäre fast im Besitz der Bungie-Marke gewesen

Games

Der Halo-Erfinder Bungie hat mit den beiden Destiny-Spielen zweifellos seine Fans gespalten. Einige mögen die Loot-Shooter, während andere geradlinigere Titel des amerikanischen Entwicklers bevorzugen. Trotz des anfänglich gemischten Empfangs mit der neuen Spielmarke kann man heute auf eine starke Fanbase aufbauen. Angesichts des Erfolgs von Destiny 2 ist es etwas überraschend festzustellen, dass der Entwickler…

BMW Autowelt in München

BMW stellt Mikrotransaktionen für ihre neuen Auto-Modelle vor

Hardware

München, Deutschland – Der deutsche Automobilien-Hersteller BMW kündigte eine neue Funktion für seine Autos an, die mit Mikrotransaktionen von Videospielen verglichen werden können. Immerhin verdienen Fortnite, PUBG, FIFA 20 und Co. damit Milliarden. Es scheint als hätte man in der Automobil-Industrie die Möglichkeit gesehen, viel Geld damit zu verdienen. In einer Pressemitteilung kündigte BMW an,…

PS5 Patent

PS5: Weitere große Enthüllungen zu PlayStation 5-Spielen stehen unmittelbar bevor

Playstation

Sony plant ein weiteres großes Event mit exklusiven PS5-Games, und die Fans könnten es bald sehen. Die Informationen kommen nachdem das Xbox-Team das Xbox Games Showcase für die Xbox Series X angekündigt hat, in dem voraussichtlich mehrere Spiele von Xbox-Erstentwicklern gezeigt werden. Der Nachrichtenredakteur von Eurogamer, Tom Phillips, erinnerte die PlayStation-Fans daran, dass Sony plant,…

Slots mit Freispielen ohne Einzahlung

Zwischendurch

Freispiele sind kostenlose Spielrunden, die sich wie ein Guthaben verwenden lassen. Mit Freispielen kann man kostenlos an ausgewählten Slots spielen. Man kann so alle Funktionen der Spiele erst einmal testen. Freispiele werden einerseits zu einem Einzahlungsbonus hinzugefügt. Es gibt aber auch Freispiele ohne Einzahlung. Dieser Artikel gibt einen Überblick über Online Casino Freispiele ohne Einzahlung…

Crysis Remastered - (C) Crytek

Crysis Remastered (Nintendo Switch): Dateigröße enthüllt

Games

Detaillierte Informationen zu Crysis Remastered werden nun angezeigt. Die Fans haben gemischte Meinungen über das Spiel, weshalb der Shooter um einige Wochen nach dem ursprünglichen Release-Termin vom 23. Juli 2020 verschoben wurde. Dank einer Auflistung im Nintendo eShop wurde nun die Dateigröße des Spiels bekannt gegeben. Crysis Remastered benötigt 6,2 GB Speicherplatz auf dem Nintendo…