Connect with us

Games

The Division: Umfangreiches Update 1.1 kommt am 12. April

Geschrieben

am

Wie Ubisoft angekündigt hat wird es am 12. April ein umfangreiches Update für Tom Clancy’s The Division geben. Der MMO-Shooter wird in Version 1.1 mit folgenden Änderungen und neuen Funktionen ausgestattet:

NEUE FUNKTIONEN

Falcon verloren

  • Falcon verloren ist ein neuer verfügbarer Einsatz im Bereich Steyvesant.
  • Um diesen Einsatz zu spielen, müssen Sie Stufe 30 erreicht und den Einsatz „Generalversammlung“ abgeschlossen haben.
  • Diese Begegnung ist für 4 Spieler mit hochkarätiger Ausrüstung ausgelegt.

Ausrüstungs-Sets

  • Teile von Ausrüstungs-Sets können gefunden werden, indem Sie die herausforderndsten Aktivitäten in Manhattan erfüllen.
  • Durch das Tragen vollständiger Ausrüstungs-Sets erhalten Sie mächtige Werteboni und Talente.
  • Ausrüstungs-Sets unterschiedlicher Ausrüstungsschwerpunkte können für viele Spielstile gefunden werden. Suchen Sie das Set, das am besten zu Ihnen passt:
    • „Autorität des Taktikers“ – erhöht die Elektronik- und Unterstützungs-Fertigkeiten
    • „Kampfausrüstung des Stürmers“ – bietet Boni für Sturmfertigkeiten
    • „Ruf der Wache“ – verbessert die Scharfschützen-Fertigkeiten
    • „Weg des Nomaden“ – bietet Boni für einsame Streiter

Handel

  • Objekte, die Gegner fallen lassen, können nun mit anderen Spielern gehandelt werden.
  • Tauschen Sie Objekte, indem Sie sie aus Ihrem Inventar fallenlassen, damit Spieler aus der Gruppe sie aufheben können.
  • Sie können Objekte nur bis zu 2 Stunden nach Erlangung an andere Spieler weitergeben.
  • Die Objekte können auch nur an Spieler weitergegeben werden, die in der Gruppe waren, als das Objekt fallengelassen wurde und wenn dieser Spieler in Ihrer Gruppe ist.

Aufträge

  • Aufträge werden automatisch zugewiesen, wenn Sie sich anmelden und können auf der Karte im Menü „Einsatzübersicht“ verfolgt werden
  • Aufträge sind nur begrenzte Zeit verfügbar (24 Stunden bei Tagesaufträgen und 7 Tage bei Wochenaufträgen). Danach werden sie durch neue Aufträge ersetzt.
  • Aufträge gibt es in unterschiedlichen Kategorien:
    • Kampf
    • Dark Zone
    • Anfertigung
  • Die meisten Aufträge können allein erfüllt werden, allerdings wird es auch passieren, dass Sie die Hilfe anderer Agenten benötigen, um sie zu erfüllen.

Dark Zone-Nachschublieferungen

  • Dark Zone-Nachschublieferungen sind ein globales Event, bei dem die Strategic Homeland Defense Agency mehrere Nachschubkisten abwirft, um den Agenten der Division zu helfen.
  • Diese Nachschublieferungen werden mehrfach täglich stattfinden.
  • Diese Nachschublieferungen enthalten nicht kontaminierte Ausrüstung aller Art, die direkt benutzt werden kann, ohne sie vorher bergen zu müssen.
  • Diese Nachschublieferungen sind auch bei anderen Agenten und den feindlichen Fraktionen in der Dark Zone sehr beliebt. Bereiten Sie sich also auf heftigen Widerstand vor.

Ausstattungswert

  • Alle Ausstattungsteile, die nicht dem Aussehen dienen, erhalten einen Ausstattungswert, wenn ihr Agent Stufe 30 ist. Je höher der Ausstattungswert des Objekts ist, desto stärker ist es.
  • Der gesamte Ausstattungswert Ihres Agenten kann im Hauptmenü neben der Spielerstufe abgelesen werden. Der Ausstattungswert zeigt den Fortschritt eines Agenten an.
  • Die Ausstattungswerte der anderen Agenten werden neben ihren Lebensbalken angezeigt.
  • Durch die Aufwertung Ihrer Ausrüstung und die Verbesserung des Ausstattungswertes erhalten Sie Zugriff auf die gefährlichsten High-End-Herausforderungen.

Gruppenbeobachter-Kamera

  • Die Gruppenbeobachter-Kamera ermöglicht es Ihnen, Ihre Gruppenmitglieder bei der Arbeit zu beobachten, während Sie auf eine Wiederbelebung oder den Tod ihrer gesamten Gruppe warten.
  • Sie können nun mit RB/LB, R1/L1 oder der Q-/E-Taste zwischen den Gruppenmitgliedern umschalten.

Neue exotische Waffen

  • Es wurden drei neue exotische Waffen hinzugefügt:
    • Warlord: Sturmgewehr
    • Valkyria: Submachine gun
    • (Historian: Präzisionsgewehr) Bitte beachtet, dass obwohl wir die Historian bereits ins Spiel implementiert haben, wird diese bis Update 1.2 nicht erwerbbar sein.

SPIELÄNDERUNGEN

Spielverlauf

  • Die Geschütz-Fertigkeit kann keine feindlichen NPCs mehr unter Sperrfeuer nehmen, da die namhaften Gegner so zu leicht zu besiegen waren.
  • Die Rekalibrierung der Highend Items kostet nun normale Credits anstelle von Phoenix Credits.
  • Phoenix Credits Drops wurden für Level 31 und 32 Gegner mit Namen erhöht:
    • Level 30: 1-3 Phoenix Credits
    • Level 31: 2-4 Phoenix Credits
    • Level 32: 3-5 Phoenix Credits

Dark Zone

  • Der Händler im Kirchen Safehouse wird nun Items für Dark Zone Währung verkaufen, anstelle von Phoenix Credits.
  • Die Ränge-Anforderung von Überlegen oder Highend Items bei Dark Zone Händlern wurde angepasst:
    • Überlegen (Violett) items: Rang 15 anstelle von 30
    • High-End (Gold) Level 30 (Ausstattungswert 163): Rang 25 anstelle von 50
    • High-End (Gold) Level 31 (Ausstattungswert 182): Rang 40 anstelle von 50
  • Ein neues Dark Zone Bracket für Charaktere mit Ausstattungswert 160+ hinzugefügt

Herstellung

  • Kosten für das Konventieren von Materialen und der Herstellung von Highend-Items erhöht:
    • 10 Standard (Green) Materialien anstelle von 5 zur Herstellung von 1 Spezialisiert (Blue) Material
    • 15 Spezialisiert (Blue) Materialien anstelle von 5 zur Herstellung von 1 High-End (Gold) Material
    • 10 High-End (Gold) Materialien anstelle von 8 zur Herstellung von 1 Level 31 High-End (Gold) Item
  • Der Ertrag von Zerlegen von Standard (Grün) und High-End (Gold) Items wurde angepasst:
    • Zerlegen eines Standard (Grün) Items gibt nun 1 Standard Material anstelle von 2
    • Zerlegen eines High-End (Gold) Itels gibt nun 1 High-End Material anstelle von 2
  • Neue level 31 und 32 High-End Items Blaupausen zu den Händlern hinzugefügt
  • Division Tech Anforderungen von einigen Level 31 Highend Blaupausen entfernt

Benutzeroberfläche

  • Die Totzonenkalibrierung für Gamepads wurde im Einstellungsmenü (für alle Plattformen) hinzugefügt.

FEHLERBEHEBUNGEN

  • Ein Fehler, bei dem die Waffentalente nicht aktiviert wurden, wenn der Spiele die Anfordernisse exakt erfüllte, wurde behoben.
  • Ein Fehler, bei dem der Spieler die Dark Zone an der East 43rd Street verlassen konnte, wurde behoben.
  • Das Nachladen von Munitionsstreifen wird nun korrekt durch das Abschießen der Waffe unterbrochen (Präzisionsgewehr und Schrotflinten)
  • Ein Fehler, bei dem eine Waffe mit angebautem Visier bei Nutzung der Funktion „Kaufen und Ausrüsten“ das Visier verlor, wurde behoben.
  • Ein Fehler, bei dem man durch die Ecke einer Deckung schießen konnte, wurde behoben.
  • Zahlreiche Orte, an denen NPCs durch Wände schießen konnten, wurden angepasst.
  • Ein Exploit, bei dem man die Feuerrate verschiedener Waffen ignorieren konnte, wurde behoben.
  • Einige Orte, an denen man in „Queens-Tunnel-Lager“ stecken bleiben konnte, wurden angepasst.
  • Einige Kollisionen wurden bearbeitet, damit man nicht mehr stecken bleibt.
  • Ein Fehler, bei dem die Abschluss-Sequenzen ausgelöst wurden, bevor der Einsatz überhaupt beendet wurde, wurde behoben.
  • Ein Fehler, bei dem der Nebeneinsatz „Wasserversorgung“ nicht aktiviert wurde, wurde behoben.
  • Ein Fehler, bei der der Nebeneinsatz „Morphin-Vorräte“ nicht abgeschlossen wurde, wurde behoben.
  • Spieler erhalten nicht mehr zu viel Erfahrung für den Abschluss des „Morphin-Vorräte“-Nebeneinsatzes.
  • Die Stärkung „Befestigung“ kann nicht mehr mehrfach wirken, wenn mehrere Teammitglieder ihn auf die gleiche Deckung legen.
  • Einige Fehler, bei denen absetzbare Fertigkeiten unter gewissen Umständen nicht aktiviert wurden, wurde behoben.
  • Ein Fehler, bei dem die Sprachchat-Anzeige das Gruppenfenster überlagert, wurde behoben.
  • Ein Fehler, bei dem eine Gruppeneinladung über die Spielersuche nicht angezeigt wurde, wurde behoben.
  • Ein Fehler, bei dem ein toter Teamkamerad sich in einen blauen Punkt statt in ein rotes Kreuz verwandelte, wenn die Spieler zu weit voneinander entfernt waren, wurde behoben.
  • Ein Fehler, bei dem ein Spieler das Aussehen seiner Spielfigur nicht sehen konnte, während die Outfits gewechselt wurden, wurde behoben.
  • Einige BO-Elemente für die Einsatzübersicht wurden angepasst und aufgrund der schlecht angeordneten Symbole geändert.
  • Die Farbe der Aussehensobjekte in den Einsatzbelohnungen wurde angepasst.
  • NPCs werden den Spieler nicht länger ignorieren, während sie versuchen, andere Dinge zu bearbeiten (schärfen/entschärfen von Bomben).
  • Ein Fehler, bei dem ein NPC seinen Spawn-Bereich im Einsatz „Morphin-Vorräte“ nicht verließ, wurde behoben.
  • Ein Fehler, bei dem NPCs manchmal nicht an einer Sehenswürdigkeit in der Dark Zone auftauchten, wurde behoben.
  • Einige Clipping-Fehler wurden bei zahlreichen Aussehensobjekten behoben.
  • Einige Tooltips wurden aktualisiert, um klarere Informationen zu liefern.
  • Und viele weitere

PC-spezifische Fehler

  • Es wurden neue Auflösungsskalierungs- und Beleuchtungsoptionen hinzugefügt.
  • Die Unterstützung zur Meldung von Spielern wurde auf dem PC hinzugefügt. Geben Sie hierfür im Chat /report ein.
  • Verbesserung der Auflösungserkennung und Umschaltung zwischen den Anzeigemodi.
  • Einige Probleme mit der Kamerabewegung bei Nutzung des Tobii Eye Trackers wurden behoben.
  • Das Einfrieren der Minikarte bei der Nutzung des Tobii Eye Trackers wurde behoben.
  • Einige Probleme mit Logitech-Peripherie wurden behoben.
  • Einige grafische Probleme bei der Nutzung zweier Monitore wurden behoben.
  • Ein Fehler, bei dem man BO-Elemente aus dem sichtbaren Bereich schieben konnte, wurde behoben.

Games

Demon Gaze II ab heute im Handel

Geschrieben

am

von

Demon Gaze II ist ab heute für PlayStation 4 und PlayStation Vita im Handel erhältlich. Es handelt sich dabei um den Nachfolger des Dungeon-Crawler Demon Gaze.

In Demon Gaze II hat Magnastar die Einwohner von Asteria dazu gebracht, ihm bedingungslos zu gehorchen. Als die „Revolutionist Party“ den Versuch startet ihn zu stürzen, obliegt es nun an Demon Gazer, die Macht der Dämonen zu nutzen, um die Bürger von Asteria zu befreien und die Revolution zum Erfolg zu führen.

Demon Gaze 2 bei Amazon.de für EUR 38,23 bestellen

Features

  • Synergie mit Dämonen – In der Rolle des Demon Gazer verwandelt der Spieler Feinde zu Verbündete und verstärkt diese Mithilfe des Trance Demon Modus oder fusioniert sie mit dem Demon‘s Cross.
  • Dungeon-Crawler für Jedermann – Ob Neuling oder Dungeon-RPG-Veteran, mit dem Modus Autopilot können Spieler ihr Abenteuer anpassen.
  • Liebe auf dem Schlachtfeld – Der Spieler kann die Dämonen verstärken, Beziehungen mit den Verbündeten aufbauen und sogar Dating-Events auslösen.
Weiterlesen

Games

Call of Duty: WWII – Das sind die deutschen Synchronstimmen hinter Rousseau und Pierson

Geschrieben

am

von

Seit dem 3. November ist das von Fans heißersehnte Call of Duty: WWII weltweit verfügbar.

Manchen Spielern werden die deutschen Synchronstimmen zweier wichtiger Charaktere der Kampagne bekannt vorkommen: Dennis Schmidt-Foß, bekannt als die deutsche Stimme von Ryan Reynolds (u.a. „Deadpool“), vertont den mürrischen Sergeant Pierson. Die Synchronsprecherin und passionierte Gamerin Lara Trautmann aka „Lara Loft“ spricht die deutsche Stimme für die französische Widerstandskämpferin Rousseau. Zusammen unterstützen sie die Hauptcharaktere Ronald „Red“ Daniels und seinen besten Freund Robert Zussman.

„Rousseau hat eine sehr wichtige Rolle im Französischen Widerstand und damit auch im Spiel. Ihr Krieg ist ein persönlicher, aber sie hat auch das große Ganze im Auge.“, beschreibt Lara Trautmann ihre Rolle. „Für mich ist die Synchronisation in Videospielen sehr wichtig. Als Gamerin kann ich mich sehr gut in Rollen hineinfühlen – und freue mich dann umso mehr, wenn es rauskommt und ich es spielen kann.“

Dennis Schmidt-Foß fügt hinzu: „Call of Duty: WWII behandelt eine reale Begebenheit und geht mit dieser Verantwortung sehr sensibel um. In den Szenen, die ich sprach, ist mir aufgefallen wie gut die Figuren emotional getroffen sind. Wenn ich dann die fertigen Sequenzen sehen kann, dann hat es doch schon etwas von großem Kino.“

Call of Duty: WWII markiert die Rückkehr der Reihe zum größten militärischen Konflikt der Geschichte. Die Spieler werden in drei Spielmodi in den Kampf eintauchen: Kampagne, Multiplayer und Nazi-Zombies. Die Kampagne versetzt Spieler in einer brandneuen Story an historischen Schauplätzen des Zweiten Weltkriegs in das europäische Kriegsgebiet. Die Spieler erleben den zweiten Weltkrieg aus verschiedenen Perspektiven: Zum einen ist Ronald „Red“ Daniels spielbar, ein junger Grenadier aus der ersten U.S. Infanterie Division, der am D-Day in der Normandie erstmalig in den Kampf zieht. Zum anderen können Spieler die Perspektive von Robert Zussman einnehmen, seinem besten Freund, der an seiner Seite kämpft. Zusammen kämpfen sich die beiden durch ganz Europa, während sie sich ständig neuen Schlachten stellen müssen.

Call of Duty: WWII - Deluxe Edition | PC Download - Steam Code bei Amazon.de für EUR 99,99 bestellen

Weiterlesen

Games

Mittelerde: Schatten des Krieges – kostenlose Inhalts-Updates und Features angekündigt

Geschrieben

am

von

Warner Bros. Interactive Entertainment kündigt heute verschiedene kostenlose Inhalte und Features an, die dieses Jahr zu Mittelerde: Schatten des Krieges erscheinen werden.

Spieler setzen damit den Kampf um Mordor fort und halten alle epischen Momente fest. Zu den kommenden kostenlosen Download-Inhalten (DLC) gehören:

  • Endlose Belagerung – Verteidigen Sie Ihre Festung gegen Saurons Streitkräfte, während der Dunkle Herrscher versucht, Mordor in der endlosen Belagerung zurückzuerobern. (Erhältlich ab 21. Nov.)
  • Rebellion – Zerschlagen Sie die Rebellion der Ologs und Uruks in Ihren Streitkräften, welche den Hellen Herrscher zu schwächen versucht. (Erhältlich ab 21. Nov.)
  • Verbesserter Fotomodus – Mit dem verbesserten Fotomodus können Sie alle Schlachten und Belagerungen festhalten und neue Filter, Rahmen und Texturen hinzufügen. (Erhältlich ab 21. Nov.)
  • Online-Kampfgruben – Fordern Sie den Ork-Gefolgsmann eines anderen Spielers in der Arena zu einem „Überherr gegen Überherr“-Kampf bis zum Tod heraus, bei dem Sie mächtige Belohnungen und Verbesserungen gewinnen können. (Erhältlich ab 5. Dez.)
  • Schwierigkeitsgrad „Brutal“ – Ein neuer Schwierigkeitsgrad, der Sie noch mehr herausfordern wird als „Nemesis“ und keine letzten Chancen bietet. (Erhältlich ab 12. Dez.)

Außerdem wurden die Erscheinungstermine für die “Stamm der Schlächter”-Nemesis-Erweiterung (erhältlich ab 21. Nov.) und die „Stamm der Gesetzlosen“-Nemesis-Erweiterung (erhältlich ab 12. Dez.) bekanntgegeben. Beide Erweiterungen sind Teil des Mittelerde: Schatten des Krieges Erweiterungspasses.

Der Erweiterungspass ist zu einer unverbindlichen Preisempfehlung (UVP) von 39,99€ einzeln erhältlich sowie in der Mittelerde: Schatten des Krieges Gold Edition zu einer UVP von 109,99€ enthalten. Die Schlächterstamm Erzfeind-Erweiterung, Banditenstamm Erzfeind-Erweiterung und Galadriels Klinge Story-Erweiterung sind einzeln zu einer UVP von jeweils 14,99€ erhältlich. Die Verwüstung Mordors Story-Erweiterung ist einzeln zu einer UVP von 19,99€ erhältlich.

Mittelerde: Schatten des Krieges - Mithril Edition - [PlayStation 4] bei Amazon.de für EUR 196,97 bestellen

Weiterlesen

Games

Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands: PvP-Entwicklungsplan nun bekannt

Geschrieben

am

von

Ubisoft gab heute den Entwicklungsplan für Tom Clancy’s Ghost ReconWildlands PvP bekannt, der für 2018 kontinuierlichen Nachschub an neuen Inhalten vorsieht.

Der Plan startet mit dem Interference-Update, das ab heute für alle Plattformen zeitgleich verfügbar ist. Das Update erweitert den Umfang von Ghost War durch neue Klassen, neue Karten sowie den neuen Spielmodus „Uplink“.

Über die nächsten Monate wird Ghost War kontinuierlich weiter wachsen, dank der Veröffentlichung von mehreren kostenlosen Inhalts-Updates, die neue Klassen, neue Modi und Karten sowie Anpassungen der Spiel-Balance beinhalten werden. Alle neuen Modi, neuen Karten und Gameplay-Updates werden allen Spielern immer kostenlos und zeitgleich zur Verfügung stehen.

Zusätzlich enthält das Interference-Update neben insgesamt fünf neuen Karten auch noch:

  • Uplink: Ein zielbasierter Modus, bei dem zwei rivalisierende Viererteams um die Kontrolle eines Zugangspunktes im Zentrum der Karte kämpfen. Aufbauend auf dem Klassen-Gameplay und den einzigartigen Funktionen von Ghost War, kommt Uplink mit vier exklusiven Karten und wird die Spieler anregen, ihre Spielweise anzupassen und neue Strategien zu entwickeln.
  • Der Störenfried: Eine neue Sturm-Klasse, die in allen PvP Modi verfügbar ist. Der Störenfried erweitert die Aufstellung von Ghost War auf 14 einzigartige Klassen und bietet Spielern neue taktische Möglichkeiten bei der Zusammenstellung ihrer Truppe. Ausgerüstet mit einem Störsender verbreitet der Störenfried Chaos beim Gegner und eröffnet Chancen für das eigene Team, indem er das gegnerische HUD manipuliert und dadurch die Markierungen des Gegners sowie die Informationen und Benachrichtigungen auf dessen Minikarte stört.

Interference beinhaltet außerdem noch neue Ausrüstung und Gameplay-Updates sowohl für das Basisspiel als auch für die PvP-Modi.

„Die Vision unseres Teams war von Anfang an, mit Ghost War ein Erlebnis zu schaffen, das nach der Erstveröffentlichung immer weiter wächst“, sagt Nouredine Abboud, Senior Producer. „Wir haben bis jetzt großartiges Feedback von unseren Spielern erhalten und die Daily Active User haben sich seit der Veröffentlichung von Ghost War fast verdoppelt.“

Zusammen mit der Einführung des ersten Ghost War-Updates gibt Ubisoft bekannt, dass der Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands Ghost War Pass ab sofort als Standalone in allen digitalen Shops erworben werden kann und auch im Original-Season Pass enthalten ist. Diese Premium-Mitgliedschaft bietet einen exklusiven siebentägigen Vorabzugang und schaltet jede Klasse, die zu Ghost War hinzugefügt wird, sofort frei.  Aktuelle Season Pass-Besitzer erhalten dieselben Vorzüge. Am Ende jeder Vorabzugangs-Phase können alle anderen Spieler die neuen Klassen mit Prestige-Credits, die sie im Spielverlauf verdient oder im In-Game-Shop gekauft haben, ebenfalls freischalten.

Tom Clancy's: Ghost Recon Wildlands - [PlayStation 4] bei Amazon.de für EUR 42,60 bestellen

Neue Spieler, die nach einer Gelegenheit suchen, Ghost War zu testen, können die Gratis-Trial zu Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands herunterladen. Das Angebot ist ab sofort auf allen Plattformen verfügbar und gewährleistet den vollen Zugang zur Hauptkampagne und den PvP-Modi bis zu einer Spielzeit von fünf Stunden. Jeglicher Fortschritt, der während der Gratis-Trial erreicht wird, kann beim Kauf der Vollversion des Spiels übertragen werden.

Weiterlesen

Games

Neue Details zu Destiny 2 – Erweiterung 1: Fluch des Osiris im Bungie-Livestream am 15. November

Geschrieben

am

von

Der erste von drei Livestreams für die Destiny 2 – Erweiterung I: Fluch des Osiris startet morgen, am 15. November, um 20 Uhr auf Bungies Twitch-Kanal.

Der Livestream legt den Fokus auf die neuen Orte, die Spieler besuchen und neue Charaktere und Feinde, gegen die die Hüter in Destiny 2 kämpfen werden.



Destiny 2 – Erweiterung I: Fluch des Osiris findet nach dem Abschluss der Destiny 2-Kampagne statt und schickt den Spieler nach Merkur, wo er die Mission hat, Osiris zu finden, den mächtigsten Warlock, der je gelebt hat. Dieser soll die Antworten haben, die die Menschheit braucht, um gegen die Vex zurückzuschlagen.

Fluch des Osiris fügt der Welt von Destiny 2 ein neues Kapitel hinzu und erweitert das Universum um eine neue kinoreife Story mit unbekannten und zurückkehrenden Charakteren. Mit Merkur und seinem Immerforst gibt es neue Bereiche zum Erkunden, einen neuen Treffpunkt mit dem Leuchtturm, neue Missionen, neue Strikes, neue Raid-Inhalte, neue freie Aktivitäten, eine Welt-Mission zum Abschließen und mehr.

PlayStation 4 - DualShock 4 Wireless Controller, Limited Edition Destiny 2 bei Amazon.de für EUR 84,99 bestellen

Weiterlesen

Interessant für dich