Blogheim.at Logo

Cyberpunk 2077: Größter digitaler Videospiele-Start der Geschichte

Forschungsunternehmen schätzen, das rund 10 Millionen Kopien verkauft wurden.

Artikel von
Cyberpunk 2077 (C) CD Projekt Red

Cyberpunk 2077 hatte den größten digitalen Start in der Geschichte der Videospiele, sowohl in Bezug auf die insgesamt verkauften Einheiten als auch auf die im Veröffentlichungsmonat.

Dies geht aus dem Bericht von SuperDatas hervor, in welchem über den digitalen Markt angegeben wurde, dass das Spiel im Dezember 2020 10,2 Millionen Mal verkauft wurde. Die Verkaufszahlen des Marktforschungsunternehmens enthalten Kopien, die erstattet wurden. Die Daten zeigen jedoch, dass diese „den Gesamtumsatz des Spiels nicht wesentlich beeinflusst haben“.

Laut SuperData wurden 80% der digitalen Verkäufe von Cyberpunk 2077 im Dezember auf dem PC getätigt. Der digitale Umsatz wäre sogar noch höher gewesen, wenn das Spiel nicht aus dem PlayStation Store gestrichen worden wäre, nachdem es mit einer Reihe technischer Probleme veröffentlicht worden war.

Die PC-Version von Cyberpunk 2077 wurde laut CD Projekt Red allein mittels Vorbestellungen über 4,72 Millionen Mal verkauft und ist damit das am schnellsten verkaufte PC-Spiel aller Zeiten. Das Unternehmen behauptete später, Cyberpunk 2077 habe bis zum 22. Dezember über 13 Millionen Exemplare verkauft.

Nach dem problematischen Start von Cyberpunk 2077 versprach CD Projekt, das Gesamterlebnis durch zukünftige Updates zu verbessern, sagte jedoch auch, dass Kunden, die das Spiel nicht behalten möchten, sich für eine Rückerstattung entscheiden könnten. Spieler, die das Angebot von CD Projekt angenommen haben, haben begonnen, ihr Geld zurückzubekommen.

Mehrere Benutzer, die sich entschieden haben, ihr Geld zurückzufordern haben jetzt eine Rückerstattung über PayPal erhalten, aber wurden noch nicht aufgefordert das Spiel bei physischen Kopien zurückzusenden. Auch digitale Versionen scheinen bei einigen trotz der Rückerstattung noch in deren Bibliothek zu verweilen.

Cyberpunk 2077 ist ab sofort für PC, Google Stadia, PlayStation 4 und Xbox One verfügbar.

 

AktuelleGames News