Blogheim.at Logo

The Witcher Staffel 2 – Neuer Trailer zeigt Ciri´s Training und Bösewichte!

Um die Vorfreude bis zum 17. Dezember weiter anzuheizen, zeigt Netflix, Charaktere, Orte und weitere Details

Artikel von
The Witcher (Henry Cavill) Season 2 © Netflix, Foto: Jay Maidment

Vorfreude ist bekanntlich die beste Freude und Netflix weiß dies nur zu gut! Geralt, Ciri, Yen und Dandelion sind zurück und sie haben neue Geschichten und Abenteuer im Gepäck. In dem neuen Trailer zur kommenden zweiten Staffel von “The Witcher” zeigt Netflix reichlich neue Details. Es folgen eine Verknüpfungen aus den bereits veröffentlichten Teaser-Trailern.

Anlehnung bleibt bei den den Büchern

Wie bereits in der ersten Staffel, setzt auch die zweite weiter fort mit der Anlehnung an Bestseller-Bücher. Staffel zwei wird sich stark an den Krieg des südlichen Imperiums mit dem nördlichen Königreich befassen. Die Geschichte bezieht sich den ersten Band, “Das Erbe der Elfen“. Dies hat Showrunner Lauren Hissrich bereits bestätigt.

WERBUNG

Ciri in Kaer Morhen

Wir alle wollten es, nun ist es soweit. Ciri und Geralt fanden sich in der ersten Staffel. Nun startet ihre Ausbildung zum Witcher! Der Trailer zeigt einige Szenen ihres Trainings in Kaer Morhen. Wir sehen, wie Geralt ihr ein Schwert übergibt. Mit den Worten “Es ist mein Zuhause” deutet sie an, dass sie für den Kampf bereit ist. Auch sehen wir sie beim Reiten Seite an Seite mit Yen! Es wird also ihr erstes Zusammentreffen stattfinden. Neben Yennifer sind noch weitere, bekannte Gesichter aus der ersten Staffel ersichtlich, wie z.B. Dandelion. Er darf natürlich nicht fehlen und sorgt wie immer für das Highlight am Ende des Trailers.

Für dich von Interesse:   Netflix Games: Bis Ende 2022 sollen 50 Spiele verfügbar sein

Ein Bruxa und ein Leshen – Es gibt sie wirklich!

Der Trailer bringt uns ebenfalls Eindrücke von Monstern. So sehen wir eine Bruxa. Dies sind Vampire, die ihr Aussehen verändern können. Gegen Ende des Trailers ist noch ein Baumwesen ersichtlich. Dieser erinnerst stark an einen Leshen, wie man sie aus The Witcher 3 kennt. Es könnte sich jedoch auch um etwas völlig anderes handeln, da die Leshen im Spiel eine Art Geweih auf dem Kopf haben. Dieses ist im Trailer nicht ersichtlich. Nichts desto trotz steigt die Spannung und Freude!

Henry Cavill als Geralt in Höchstform

Selbstverständlich dürfen die Kampfeinlagen von Geralt nicht fehlen! Bereits in der Witcher-Con und auch einigen anderen Videos hat Henry Cavill von seinem schweißtreibenden Training als Geralt the Witcher erzählt. Die Koordination und die Aufnahmen mit dem Schwert sind sehr aufwendig und Henry Cavill geht diese Szenen alle selbst an. Bereits die wenigen Eindrücke aus dem Trailer machen Lust auf mehr.

Zusätzlich haben die Produzenten bestätigt, dass im Vergleich zur ersten Staffel uns eine lineare Handlung, mehr Geschichten und mehr Monster erwarten! Die Zuschauer wollen Geralt kämpfen sehen und das wollen sie bieten. Dem können wir nicht widersprechen!

Die zweite Staffel von The Witcher startet am 17. Dezember auf Netflix. Staffel 3 haben die Produzenten bereits vor Start der zweiten Staffel bestätigt.

Für dich von Interesse:   Netflix Games: Bis Ende 2022 sollen 50 Spiele verfügbar sein

YouTube video

AktuelleGames News