Blogheim.at Logo

The Last of Us Remake (PS5) bei Naughty Dog durch Umwege in Arbeit

Laut einem neuen Bericht ist ein Remake von The Last of Us in Arbeit von Naughty Dog, aber der Entwicklungszyklus war turbulent!

Artikel von
The Last of Us Remake für die PS5 in Arbeit? - (C) Naughty Dog, Sony; Bildmontage: DailyGame

Ein neuer Bericht besagt, dass bei Naughty Dog ein Remake von The Last of Us (PS5) in Entwicklung ist, aber das war nicht immer der Fall. Erst The Last of Us 2 machte das Remake möglich und festige Naughty Dog als führenden Entwickler bei den PlayStation Studios.

Das Remake von The Last of Us sollte ursprünglich von einem kleinen Team bei Sony gemacht werden, einem Team, im Hintergrund an wegweisenden PlayStation-Serien wie Spider-Man und Uncharted gearbeitet hat.

Advertisment

Obwohl The Last of Us nach seinem Release auf der PS3 für die PS4 “Remastered” wurde, gab es bisher kein vollständiges Remake des Spiels. Da die PS5 einige beeindruckende Sprünge in der Spieletechnologie gemacht hat, scheint Sony daran interessiert zu sein, einen seiner größten Blockbuster ein noch größeres Publikum zu zeigen. Das namenlose Team der Visual Arts Service Group erhielt von Sony zunächst die Erlaubnis, ein Remake von The Last of Us zu machen, allerdings mit sehr wenig Budget ausgestattet. Daher verließen viele mit Enttäuschung das Team.

Joel und Ellie in The Last of Us Remastered für die PS4 - (C) Naughty Dog, Sony

Joel und Ellie in The Last of Us Remastered für die PS4 – (C) Naughty Dog, Sony

Uncharted-Remake war für Sony zu teuer

Das Team der Visual Arts Service Group unter der Leitung von Gruppengründer Michael Mumbauer entschied sich für ein Remake von The Last of Us (PS5), weil es billiger erschien als Uncharted (PS3). Aus dem Remake von Uncharted wurde also nichts, aber auch nichts mit dem Remake von The Last of Us. Stattdessen wurde das kleine Team gezwungen, das Projekt zurückzustellen, um Naughty Dog stattdessen dabei zu helfen The Last of Us 2 fertigzustellen.

Für dich von Interesse:   The Last of Us 2-Entwickler arbeitet an mehreren AAA-Games

Sobald die Entwicklung von The Last of Us 2 abgeschlossen war, beschloss Sony, die Mitglieder des Naughty Dog-Teams zum Remake-Projekt zu schicken, um zu helfen. Mumbauers Team sah darin einen frustrierenden Verstoß gegen die Autonomie eines Projekts, an dem sie hart gearbeitet hatten, und bald schien Sony den Mitgliedern von Naughty Dog mehr Vertrauen zu schenken als dem Team der Visual Arts Service Group. Bis Dezember 2020 hatten Mumbauer und die meisten Top-Teammitglieder das Projekt verlassen.

Das Remake-Projekt zu The Last of Us befindet sich derzeit bei Naughty Dog mit Unterstützung der Visual Arts Service Group noch in der Entwicklung. Derzeit gibt es keinen geplanten Veröffentlichungstermin für das Projekt, aber das Spiel ist seit mindestens einem Jahr in Arbeit. Die HBO-TV-Show zum Spiel hat ebenfalls kein Erscheinungsdatum, aber es wird wahrscheinlich später in diesem Jahr weitere Neuigkeiten zu diesen Projekten geben.

Ist ein Remake für The Last of Us für die PS5 wirklich notwendig?

Remakes sind in der Videospiel-Branche wahrscheinlich genauso beliebt wie im Film-Sektor. Dennoch: The Last of Us wurde vor 8 Jahren veröffentlicht, am Ende der PS3-Ära. Bereits ein Jahr später kam die PS4 Remastered-Version heraus, also vor 7 Jahren. Das Spiel ist technisch sicherlich nicht am aktuellsten Stand, aber auch auf der PS5 sieht die Remastered-Version tadellos aus. Jetzt fragen sich viele Spieler, ob ein Remake tatsächlich notwendig ist.

Twitter

Für dich von Interesse:   The Last of Us 2: Multiplayer bekommt anscheinend Battle Royale

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

The Last of Us Remastered war auch Teil der PlayStation Plus Collection für die PS5, die zur Überbrückung gedacht war, bis mehr PlayStation 5-Games herausgekommen sind. Ob wir nun tatsächlich ein Remake benötigen oder nicht, muss wohl jeder für sich selbst entscheiden. Wir sehen es wohl eher wie Andrea Rene: “Lasst Naughty Dog an neuen coolen Dingen arbeiten”.

The Last of Us Remastered ist im PlayStation Store verfügbar.

Auch Microsoft zeigte sich vom Naughty Dog-Spiel angetan! In einem vermeidlichen internen Test lobte man vor allem das narrative Gameplay des PS4-Spiels.

AktuelleGames News