Blogheim.at Logo

Nintendo Switch Verfügbarkeit: Standard-Konsole erhält bis Ende Juni keine neue Lieferung

Die Standard-Version der Nintendo-Konsole ist derzeit nirgends zum Normalpreis zu Haben. Die Konsole kostet aktuell mindestens 549 Euro bei kleinen Händlern!

Artikel von
Nintendo Switch Preis

Wien – Alle großen Online-Händler haben die Nintendo Switch derzeit nicht in ihrem Warenlager, zumindest die Standard-Version. Bei Amazon.de gibt es keine einzige Variante auf Lager.

Die Verfügbarkeit der Hybrid-Konsole von Nintendo spitzt sich zu. Die großen Warenläger sind leer und die kleineren Händler, die noch einige Geräte verfügbar haben, haben die Preise ordentlich erhöht. Wie die meisten Händler ausgeben wird sich die Situation erst Ende Juni entschärfen. Bis dahin kann keine Standard-Variante der Konsole zum Preis von 299-319 Euro kaufen.

Wie eine aktuelle Bestandsaufnahme der Amazon-Händler zeigt kostet die Nintendo Switch Konsole – Neon-Rot/Neon-Blau (2019 Edition) mindestens 549 Euro, ohne Versandkosten. Das ist aber auch schon das günstigste Angebot. Die Preise klettern derzeit hoch bis 619,99 Euro (ohne Versandkosten). Ob der Zenit bereits erreicht ist? Wenn ihr es selbst sehen wollt, hier der Link zu Amazon.de.

Nintendo Switch - Konsole - (C) Nintendo

Nintendo Switch – Konsole – (C) Nintendo

Switch Lite – Das selbe Problem

Ein ähnliches Bild gibt es auch für die Handheld-Variante der Switch. So kostet die Standard-Variante in grau mindestens 227 Euro, ohne Versandkosten. Die gelbe Variante kostet bereits 230,80 Euro (ohne Versandkosten). Die konkreten Unterschiede zwischen der Standard- und der Lite-Konsole findest du hier, bei uns auf DailyGame.

Ein ganz krasses Beispiel ist die Limited Edition der Nintendo Switch mit Animal Crossing: New Horizons: 899 Euro, dafür gibt es eine kostenfreie Lieferung. Na dann.

Versandhäuser wie Universal, Otto, Quelle oder Neckermann, die auf Geizhals.at gelistet sind, geben die Verfügbarkeit der Konsole mit Ende Juni 2020 an.

Wenn man aktuell eine Nintendo Switch kaufen möchte, sollte man bis über den Sommer damit warten. Es ist nicht ausgeschlossen das die Preise für die Konsole die nächsten Wochen nicht noch höher werden! Wir erinnern uns zurück an die Warenverfügbarkeit der NES Mini bzw. der SNES Mini.

09.04. – Geringe Mengen von Switch Lite-Konsolen in Wien und bei Media Markt/Saturn

Ebenfalls auf der Geizhals.at-Seite haben wir aktuell den Lagerbestand der Switch Lite in grau gecheckt. Es gibt noch ein paar Restposten, bis neue Ware – voraussichtlich im Juni – eintrifft. Wer also noch dem Osterhasen unter die Arme greifen möchte, findet hier eine Aufstellung aller lieferfähigen Händler. Der aktuell günstigste Preis sind 208 Euro, geht aber rauf bis 269 Euro.

Nintendo Switch Lite - (C) Nintendo

Nintendo Switch Lite – (C) Nintendo

11.04. – Neue Nintendo Switch Lite-Konsolen sind eingetroffen

Der Online-Riese Amazon.de meldet, dass er eine geringe Anzahl von Switch Lite-Konsolen erhalten hat. Mehr dazu in dieser Meldung, auf DailyGame.at.

18.04. – Was kann Nintendo gegen Wiederverkäufer machen?

Die Verfügbarkeit der Konsole wird auch nicht besser durch Wiederverkäufer, wie wir euch am 18. April berichtet haben.

21.04. – Ihr möchtet eine Nintendo Switch kaufen?

Alternativ zur Standard-Version der Switch könnt ihr euch die Lite-Version holen. Wir haben euch die Eckpunkte der Konsole aufgezählt sowie verfügbare Händler, die die Konsole auf Vorrat haben!

04.06. – Der aktuelle Stand der Dinge

Die Konsole war im Monat März 2020 äußerst beliebt. Fast 20 Prozent des Jahresumsatz entfielen auf den Monat, als Animal Crossing: New Horizons für die Nintendo Switch erschienen ist. Eine Entspannung der aktuellen Lage scheint Ende Juni zu kommen. Nintendo hat die Produktionszahlen der Hybrid-Konsole deutlich in die Höhe geschraubt.

AktuelleGames News