Blogheim.at Logo

Devil May Cry 5: Kehrt es in den Xbox Game Pass zurück?

Devil May Cry 5 wurde letztes Jahr vom Xbox Game Pass entfernt, aber neue Erkenntnisse deuten darauf hin, dass es möglicherweise bald wieder zum Dienst zurückkehren wird.

Artikel von
Devil May Cry 5

Der Xbox Game Pass bietet über Hundert Videospiele zu einem relativ geringen monatlichen Abo-Preis. Aber der Service-Dienst von Microsoft hat auch seine Nachteile, wenn ein beliebter Titel wieder verschwindet. Die Entfernung von Xbox Game Pass-Titeln wie Devil May Cry 5 sorgte für Unmut bei den Spielern, aber dieses könnte nun zurück kommen.

Anfang diesen Monats neckte Xbox, dass ein beliebtes Spiel aus dem Game Pass wieder zurückkommt. Viele vermuteten GTA 5 oder Red Dead Redemption 2, aber ein neues Gerücht besagt: Es ist anscheinend Devil May Cry 5.

Das Capcom-Spiel wurde im August 2020 entfernt. Bei Twitter-User ReForce tauchte nun ein Bild von DMC 5 auf, dass in der xCloud Streaming Preview-Bibliothek für Benutzer in Mexiko freigegeben wurde.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

ReForce ging weiter auf Reddit und betonte, dass dies ein Beweis für die bevorstehende Rückkehr des Spiels sei. Den Grund sieht er folgendermaßen: Code Vein wurde ebenfalls zuvor für xCloud gelistet und kam einige Wochen später in den Xbox Game Pass. Deshalb sollte Devil May Cry 5 ein zweites Mal in den Xbox-Dienst kommen.

Immerhin erschien die Devil May Cry 5: Special Edition zum Launch der Xbox Series X/S (und PS5) im November 2020. Vielleicht kommt auch diese spezielle Edition des Capcom-Spiels zum Einsatz.

Devil May Cry 5 ist für PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X / S verfügbar. Erst vor Kurzem ist der Synchronsprecher verstorben.

AktuelleGames News