Entwicklung von Grand Theft Auto 6 (GTA 6) soll “chaotisch” verlaufen (Gerücht)

Was passiert bei Rockstar Games? Gerüchten zu folge soll die Entwicklung von Grand Theft Auto 6 (GTA 6) mehr als "chaotisch" ablaufen!

GTA 6 - Grand Theft Auto Fotomontage

“GTA 6 befindet sich in der Entwicklungshölle”, diese oder ähnliche Schlagzeilen gab es schon einmal. Auch wenn GTA 5/GTA Online hervorragend für Rockstar Games läuft, mittlerweile über 155 Millionen verkaufter Exemplare, möchten Fans endlich GTA 6 spielen. Doch daraus wird so schnell nichts, wenn man sich einen aktuellen Tweet (Gerücht) durchliest.

Ursprünglich war geplant das wir GTA 6 im Jahr 2020 präsentiert bekommen. Doch daraus wurde nichts! Nach dem Weggang von Mitbegründer Dan Houser wurde die Entwicklung anscheinend neu gestartet.

Ein kürzlich veröffentlichter Tweet von AccNGT spricht von Entwicklungsproblemen.

„Manche Leute wissen nicht, wie chaotisch die Entwicklung ist. Ich denke wirklich, dass es für viele Leute in einigen Aspekten Enttäuschungen geben wird (natürlich nicht auf der grafischen Seite).“ Sie stellten dann fest, dass, wenn Grand Theft Auto 6 dieses Jahr oder Anfang 2022 angekündigt wird, „wir uns wirklich Sorgen machen können“.

GTA 6 - Grand Theft Auto 6 (C) Rockstar Games

Grand Theft Auto 6 soll sich in Entwicklung befinden. – (C) Rockstar Games

Ist die GTA Trilogy Schuld, dass wir noch länger nichts von GTA 6 hören oder sehen werden?

Angesichts der Resonanz auf die kürzlich remasterte GTA Trilogie wäre es nicht überraschend, wenn Publisher Take-Two und Rockstar Games beschließen würden, die Ankündigung von Grand Theft Auto 6 weiter zu verschieben. Selbst wenn es noch einige Jahre dauert, bis GTA 6 seinen Release-Termin bekommt, hätten Fans endlich die Gewissheit, dass es in Entwicklung ist. Immerhin gibt es bis heute nur einen britischen Steuerbericht, der das wirklich belegt.

Werbung

Neben dem kürzlich angekündigten DLC für Grand Theft Auto Online, das Franklin Jahre nach dem Abschluss von GTA 5 folgt, arbeitet Rockstar auch an Grand Theft Auto 5: Expanded and Enhanced Edition für Xbox Series X/S und PS5. Es soll im März 2022 erscheinen. Gerüchten zufolge soll auch ein Remaster des ersten Red Dead Redemption und ein Remaster von GTA 4 in Arbeit sein.

Mehr zum Thema