Blogheim.at Logo

Starfield: Bilder-Leaks zeigen frühen Build – Spieler zeigen sich beeindruckt

Aktuell hält sich Bethesda noch bedeckt, dafür gibt es einen aktuellen Bilder-Leak, der anscheinend viel über die Optik von Starfield zeigt.

Artikel von
Starfield: Willkommen bei der NASA in 300 Jahren. - (C) Bethesda

Der Hype rund um Starfield scheint absurd zu werden, da einige Bilder von Spiele-Assets durchgesickert sind und unter anderem auf Reddit im Trend liegen. Und obwohl die gezeigten Bilder (via Imgur) beeindruckend sind, stammen sie aus einem Build des Spiels von 2018. Niemand kann also sagen, ob wir diese Bilder tatsächlich im fertigen Spiel sehen werden.

Die fraglichen Bilder sehen dennoch fantastisch aus. Vor allem die goldene Kuppel in einem der ersten Screenshots. Offensichtlich in Anlehnung an die NASA-Entwürfe für „Mars-Häuser“. Das kuppelförmige Gehäuse, das Siedler vor der rauen Marsumgebung schützen soll. Derzeit ist es schwer zu sagen, ob die Kuppel zu einer Kolonie gehört oder vielleicht zu einem von Spielern gebauten Raumschiff.

WERBUNG

Geleakte Bilder zu Starfield geben Rätsel auf

Ein weiterer interessanter Teil ist das „Axion“-Logo, das überall auf durchgesickerten Starfield-Bildern zu sehen ist. Es wird spekuliert, dass “Axion Energy” eine Fraktion in Starfield ist. So ähnlich wie die Logos der „Vault-Tec Corporation“, die auf vielen Dingen im Fallout-Universum erscheinen.

View post on imgur.com

“Axion Energy” gibt es auch im echten Leben, daher sind sich einige Fans auf Reddit nicht sicher, ob diese Situation für Bethesda nicht zu Unannehmlichkeiten führen könnte. Immerhin könnte das Unternehmen wegen Markenverletzung klagen. Oder man hat sogar eine Kooperation, aber das wissen wir aktuell noch nicht. Vielleicht kommt Axion auch gar nicht im Spiel vor und wurde unbenannt. Derzeit liefern die besagten Bilder mehr Fragezeichen auf, als Antworten.

Für dich von Interesse:   Xbox & Bethesda Games Showcase am 12. Juni - Alle Infos [UPDATE]

Wann sehen wir mehr zum neuesten Bethesda-Spiel?

Starfield ist das erste neue Franchise von Bethesda seit 25 Jahren, umso gespannter sind Fallout- und/oder The Elder Scrolls-Fans gespannt, in welche Spielewelt uns der Entwickler bringen wird. Einen Gameplay-Trailer sollen wir “2022” erhalten, sagte Todd Howard. Allerdings ohne Datumsangabe. Was wir wissen ist, dass uns das Spiel 300 Jahre in die Zukunft verschlagen wird und das es große Fraktionen geben wird.

Der Release-Termin von Starfield ist der 11. November 2022. Es erscheint für Windows PC und Xbox Series X/S (und am ersten Tag für den Xbox/PC Game Pass). Bis dahin können wir weitere Spekulationen anstellen und auf Leaks vertrauen, bis Bethesda uns endlich das Gameplay des Spiels enthüllt.

AktuelleGames News