Dailygame.at

The Elder Scrolls: Blades wurde für Nintendo Switch auf 2020 verschoben

The Elder Scrolls: Blades

Jetzt braucht es keiner großen Worte mehr. The Elder Scrolls: Blades wird dieses Jahr nicht, wie angekündigt, für Nintendo Switch veröffentlicht.

The Elder Scrolls: Blades ist Bethesdas kostenloses Rollenspiel, das Anfang dieses Jahres auf Android und iOS veröffentlicht wurde. Bethesda gab auf der E3 bekannt, dass Blades auch für Switch kommt. Leider hat der Publisher in einem Blog-Post bekannt gegeben, dass es dieses Jahr auf Nintendos Hybrid-Konsole nicht mehr klappen wird. Die Veröffentlichung ist für Anfang 2020 geplant.

Das ist eigentlich gar nicht so schlimm, denn es scheint, als würden Switch-Spieler eine viel bessere Erfahrung bekommen. In demselben Blogbeitrag hat der Entwickler eine wesentliche Änderung an Loot in Update 1.5 bekannt gegeben. Zuvor mussten die Spieler warten oder Geld ausgeben, um einige der Belohnungstruhen freizuschalten.

Truhen-Timer werden entfernt und Bethesda erhöht sogar die Häufigkeit der Beute auf der ganzen Linie. Mit Patch 1.5, der Anfang Dezember erscheinen soll, werden auch Gilden in Blades eingeführt. Die Spieler können die Städte ihrer Gildenkameraden besuchen und mit ihnen Materialien tauschen.

Cross-Play mit Smartphones fix!

Beim Start für die Nintendo-Konsole unterstützt Blades den plattformübergreifenden Mehrspielermodus mit Android und iOS.

AktuelleGames-News

Der frühere Nintendo US-Chef war ein begeisterter SNES-Spieler

Nintendo

Der frühere Präsident von Nintendo of America, Reggie Fils-Aimé, hat immer gesagt, er sei ein Fan des Unternehmens. Obwohl wir in der Vergangenheit viele Geschichten über die Zeit gehört haben, die er mit Mario und den anderen Nintendo-Maskottchen in seinen jüngeren Jahren verbracht hat, tun wir es nicht Ich kann mich nicht erinnern, dass er…

Thor - (C) Disney/Marvel

Avengers: Endgame hätte die “Frost-Giganten” in der finalen Schlacht haben sollen

Movies

Konzeptkunst für Avengers: Endgame zeigt, dass die Frost-Giganten fast in die Endschlacht einbezogen wurden. In dieser epischen Sequenz haben sich die meisten Helden der MCU Thanos und seiner Armee gestellt, um ihn davon abzuhalten, das Universum (wieder) zu zerstören. Neben der Rückkehr aller Charaktere, die zuvor durch Thanos Schnippen getötet wurden, enthielten sie weitere Kämpfer…

Switch vs. PlayStation 4 vs. Xbox One

Nintendo Switch überholt Xbox One bei den Lebenszeit-Verkaufszahlen

Games

Laut den neuesten Verkaufszahlen, miteinberechnet bis zum 7. Dezember, haben die Nintendo Switch-Systeme die Xbox One-Systeme bei den Lebenszeit-Verkaufszahlen überholt. Der Abstand beträgt genauer gesagt seit letzter Woche über 700.000 Einheiten. Vor allem die übermächtigen Verkaufszahlen der Nintendo Hybrid-Konsole in den USA/Kanada und Japan haben diesen Erfolg die letzten Wochen möglich gemacht. Obwohl, die Xbox…

League of Legends: Convergence - (C) RIOT Games

League of Legends hat zwei neue Story-basierte Games in der Entwicklung

Games

League of Legends-Entwickler Riot Games hat bekannt gegeben, dass sie an zwei neuen Story-basierten Spielen arbeiten. Die Nachricht wurde bei den diesjährigen The Game Awards verkündet. Bisher war League of Legends einer der einzigen Titel von Riot Games, aber es war eine sehr profitable Entwicklung. Seit der Erstveröffentlichung des Spiels im Jahr 2009 hat LOL…

Jurassic World: Fallen Kingdom - (C) Universal

Dinosaurier-Roboter von Jurassic World 3 wurde enthüllt

Movies

Ein neues Video des Regisseurs von Jurassic World 3, Colin Trevorrow, zeigt die Bewegung und Artikulation eines der kommenden Dinosaurier des Films. Das Jurassic Park- Franchise verdankt seinen Erfolg zweifellos Dinosaurierrobotern und CGI-Effekten. Viele Fans und Kritiker nannten das realistische Aussehen der T-Rex-Roboter, Triceratops und Velociraptors des ersten Films als Hauptgrund, warum der erste Jurassic…