Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Microsoft möchte zukünftig plattformübergreifene Spiele veröffentlichen, außer ganz wichtige Titel

Lieber Erfolg im großen Teich, als auf der Xbox-Plattform alleine?

Minecraft Dungeons - (C) Microsoft

Microsoft hat die letzten Jahre einiges an Geld in die Hand genommen, um namhafte Entwicklerstudios an sich zu binden. Für die kommenden Jahre ist es daher ratsam, auch die Xbox-Plattformen für erstklassige First-Party-Titel am Radar zu haben. Auch Singleplayer-Spiele sollen wieder vermehrt kommen. Die Amerikaner überlassen das Feld nicht alleine Sony. Gut so. Mit dem Game Pass haben sie eine wirklich tolle Geschichte ins Laufen gebracht, doch warum nur am PC und auf der Xbox?

Kürzlich kam Cuphead zum Beispiel auf den Markt, und obwohl die Entwickler Studio MDHR nicht im Besitz von Microsoft sind – und daher auch kein First Party-Studio, erschien eine Portierung für die Nintendo Switch. Obwohl zuerst exklusiv für die Xbox One. Die Portierung für die Hybrid-Konsole von Nintendo war sehr erfolgreich. Sogar eine Ankündigung für Tesla-Autos steht im Raum. Aber die Frage ist: Könnten wir in Zukunft mehr davon sehen? Laut Matt Booty, Leiter der Xbox Game Studios, ist dies durchaus möglich.

Cuphead - (C) StudioMDHR

Cuphead – (C) StudioMDHR

“Ich denke, wir würden”, sagte Booty in einem Interview mit Game Informer, als er in einem hypothetischen Szenario, in dem eines ihrer Studios eine Multiplattform-Ausgabe beibehalten wollte, fragte, ob Microsoft so etwas zulassen würde. “Ich denke, dass die Frage weniger binär ist:” Sollte es auf Switch sein? Sollte es auf PlayStation sein? “Und mehr” Macht es für das Franchise Sinn? “Mit anderen Worten, ist es eine Art Spiel, bei dem es vom Netzwerkeffekt profitieren würde, auf einer Reihe verschiedener Plattformen zu sein? Oder ist es ein Spiel, in dem wir es am besten unterstützen können, indem wir Ressourcen bereitstellen und dafür sorgen, dass unsere Plattformen – beispielsweise xCloud und Game Pass und Xbox Live – das Spiel wirklich unterstützen.”

Minecraft: Wir wollten niemanden etwas wegnehmen

Dann brachte Booty das Beispiel von Minecraft als Beispiel auf, das sich sowohl auf PlayStation als auch auf der Switch (unter vielen, vielen anderen) befindet, und wie es auch nach der Übernahme von Mahjong durch Microsoft als Multiplattform-Titel weitergeführt wird. Sogar das bevorstehende Action-RPG-Spinoff Minecraft Dungeons wird in der Tat eine Multiplattform-Veröffentlichung sein. Er fuhr jedoch fort, dass Microsoft seine wichtigsten Tentpole-Releases weiterhin exklusiv für seine eigenen Systeme behalten will.

“Mit so etwas wie Minecraft denke ich, war es ein Kinderspiel, das niemals versuchen würde, Spielern, die auf diesen Plattformen existierten, etwas wegzunehmen, und seit dieser Übernahme haben wir sicherlich neue Plattformen hinzugefügt.” Aber dann werden wir natürlich unsere großen Franchises wie Forza, Halo und Sea of ​​Thieves haben, in denen diese Spiele von Anfang an so konzipiert sind, dass sie wirklich auf Xbox existieren, und ich denke, das wird auch so bleiben.”

Das Interview auf YouTube

Der Ansatz von Microsoft in Bezug auf Erstanbieterinhalte – und zwar so umfassend wie der, den sie als „Erfolg“ in der Branche ansehen – war in letzter Zeit sehr untraditionell, und die Idee, Erstanbieter-Studios für Spiele für andere Plattformen zu entwickeln, ist mit Sicherheit ungewohnt – aber auch sehr interessant. Es dürfte interessant sein zu sehen, wie diese Änderung der Philosophie die Richtlinien von Microsoft definiert.

AktuelleGames-News

Mein WWE Main Event – Nächste WWE Produktion startet morgen auf Netflix

Movies

Schon morgen startet mit “Mein WWE Main Event” erneut eine Produktion von WWE Studios, die aus der Kooperation mit Netflix hervorgeht. Erst diese Woche ist die WWE Studios Serie “The Big Show Show” auf der Streaming Plattform gestartet. In dem Film “Mein WWE Main Event” auf Englisch oft nur “The Main Event” geht es um…

PS5 Fankonzept

PlayStation-Fans glauben, dass die PlayStation 5 weiß wird

Playstation

Sony hat endlich einen Teil seiner kommenden Konsole der nächsten Generation, die PS5, vorgestellt, indem es zeigte, wie sein Controller aussehen wird. Der DualSense ist der Controller der PlayStation 5 und markiert eine Abkehr vom DualShock, den PlayStation von Anfang an verwendet hat. Seine weißen Designelemente veranlassen die Spieler zu der Annahme, dass die neue…

PlayerUnknown's Battlegrounds - (C) Bluehole

Dead Space-Schöpfer arbeitet an einem neuen Spiel mit der PUBG Corporation

Games

Glen Schofield, der Erfinder von Dead Space und ehemaliger Leiter von Sledgehammer Games (Call of Duty), hat sich kürzlich mit VentureBeat.com zusammengesetzt, um über sein jüngstes Projekt in Zusammenarbeit mit PUBG Corp., dem Unternehmen hinter PUBG, zu sprechen. Während Schofield nicht speziell über das neue Spiel sprechen konnte, an dem er arbeitet, kommentierte er, wie…

PS5 Fankonzept

Das PlayStation 5-Konsolenkonzept entspricht dem DualSense-Controller-Design (Fan-Art)

Playstation

Vor ein paar Tagen hat Sony überraschenderweise den Controller seiner Konsole der nächsten Generation, die PlayStation 5, vorgestellt. Das Unternehmen gab bekannt, dass der Controller vom DualShock-Branding abweichen und stattdessen DualSense heißen wird. Abgesehen von den vielen Funktionen des DualSense wie haptischem Feedback und adaptiven Triggern ähnelt sein Design dem DualShock 4, abgesehen von geringfügigen…

Google Stadia Pro für 0 Euro. Kostenlose Pro-Abos mit Google Mail-Konto

Stadia

Um die Menschen zu ermutigen, angesichts der Coronavirus-Pandemie zu Hause zu bleiben, leistet Google Stadia seinen Beitrag, indem es allen oder den nächsten zwei Monaten einen kostenlosen Pro-Status bietet. Für diejenigen, die mit dem Pro-Status möglicherweise nicht vertraut sind, findet ihr hier eine Liste der Angebote. Mit dem Google Stadia Pro-Status erhalten Spieler Zugriff auf…

Fable 3 - (C) Microsoft

Fable 4 im Anmarsch? – Neues Fable für Xbox Series X in Arbeit (Gerücht)

Xbox

Es scheint, dass in naher Zukunft eine große Ankündigung für Xbox-Fans auf Lager sein wird. Ein paar Kommentare lassen einige Fans denken, dass Microsoft eher früher als später einige große kommende Xbox-Spiele vorstellen könnte. Spekulationen deuten darauf hin, dass eines dieser Spiele eine neue Fable für Xbox Series X ist. Ist Fable 4 unterwegs? Das…

PS5 Dualsense Controller in Farbe

Benutzerdefinierte PlayStation 5-Controller-Designs sehen unglaublich aus

Playstation

Sonys plötzliche Entscheidung, den neuen Controller der PlayStation 5, den DualSense, am vergangenen Dienstag vorzustellen, schockierte viele Fans. Nur wenige erwarteten eine so große Enthüllung ohne Teaser oder Aufbau. Die Tatsache, dass der DualSense eine wesentliche Designänderung gegenüber der DualShock-Controller-Serie darstellt, war vielleicht noch schockierender. Es dauerte jedoch nur wenige Stunden, bis PlayStation-Fans mit der…

Virtuelles MotoGP Rennen mit Marc Marquez und Valentino Rossi

eSports

In Zeiten wie diesen, in denen aufgrund der Coronakrise so gut wie alle Sportveranstaltungen abgesagt sind, erlebt die Welt des eSports einen massiven Aufschwung. Auch MotoGP ist hier keine Ausnahme. Legenden wie Valentino Rossi lassen sich solche Events nicht entgehen. Bereits am 29. März fand ein virtueller MotoGP Grand Prix statt, den Alex Marquez, der…

Twitch

Streamerin Sweet Anita enthüllt einen schrecklichen Stalker-Vorfall

eSports

Die beliebte Twitch-Streamerin „Sweet Anita“ hat seit Monaten mit einem ernsthaften Stalker zu tun, den sie offenbar verurteilt hatte, nachdem ein schrecklicher öffentlicher Vorfall dank der Bemühungen zweier freundlicher Fremder gelöst worden war. Sweet Anita diskutierte ihren Stalker zum ersten Mal Ende 2019 in einer Reihe von Tweets und behauptete, er habe außerhalb ihres Hauses…