Blogheim.at Logo

Metroid Prime HD Remaster: Vorstellung morgen bei Nintendo Direct?

Neben einen HD-Port von The Legend of Zelda: Wind Waker und Twilight Princess dürfte es auch ein Metroid Prime HD Remaster geben.

Artikel von
Sehen wir morgen die Ankündigung von Metroid Prime HD Remaster für die Nintendo Switch? - (C) Nintendo - Bildmontage

Nintendo hat ein ordentliches Aufgebot an Titeln, die sich für ein Remaster eignen. Neben den bereits bekannten Gerüchten zu Twilight Princess HD und Wind Waker HD soll sich auch ein Metroid Prime HD Remaster hinzugesellen.

Wann findest die nächste Nintendo Direct-Sendung statt? Bereits morgen, am 13. September 2022. Gerüchte, das es irgendwann im September eine Nintendo Direct geben würde, gibt es bereits seit einigen Wochen. Dann kam der Tod der britischen Queen und anscheinend hat das Nintendo dazu veranlasst die Sendung später auszustrahlen. Mittlerweile wissen wir, dass sie morgen stattfindet, nachdem es offiziell bestätigt wurde.

Übrigens wird in UK die Sendung nicht übertragen. Zuseher aus Großbritannien müssen auf Nintendo of America switchen, um die Übertragung zu sehen – wenn sie möchten. Aus Zeichen des Respekts nach dem Tod der Königin wird es keine Live-Übertragung in Großbritannien geben. Stattdessen wird es ein Video-on-Demand auf YouTube für die Briten geben.

Hier noch einige Fakten zur nächsten Nintendo Direct-Sendung, die wohl auch Metroid prime HD Remaster ankündigen wird:

  • Datum: 13. September 2022
  • Uhrzeit: 16 Uhr MEZ (deutscher Zeit)
  • Dauer: ca. 40 Minuten
  • Wo sieht man die Sendung? Direkt auf YouTube oder direkt unter der Meldung als YouTube-Einbindung.

Metroid Prime HD Remaster und viel Zelda: Was man von der nächsten Nintendo Direct-Sendung erwarten darf

Natürlich gibt es wilde Spekulationen, was wir morgen sehen werden. Nintendo hat noch nichts offiziell bestätigt, daher kennen wir nur die Gerüchte rund um Metroid Prime und die gemunkelten HD-Ports der beiden Zelda-Titel, die übrigens schon länger im Gespräch sind.

“Wir haben gehört, dass Zelda -Sachen dort sein werden; der Name des nächsten Zelda -Spiels und die HD-Ports der Zelda – Spiele von Wii U. Ich hoffe, das ist der Fall, es scheint so, als ob das der Fall sein sollte, das haben wir gehört“, wiederholte Jeff Grubb von Giant Bomb in den Game Mess Mornings Livestream vom 9. September 2022 (via VGC.com).

Wie Grubb bereits zuvor anteaserte, sei ein Remaster von Metroid Prime für die Weihnachtszeit 2022 geplant, um das 20-jährige Jubiläum im November zu ehren. Berichten zufolge erhält es nach seinem Verständnis die “große Remaster-Behandlung”, während Metroid Prime 2 und 3 separat veröffentlicht werden und aktualisierte Steuerelemente enthalten.

YouTube video

Neben all den Nintendo-Marken sollen wir bei der nächsten Nintendo Direct-Sendung im September auch eine Ankündigung für It Takes Two für die Switch erhalten. Wie Grubb weiter ausführte handle es sich bei der Show um ein “ziemlich robustes Direct”. Wir sollen übrigens auch den Namen des Breath of the Wild-Nachfolgers erhalten.

Wenn das all so kommt, wie die Spatzen von den Dächern pfeifen, dann haben wir morgen Nachmittag allen Grund zur Freude.

Passend zum Thema