Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Watch Dogs: Legion Multiplayer auf Anfang 2021 verschoben

Watch Dogs Online wurde auf Anfang 2021 verschoben. Eigentlich hätte der Multiplayer-Part am 3. Dezember 2020 erscheinen sollen.

Watch Dogs: Legion - (C) Ubisoft

Ubisoft hat angekündigt, dass das Multiplayer-Update für Watch Dogs: Legion, mit dem Namen Watch Dogs Online, auf Anfang 2021 verschoben wurde. Der Online-Modus sollte ursprünglich am 3. Dezember erscheinen.

Aufgrund anhaltender Probleme, wie dem Fehler beim Löschen des kompletten Fortschritts auf der Xbox Series X / S  hat das Entwicklungsteam beschlossen den Release zu verschieben.

„Im Rahmen unserer Verpflichtung, die Probleme des Spiels zu beheben, haben wir beschlossen, den Online-Modus von Watch Dogs: Legion auf Anfang 2021 zu verschieben.“

„Dadurch können wir uns auf die Behebung von Problemen mit Einzelspielern konzentrieren und haben mehr Zeit um die Online-Erfahrung zu testen und einen reibungslosen Start des Modus zu gewährleisten.“

Watch Dogs: Legion - (C) Ubisoft

Watch Dogs: Legion erschien Ende Oktober für PC, Xbox One und PS4. Der Multiplayer-Part wird 2021 nachgereicht.  – (C) Ubisoft

In der Zwischenzeit können sich Spieler der Xbox Series X / S, PS4, PC, Xbox One und Google Stadia auf das Update 2.20 in dieser Woche freuen. Dies fügt eine manuelle Funktion zum Speichern von Spielen für PC-Spieler sowie Korrekturen für Abstürze auf Konsolen hinzu. PS5-Spieler haben das Update bereits erhalten.

Es ist wahrscheinlich das Beste, dass Watch Dogs Online aufgrund der Menge an Inhalten, die es ins Spiel bringen sollte, verschoben wurde

Online-Koop für vier Spieler wird mit eigenen einzigartigen Missionen, dynamischen Ereignissen und taktischen Operationen hinzugefügt. Auch PvP mit einer eigenen Spider-Bot Arena, in der bis zu acht Spieler in Spider-Bots gegeneinander antreten können sollen es in das fertige Update schaffen.

Mit weiteren Informationen zum neuen Veröffentlichungsdatum des Online Inhaltes werden wir euch natürlich auf dem laufenden halten.

Kommentare

AktuelleGames News

Cyberpunk 2077 - (C) CD Projekt Red

Cyberpunk 2077 – E3 Demo 2018 war ein Fake!

Games

Laut Insidern und Ex-Mitarbeitern wusste das Management von CD Projekt Red über die großen Probleme des Spiels bescheid. Die Programmierer sagen: Es sollte erst 2022 veröffentlicht werden!