Blogheim.at Logo

Little Nightmares 2 (PS5) – Review

Das gruselige Jump n Run Abenteuer mit Puzzle Elementen ist wirklich atemberaubend!

Review von
Little Nightmares 2 Start © Bandai Namco, Screenshot: DailyGame

Das Wichtigste in Kürze

  • Wie schafft Little Nightmares 2 Horror Stimmung?
  • Worauf sollte man sich einstellen?
  • Warum ist manchmal weniger so viel mehr?

Ich durfte das gruselige Abenteuer Little Nightmares 2 für dieses Review kennenlernen und für euch testen. Ohne den Vorgänger zu kennen, stieg ich also blind in das Spiel ein. Erst beim zweiten Kapitel fiel mir auf, dass ich auf zwei Dinge völlig vergessen hatte bis dahin. Screenshots zu machen und zwischendurch auch mal wieder zu atmen. Was für ein Game.

Little Nightmares 2 Vorsicht © Bandai Namco, Screenshot: DailyGame

Little Nightmares 2 Vorsicht © Bandai Namco, Screenshot: DailyGame

Little Nightmares 2: Die Story

Eine Welt die verdächtig an Dystopie erinnert obwohl man nicht sagen kann, dass dies in einer Zukunftsvision spielt. Aber mit der Welt ist irgendwas sauber schief gegangen. Ich will euch nicht zu viel verraten, da ihr diese Geschichte unbedingt selbst erleben solltet. Verlassene Gebäude die in einander fallen, Kadaver die die Straßen füllen und teilweise regnet es Leichen.

Little Nightmares 2 erzählt eine grausame und unglaublich traurige Geschichte. Ohne sie zu erzählen. Das macht die Story umso beeindruckender. Es wird vollkommen auf Text oder Sprache verzichtet und trotzdem ist man augenblicklich gebannt von einer Geschichte. Diese wird in bloßen Bildern erzählt und in Emotionalem Subtext. Sowas ist mir im Gaming noch nicht untergekommen.

Little Nightmares 2 Beautiful © Bandai Namco, Screenshot: DailyGame

Die künstlerische Darstellung ist einfach unglaublich © Bandai Namco, Screenshot: DailyGame

Little Nightmares 2: Gameplay und Steuerung

Ich würde mir wünschen, dass alle Entwickler Studios der Welt sich eine Scheibe von Little Nightmares 2 abschneiden. Denn man wird in das Spiel gebracht und es geht auch schon los. Kein Tutorial, keine unnötige vorab Aufgabe. Man ist ohne umschweife im ersten Kapitel und somit auch schon im Abenteuer selbst. Einzig an Stellen wo der Spieler wirklich Hilfe gebrauchen könnte, wird diese auch angezeigt.

Die Steuerung ist sehr simpel gehalten, da es sich ja im Kern um ein Jump and Run handelt. Allerdings ist das side-scrolling Abenteuer weder 3D noch 2D. Meine liebe Kollegin Eva nannte es recht treffend 2.5D und hier macht die Steuerung gerne mal „Probleme“. Es ist einfach etwas tricky sich durch die Level zu navigieren oder auch Gegner zu bezwingen in dieser Darstellung.

Little Nightmares 2 Schrank © Bandai Namco, Screenshot: DailyGame

Jeder Raum ist ein Unikat © Bandai Namco, Screenshot: DailyGame

Grafik und Audio sind pure Kunst!

Fangen wir mit dem offensichtlichen an. LN2 hat eine unglaublich schöne Optik. Jeder einzelne Raum sieht aus wie ein Kunstwerk und ich hatte an keiner einzigen Stelle das Gefühl, dass diese sich wiederholen würden. Obwohl gewisse Möbelstücke durchaus mehrfach verwendet wurden. Jedes „Level“, wenn man es überhaupt so nennen kann, ist ein wahres Unikat.

Nun zur Audio. Ich habe noch nie erlebt, dass ein Spiel so viel Atmosphäre schafft und dabei auf Musik nahezu völlig verzichtet. Der Sound in diesem Spiel ist so perfekt abgestimmt auf das Geschehen, dass der Gruselfaktor zu großen Teilen dadurch geschaffen wird. Es ist ein akustisches und optisches Kunstwerk und so ein Zusammenspiel aus Minimalismus und wunderschöner Grafik, macht Little Nightmares 2 zu einem „Must Try“.

Little Nightmares 2 Taschenlampe © Bandai Namco, Screenshot: DailyGame

Als wäre es nicht schon beklemmend genug © Bandai Namco, Screenshot: DailyGame

Fazit zu Little Nightmares 2

Ich hatte ja keine Ahnung worauf ich mich hier einlasse und kann jetzt gerade nicht ganz glauben was ich hier erlebt habe. Dieses Spiel ist in seiner Kunst, seinem Sinn für Atmosphäre, Ton und Bild ein absoluter Hammer. Nicht nur saß ich oft mit weit offenem Mund vor der Konsole, sondern vergas teilweise auf mein Getränk, mein Essen oder auch mal darauf durchzuatmen. Das Game hat weder Jump N Run noch Puzzle Spiele neu erfunden aber Little Nightmares 2 hebt das ganze auf ein neues Niveau. Als Horror Fan ist dieses Spiel ein wirkliches Erlebnis für die Sinne. Weg vom blutigen Gemetzel und hin zu purem atmosphärischen Grusel-Spaß. Einzig die Steuerung kann einem hier und da Probleme bereiten, aber das verzeiht man dem Spiel gerne.

Little Nightmares 2 von Bandai Namco ist derzeit verfügbar für PC, PlayStation, Xbox und Nintendo Switch.

Unterstützte uns! Hol Dir diesen Titel, Merchandise oder Zubehör bei Amazon.de!

ReviewWertung

9SCORE

Was für ein Highlight für Augen und Ohren. Das Kunstwerk mit dem Titel Little Nightmares 2 ist nicht nur für Horror Fans ein Erlebnis.

Detail-Wertung

Grafik

9

Sound

10

Gameplay

9

Story

9

Steuerung

8

AktuelleGames News