Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Animal Crossing: New Horizons (Switch) stellt neuen Rekord auf

Alleine der digitale Absatz für den exklusiven Nintendo Switch-Titel belief sich im vergangenen Monat auf fünf Millionen Einheiten.

Artikel von
Animal Crossing: New Horizons

Das Wichtigste in Kürze

  • Derzeit gibt es wohl keinen anderen Videospiel-Titel, das so gefragt ist.
  • Animal Crossing: New Horizons schlägt einen Call of Duty-Titel im digitalen Absatz!
  • Nintendo Switch-Konsole ist derzeit nur schwer zu bekommen.

Kyoto, Japan – Animal Crossing: New Horizons für die Nintendo Switch schlägt große Wellen und stellt neue Rekorde auf.

Während DOOM Eternal im März 2020 im Hinblick auf den weltweiten digitalen Verkauf eine ziemlich starke Resonanz hatte, verblasste es im Vergleich zu Nintendo’s Animal Crossing: New Horizons. SuperData gab bekannt, dass es dem exklusiven Nintendo Switch im vergangenen Monat gelungen ist, fünf Millionen digitale Einheiten zu verkaufen, wie SuperData meldet. Dies ist mehr als jedes andere Konsolenspiel in der Geschichte. Ja, es hat sogar den Rekord von Call of Duty: Black Ops 4 gebrochen.

Animal Crossing: New Horizons - (C) Nintendo

Animal Crossing: New Horizons – (C) Nintendo

Animal Crossing: New Horizons (Switch) schlägt einen Call of Duty-Titel: wer hätte das gedacht?

Digitale Verkäufe für Animal Crossing: New Horizons im März „annähernd gleichwertig“ die digitalen Verkäufe für Super Smash Bros. Ultimate und Pokemon Sword and Shield im ersten Monat zusammen. Die Schließung von stationären Geschäften trug zum Anstieg des digitalen Absatzes bei. Positive Bewertungen und die allgemein entspannte Atmosphäre des Spiels wurden jedoch auch für seinen Erfolg gewürdigt.

Animal Crossing für die Nintendo Switch hat seit der Veröffentlichung viele Wellen geschlagen. Der geschätzte physische Absatz am 16. April betrug in Japan 3,3 Millionen Einheiten und war laut The NPD Group im vergangenen Monat das meistverkaufte Spiel in den USA. Weitere Updates und Support sind in den kommenden Monaten geplant, insbesondere mit dem jüngsten Update vom April, das neue saisonale Ereignisse bringt. Für den Sommer wurde bereits ein größeres Update für das Spiel angekündigt.

Nintendo Switch

Nintendo Switch-Konsole

Rekord für Animal Crossing: Nintendo Switch-Konsole derzeit nicht verfügbar

Leider kommen derzeit nicht alle in den Genuss des Spiels. Die Nintendo Switch-Konsole ist in ihrer Standard-Ausführung einfach nicht zu kaufen. Wir haben für euch daher nach einer Alternative gesucht, wie ihr trotzdem in den Genuss des Spiels kommen könnt. Die Standard-Version der Nintendo-Konsole soll teilweise erst wieder Ende Juni verfügbar sein. Eine lange Zeit, wenn man bedenkt das es zwei weitere Monate dauert. Die Ausverkaufssituation der Nintendo-Konsole dauert bereits seit dem Start von Animal Crossing: NW an. Die Covid-19-Pandemie hat ihr Übriges getan und viele „neue Videospieler“ vor dem Bildschirm gebracht. Das führte auch zu einigen Problemen. Immer mehr Spieler melden Angriffe auf ihre Nintendo-Accounts. Der Konzern aus Kyoto (Japan) ist dran!

Aktuelles zu Animal Crossing: New Horizons

Nintendo ist laufend bemüht neue Updates für die Lebenssimulation herauszubringen. „Wave 2“ bringt neue Inhalte für den August 2020. Ein aktuelles YouTube-Video fasst einige dieser neuen Details zusammen. Jedoch nicht alles, was es wirklich zu sehen geben wird.

Kommentare

AktuelleGames News