Blogheim.at Logo

Uncharted-Film von PlayStation Productions wieder verschoben

Die Nathan Drake-Verfilmung mit Tom Holland in der Hauptrolle wurde um mehr als sechs Monate auf den 1. Februar 2022 verschoben.

Artikel von
Der junge Nathan Drake aus Uncharted 4. Tom Holland verkörpert ihn im kommenden Kino-Film.

Das Wichtigste in Kürze

  • Uncharted-Film kommt erst am 1. Februar 2022 in die Kinos
  • Produktion wurde um 6 Monate verschoben
  • Auch der nächste James Bond, No Time To Die, startet erst am 8. Oktober 2021

Sonys Uncharted-Film wurde um weitere 6 Monate nach hinten gedrängt und kommt nun am 1. Februar 2022 in die Kinos, wie Sony Pictures via Deadline bekanntgab.

Der Uncharted-Film wird von Ruben Fleischer (Venom, Zombieland) inszeniert und Tom Holland spielt die Hauptrolle als Nathan Drake, während sein Mentor, Victor Sullivan, von Mark Wahlberg gespielt wird.

Der Film wird den jungen Nathan Drake zeigen, also eine Prequel-Geschichte zu den Videospielen, die über 41 Millionen Einheiten auf den PlayStation-Konsolen verkauft haben. Laut Berichten gehören neben Tom Holland und Mark Wahlberg auch Antonio Banderas, Sophia Ali und Tati Gabrielle zum Cast.

Sony Pictures bestätigte die Änderung des PlayStation Productions-Film bereits am Donnerstag. Auch der nächste James Bond-Film wird später in die Kinos kommen, nämlich am 8. Oktober 2021.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Uncharted wird der erste Spielfilm von PlayStation Productions sein, einem von Sony Interactive Entertainment gegründeten Studio, das die Videospiele-Marken für Film und Fernsehen anpasst. Dabei wird darauf geachtet das der Kanon der Spiele eingehalten wird, um die Fans in die Kinos zu bekommen. Auch eine erste TV-Serie wurde bereits angekündigt, The Last of Us. Die HBO-Fernseh-Adaption wird von Craig Mazin, dem Schöpfer der Sky-Miniserie Chernobyl und Neil Druckmann, Creative Director bei Naughty Dog, gemeinsam geschrieben und ausführend produziert.

Insgesamt sind 10 Film- und TV-Serien von PlayStation Productions geplant, wobei Uncharted und The Last of Us bereits angekündigt wurden. Weitere Produktionen befinden sich in der Konzept-Phase und wurden noch nicht benannt.

AktuelleGames News