Blogheim.at Logo

Advertisment

PS5-Faceplate-Unternehmen führt neue Designs ein

Nach angedrohten rechtlichen Schritten Seitens Sony gibt es neues Design in 3 Farben

Die Enthüllung des PS5 Design im letzten Jahr hat viele Leute überrascht. Das schlanke weiße Aussehen verströmt nach wie vor ernsthafte Raumschiff-Vibes. Manche Leute lieben es, andere wiederum ganz und gar nicht. Egal auf welcher Seite man auch stehen mag, das ist nun mal was wir bekommen. Obwohl das weiße Äußere relativ leicht entfernt werden kann, bietet Sony noch immer keine alternative an.

Dbrand holt Fans auf die dunkle Seite

Daher entwickelten sich rasch andere Alternativen. Allerdings auf meist inoffiziellen Wegen. Vor allem ein kanadisches Unternehmen namens Dbrand machte schnell auf sich aufmerksam. Dbrand schuf schwarze Frontplatten und nannte sie Darkplates. Sie waren Anfang des Jahres fast sofort ausverkauft. Als sich dann jedoch rechtliche Schritte Seitens Sony abzeichneten, meinte Dbrand bloß Sony solle wagen sie zu verklagen. Was Sony dann natürlich auch getan hat.

Advertisment

Mittlerweile ist Dbrand mit den sogenannten Darkplates 2.0 zurück. Das Unternehmen enthüllte die Neuigkeiten auf seinem Subreddit Account und hat das neue Design bereits auf seiner Website hinzugefügt. Die neuen Platten sehen glatter aus und enthalten auch Belüftungsöffnungen für den Lüfter der PS5. Der Beitrag, der sie auf Reddit enthüllt, enthält sogar Untersuchungen von Gamers Nexus, die zeigen, dass die Konsole fünf Grad kühler läuft, wenn der Lüfter nicht von den Frontplatten verdeckt wird.

Für dich von Interesse:   Take-Two stellt $53 Millionen teures Spiel der Mafia-Entwickler ein

Dbrands Reaktion auf Sony und die Enthüllung der Darkplates 2.0 scheint wohl weitere rechtliche Schritte hervorzurufen. Jedoch heißt es, dass dass Sony kein eingetragenes Designpatent für seine Seitenplatten hatte, als die Darkplates zum ersten Mal auf den Markt kamen. Auch sollen Sie erst vor kurzem ein solches eingebracht haben. Dennoch glaubt Dbrand nun, dass, wenn Sony weiterhin rechtliche Schritte gegen ihr neues Design plant, es besser auf eine Niederlage vorbereitet sein sollte.

Dbrand bietet mittlerweile nicht nur neue Versionen der Faceplates an sondern diese auch noch in 3 neuen Farben. Die Darkplates 2.0 werden in schwarz, weiß und für PS1 Fans auch in Grau zu haben sein. Die Zeit wird zeigen, ob sich der Relaunch von Dbrand auszahlt und ob er diesmal auf der richtigen Seite des Gesetzes steht.

AktuelleGames News