Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Rennspiel-Erlebnis neu definieren: Gran Turismo-Entwickler möchte beim PS5-Titel “120 FPS oder sogar 240 FPS” erzielen

Kazunori Yamauchi, CEO von Polyphony Digital, befasst sich mehr mit der Bildrate als mit der Auflösung

Gran Turismo Sport (PS4)

Die PlayStation 5 ist nahe. Immerhin müssen wir noch 7 bis 8 Monate darauf warten, auch ein neues Gran Turismo kommt. Dabei ist dem Entwickler nicht nur die Grafik wichtig, sondern auch auf die Bildrate.

Die Aussicht auf gestochen scharfe und detailliertere Grafiken mit Konsolen der nächsten Generation ist sicherlich aufregend. Wir befinden uns jedoch an einem Punkt, an dem sich viele Entwickler mehr auf die Leistungsseite mit einer besseren Bildrate als auf eine Verbesserung der Auflösungen konzentrieren. Dies gilt umso mehr für Genres wie Rennfahrer und Kampfspiele – und einer der größten Rennspiel-Marken, Gran Turismo, scheint ebenfalls in diese Richtung zu gehen.

Kürzlich sprach der CEO von Polyphoy Digital und Gran Turismo-Produzent Kazunori Yamauchi über die Zukunft der Serie aus technischer Sicht und sagte, dass in Bezug auf die Auflösung „4K-Auflösung ausreicht“. Yamauchi befasst sich viel mehr mit der Verbesserung der Bildraten und zielt auf Bildraten von bis zu 240 Bildern pro Sekunde ab.

“Anstelle einer räumlichen Auflösung bin ich mehr an den Fortschritten interessiert, die wir in Bezug auf die zeitliche Auflösung erzielen können”, sagte er. „In Bezug auf Bilder pro Sekunde bin ich eher daran interessiert, sie auf 120 FPS oder sogar 240 FPS zu erhöhen, als bei 60 fps zu bleiben. Ich denke, das wird die Erfahrung von jetzt an verändern.”

Yamaauchi sagte auch, dass die Sprünge von Generation zu Generation weniger drastisch geworden sind, weil Konsolen im Laufe der Zeit leistungsfähiger wurden.

“Beim Wechsel von PS1 zu PS2 gab es einen hundertfachen Leistungsunterschied zwischen den beiden Konsolengenerationen”, sagte er. “Ein solcher Fortschritt ist nicht mehr möglich.”

PS5 vs. PS4 Pro: Optisch kaum Unterschiede, aber…

Natürlich liegt er dabei vollkommen richtig. PS5-Spiele werden optisch nicht viel anders aussehen als PS4 Pro-Spiele in 4K. Allerdings mit der SSD-Festplatte werden Ladezeiten fast gegen 0 gestellt. Die erhöhte Framerate, gerade bei Rennspielen, macht es aus, zur nächsten Konsolen-Generation zu greifen. Die PS5 wird um die 400 Euro kosten, wie sich viele Analysten gleichschalten. Die Herstellungskosten liegen angeblich bei 450 US-Dollar (450 Euro).

Quelle: GTplanet.net

AktuelleGames-News

Final Fantasy VII Remake - (C) Square Enix

Final Fantasy 7 Remake-Trailer bestätigt scheinbar die PC-Version

PC-Games

Es ist allgemein bekannt, dass Final Fantasy 7 Remake ein Jahr lang exklusiv für PS4 ist. Obwohl wir offensichtlich nicht wissen, auf welche Plattformen es nach Ablauf dieser Exklusivitätsperiode kommen wird, sieht es so aus, als ob der PC eine davon sein wird. Der Publisher Square Enix veröffentlichte ein Video zum Release von FF7 Remake…

New World - (C) Amazon Game Studios

Release-Verschiebung: Amazon’s New World erscheint erst am 25. August

PC-Games

Das kommende MMO New World von Amazon Game Studios ist der nächste Titel, der später erscheint. Es wird nun am 25. August für den PC veröffentlicht. Die Closed Beta wird im Juli erscheinen. Der Entwickler enthüllte in einem Update, dass die jüngste Covid-19-Coronavirus-Pandemie zusammen mit den Herausforderungen der Remote-Arbeit der Grund für die Verzögerung war….

Valorant

Valorant, der Shooter der League of Legends-Entwickler, bannt ersten Cheater bereits in der Open Beta!

PC-Games

Online-Shooter gehören heute zu den beliebtesten Multiplayer-Spielen, aber mit dieser Popularität kommen auch die Cheater, die den Spaß aller anderen ruinieren wollen. Viele Shooter-Titel mussten sich mit ihnen auseinandersetzen, darunter Call of Duty: Modern Warfare, Counter-Strike: Global Offensive, Apex Legends, PUBG und jetzt Valorant, noch vor dem offiziellen Veröffentlichungstermin. Der kommende Ego-Shooter Valorant hat vor…

Will Smith in I Am Legend - (C) Warner Bros.

Warum “I Am Legend” kein Zombie-Film ist

Movies

I Am Legend aus dem Jahr 2007 mit Will Smith wird oft als Zombiefilm gesehen, aber das ist eigentlich gar nicht der Fall. Der von Francis Lawrence geleitete Film war eine Adaption von Richard Mathesons gleichnamigem postapokalyptischen Roman von 1954. Das Buch war eine der frühen Apokalypse-Geschichten und einer der Romane, die für die Normalisierung…

Mein WWE Main Event – Nächste WWE Produktion startet morgen auf Netflix

Movies

Schon morgen startet mit “Mein WWE Main Event” erneut eine Produktion von WWE Studios, die aus der Kooperation mit Netflix hervorgeht. Erst diese Woche ist die WWE Studios Serie “The Big Show Show” auf der Streaming Plattform gestartet. In dem Film “Mein WWE Main Event” auf Englisch oft nur “The Main Event” geht es um…

PS5 Fankonzept

PlayStation-Fans glauben, dass die PlayStation 5 weiß wird

Playstation

Sony hat endlich einen Teil seiner kommenden Konsole der nächsten Generation, die PS5, vorgestellt, indem es zeigte, wie sein Controller aussehen wird. Der DualSense ist der Controller der PlayStation 5 und markiert eine Abkehr vom DualShock, den PlayStation von Anfang an verwendet hat. Seine weißen Designelemente veranlassen die Spieler zu der Annahme, dass die neue…

PlayerUnknown's Battlegrounds - (C) Bluehole

Dead Space-Schöpfer arbeitet an einem neuen Spiel mit der PUBG Corporation

Games

Glen Schofield, der Erfinder von Dead Space und ehemaliger Leiter von Sledgehammer Games (Call of Duty), hat sich kürzlich mit VentureBeat.com zusammengesetzt, um über sein jüngstes Projekt in Zusammenarbeit mit PUBG Corp., dem Unternehmen hinter PUBG, zu sprechen. Während Schofield nicht speziell über das neue Spiel sprechen konnte, an dem er arbeitet, kommentierte er, wie…

PS5 Fankonzept

Das PlayStation 5-Konsolenkonzept entspricht dem DualSense-Controller-Design (Fan-Art)

Playstation

Vor ein paar Tagen hat Sony überraschenderweise den Controller seiner Konsole der nächsten Generation, die PlayStation 5, vorgestellt. Das Unternehmen gab bekannt, dass der Controller vom DualShock-Branding abweichen und stattdessen DualSense heißen wird. Abgesehen von den vielen Funktionen des DualSense wie haptischem Feedback und adaptiven Triggern ähnelt sein Design dem DualShock 4, abgesehen von geringfügigen…

Google Stadia Pro für 0 Euro. Kostenlose Pro-Abos mit Google Mail-Konto

Stadia

Um die Menschen zu ermutigen, angesichts der Coronavirus-Pandemie zu Hause zu bleiben, leistet Google Stadia seinen Beitrag, indem es allen oder den nächsten zwei Monaten einen kostenlosen Pro-Status bietet. Für diejenigen, die mit dem Pro-Status möglicherweise nicht vertraut sind, findet ihr hier eine Liste der Angebote. Mit dem Google Stadia Pro-Status erhalten Spieler Zugriff auf…