Blogheim.at Logo

Nintendo Switch: Spieler entdeckt Joy-Cons als Foto-Fernbedienung

Ein Nintendo Switch-Spieler teilt ein Video mit der Switch Joy-Con als einzigartiges Foto-Tool zusammen mit einem Smartphone verwendet werden.

Artikel von
Die Joy-Cons lassen sich dank Bluetooth auch anders nutzen. - (C) Nintendo

Die Joy-Cons machen die Nintendo Switch aus. Immerhin kann man sie als Standard-Controller verwenden um am TV zu spielen oder sie an die Konsole andocken um einen Handheld zu haben. Die Joy-Cons verfügen auch über Bewegungssensoren und HD-Rumble, auch wenn sie so winzig sind. Nun hat ein Nintendo-Spieler herausgefunden, wie man sie für ein Foto-Tool verwenden kann.

Ein Beitrag auf Reddit von Byotan zeigt eine weitere Funktion der Joy-Cons, die die meisten Switch-Spieler noch nicht kannten.

Der kurze Clip zeigt Byotan, der eine rote Joy-Con in der rechten Hand hält und dann die A-Taste drückt, um Fotos einer Pikachu-Figur aufzunehmen, indem er den Controller an sein Smartphone anschließt. Der Redditor hat anscheinend herausgefunden, wie man eine Joy-Con über Bluetooth mit seinem Telefon koppelt und damit Bilder aufnimmt, ohne etwas auf dem Telefon selbst drücken zu müssen.

Pokémon Snap-Expertenmodus für Smartphones?

Eigenartigerweise wurde der Beitrag auf Reddit am selben Tag hochgeladen als New Pokémon Snap für die Nintendo Switch herausgekommen ist. Der aktuelle Top-Kommentar unter dem Reddit-Beitrag lautet: „Pokémon Snap: Expertenmodus“ und bezieht sich offensichtlich auf das neu veröffentlichte Spiel von Nintendo.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Immerhin weiß man jetzt, dass man die Joy-Cons der Switch auch für Gruppenaufnahmen einrichten könnte, ohne dass jemand die Kamera des Smartphones halten muss. Die meisten Mobiltelefone haben zeitgesteuerte Countdowns oder Funktionen wie Lächeln oder Sprechen, aber wer möchte das schon, wenn es auch mit einem Videospiele-Controller funktioniert.

Wie verbinde ich Joy-Cons der Switch mit dem Smartphone?

Eigentlich ist die Sache ganz einfach. Man drückt die „Schultertasten L+R“ der Switch und geht damit in den Suchmodus, den normalerweise die Switch benötigt. Dann sucht man über das Smartphone via Bluetooth nach dem Controller.

Bereits kurz nach dem Release der Nintendo Switch wurde auf YouTube ein Video dazu veröffentlicht, wie man seinen Joy-Con mit dem Smartphone (in diesem Fall mit Android als OS) verbindet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Nintendo Switch Lite ist in wenigen Tagen auch in der Farbe Blau erhältlich. Außerdem werden im aktuellen Geschäftsjahr 30 Millionen neue Switch-Konsolen von Nintendo ausgeliefert, dass nahe legt, dass die Pro-Version bereits Ende 2021 erscheint. Nintendo hat das bisher nicht bestätigt. Übrigens bekommt ihr Joy-Cons auch für 200 US-Dollar, dafür im SNES-Stil.

AktuelleGames News