“The Witcher” Staffel 2 beginnt mit der Produktion

Henry Cavill kehrt als Geralt von Rivia zurück in die Produktion der zweiten Staffel der Netflix-Serie

Die zweite Staffeln von “The Witcher” hat seine Produktion gestartet. Insgesamt wurde der Cast um 7 neue Darsteller erweitert. Die Produktion startet in Großbritannien und wird 2021 auf Netflix ausgestrahlt.

Zu den Rückkehrern zählen Henry Cavill als Geralt von Rivia, Anya Chalotra als Zauberin Yennefer, Freya Allan als Ciri, Joey Batey als Jaskier, MyAnna Buring als Tissaia und viele andere.

Zu ihnen gesellen sich Yasen Atour („Young Wallander“) als Coen, Agnes Björn als Vereena, Paul Bullion („Peaky Blinders“) als Lambert, Thue Ersted Rasmussen („F9: The Fast Saga“) als Eskel, Aisha Fabienne Ross (“The Dansih Girl”) als Lydia, Kristofer Hivju (“Game of Thrones”) als Nivellen und Mecia Simson als Francesca.

Stephen Surjik (“Umbrella Academy”) wird die Episoden 201 und 202 inszenieren, Sarah O’Gorman (“Cursed”) die Episoden 203 und 204, Ed Bazalgette (“The Last Kingdom”) die Episoden 205 und 208 und Geeta Patel (” Meet The Patels ”) behandelt die Folgen 206 und 207.

Lauren Schmidt-Hissrich kehrt als Showrunnerin in die neue Staffel zurück, die auch schon für die Debütsaison verantwortlich war. Im ersten Monat nach der Veröffentlichung auf Netflix sahen mehr als 76 Millionen Zuseher die Serie.

Werbung

Quelle: Netflix

Mehr zum Thema