Blogheim.at Logo

Henry Cavill wünscht sich RDR 2-Verfilmung

Was möchte der ehemalige Superman denn sonst noch alles verfilmen?

Artikel von
Red Dead Redemption 2 - (C) Rockstar

Videospielverfilmungen haben nicht den besten Ruf. Vom lieblosen Warcraft, den langweiligen Assassin’s Creed bis zur grottigen Resident-Evil-Reihe. Seit Jahrzehnten reiht sich eine fehlgeschlagene Adaption neben die andere und bislang scheint keine Besserung in Sicht. Auch wenn die kommenden Uncharted-Verfilmung mit Tom Holland eine charismatischen Nathan Drake gefunden hat. Wenn es nach Henry Cavill geht, könnte eine ,,Red Dead Redemption 2“-Verfilmung trotzdem einen Versuch wert sein.

Denn der ehemalige Superman ist selbst ein passionierter Gamer. Insbesondere PC-Gaming ist seine große Leidenschaft. So hat er in einer Reihe von Videos sogar unlängst seinen eigenen PC zusammengebaut. Neben den Witcher-Spielen, für deren Netflix-Verfilmung er in die Rolle von Gerald selbst schlüpfen konnte, liebt er allerdings noch andere große Franchise wie Mass Effect.

WERBUNG

Bei einer Pressetour in Madrid wurde Henry Cavill nun auf dem Roten Teppich danach gefragt, welche Spielereihe seiner Meinung nach einen guten Film abgeben würde. Seine Antwort war die Western-Fortsetzung von Rockstar Games aus dem Jahr 2018:

,,Hm, das ist schwierig [die Frage], weil man damit sowohl eine Marke, als auch ein Unternehmen verbindet, was wiederum schwierig ist und ich mich auf gar keinen Fall in irgendwelche Ecken damit manövrieren möchte. Aber es gibt unzählige Spiele da draußen… Ich habe gerade angefangen Red Dead Redemption 2 zu spielen – Ich weiß, ich bin ein bisschen spät dran damit – aber ich hab damit begonnen und genieße es wirklich sehr. Also so etwas wäre sicherlich witzig, wenn man es in einen Film umwandeln würde.”

In der Vergangenheit hatten zwar Videospielverfilmungen nicht den besten Ruf, aber Serien wie Arcane zeigen, dass durchaus das Potential für tolle Umsetzungen vorhanden ist. Auch Rockstars raue Version einer Gruppe von Outlaws, am Ende der Zeit der Revolverhelden, würde den perfekten Stoff für ein tiefsinniges Drama bieten.

Für DICH interessant:   Nintendo: Morgen sehen wir die nächste Nintendo Direct Präsentation!

Ob Red Dead Redemption 2 jedoch jemals tatsächlich verfilmt wird, ist fraglich. Rockstar Games ist sensibel darauf bedacht mit ihren Marken neue Wege zu bestreiten und die bestmöglichen Geschichten zu erzählen. Auch wenn die Entwicklung von GTA 6 momentan anscheinend relativ chaotisch verläuft. Aber vielleicht kann Henry Cavill sie ja überzeugen?

Red Dead Redemption 2 ist für Windows PC, Google Stadia, Xbox One und PS4 verfügbar. GTA 6, das nächste Grand Theft Auto, könnte viel aus dem Western-Epos übernehmen.

AktuelleGames News